Kennt Ihr diese Sub's?

von cittronatus, 28.01.07.

  1. cittronatus

    cittronatus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.03.08
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 28.01.07   #1
    Hallo, guten Abend!

    Habe im Netz die Firma Apollosound gefunden. Die bieten diese Sub's an - 18" Subwoofer Bundle (Bassreflex) .
    Hat die schon mal jemand gehört bzw. kennt jemand diese Firma?
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 28.01.07   #2
    Welche Apollo-Sound oder Oberton?
    Der Sub ist keine Erfindung von Apollo-Sound,er wird einer der vielen bewährten Gehäuse für den 18XB700 sein.
    Da kein Bild vorhanden schätze ich mal ,handelt es sich um den Bausatz den LSV-Hamburg zusammen mit dem XB700 vertrieben hat.
    Hier mal ein paar Bilder.
    Auf jeden Fall ist das kein schlechtes Teil,braucht aber enorme Leistung,geht dann aber auch sehr gut.
    1kW an Leistung will das Teil schon sehen.
    Einem T-Amp 2400 ist die Puste ausgegangen.
     
  3. cittronatus

    cittronatus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.03.08
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 28.01.07   #3
    Der Oberton ist mir schon bekannt! :great:
    Aber mir erscheint das alles recht günstig in dieser Kombination. Und wie das immer im Leben so ist - es kann einem niemand was schenken! :D
    Darum wäre es schön, wenn jemand sagen könnte, daß wenn man da Geld hin überweist, man auch wirklich Lautsprecher bekommt, die dann vielleicht sogar auch noch gut klingen und mehr als einen Transport überstehen!:D
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 28.01.07   #4
    Also ich weiss nur das die Firma im Party-PA-Forum Werbung geschaltet hat.
    Ich denke mal schon,würde meine Hand aber nicht dafür ins Feuer legen.
    Wieso?
    Das Chassis kostet ca.275€ Endverbrauerpreis,der Rest ist für das Gehäuse.
    als Schnäppchen würde ich das nicht bezeichnen,aber vielleicht als fairen Deal.
    Eine mail-Anfrage oder ein Telefonat sollten deine Fragen beantworten.
     
  5. cittronatus

    cittronatus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.03.08
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 28.01.07   #5
    Das mag sein!
    Das Gehäuse soll ja 179,- kosten. Lackiert und mit Speakon-Anschluß. Da hab ich schon ganz andere Preise gehört!
    Es schein schon eher seriös zu sein. Aber das hat man ja hier im Forum auch schon mal von einem bekannten "Schreiberling" gedacht und nun sitzt er vielleicht auf der Reeperbahn und lacht uns alle aus!? :D :D :D :D
    Ich werd die Tage mal da anrufen und wenn ich mir die Boxen bestelle, dann auch berichten!
    Aber vilelleicht hat sie ja wirklich schon mal jemand gehört!?
     
  6. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 28.01.07   #6
    Wenn es die Box aus dem Link ist ja,dann habe ich und auch andere Teilnehmer des PA-Treffens die Box schon gesehen und auch gehört.
     
  7. cittronatus

    cittronatus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.03.08
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 29.01.07   #7
    Ich hab diese DAP Audio Palladium P-2000 und diese Yamaha P-7000 S zur Auswahl. Eine der Beiden sollte doch sicher gehen!? :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping