Keyboardneuling

von Nachwuchs Gonzo, 18.09.06.

  1. Nachwuchs Gonzo

    Nachwuchs Gonzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.06.08
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #1
    Hi, wie es mein Name verrät komme ich eigentlich aus der Gitarren Fraktion. Im Moment bin ich aber am überlegen ein wenig mit dem Keyboard spielen anzufangen. Wie lange brauch man um einigermaßen ( sprich in Bands) spielen zu können? Ich würde vielleicht an der Musikschule unterricht nehmen. Ist Keyboard spielen auch so Umfangreich wie Gitarre, oder kann man das quasi nebenbei lernen.
    Wie er wahrscheinlich bemerkt hab ich von Keyboards keine Ahnung. :D

    Danke schon einmal für die Antworten.
     
  2. Luciusperca

    Luciusperca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.09.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.06   #2
    Ich spiele jetzt seit 5 Jahren Keyboard und kann jede Begleitung in einer Band spielen.
    Das liegt aber auch nur daran, dass ich 3 Jahre davon scheiß Untericht hatte.
    Ich denke um die ersten Sachen inner Band spielen zu können braucht man ca. nen jahr. Kommt aber hauptsächlich auf den Lehrer an.
     
  3. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 24.09.06   #3
    Ich würde mal sagen, das kommt auch ziemlich auf die Band an.
    Ich hab bis vor kurzem in einer Band mitgespielt, wo wo ich die meisten Sachen auch mit einem Jahr Spielerfahrung hingekriegt hätte.
    Ich spiele aber auch in einer Band in meiner Schule, wo ich froh bin, dass ich schon wesentlich länger spiele.
    Das kommt auf die Stücke an und auf die Leute, mit denen du spielst.
    Aber für einfache Bandstücke reicht ein jahr knapp, allerdings würde ich jedem empfehlen, etwas lieber etwas länger alleine zu üben und evtl noch etwas Gehörbildung oder so zu machen, aber wenn du schon Gitarre spielt, ist da ja kein Problem.
    Das macht nur die proben leichter für alle, wenn es nicht einen gibt, der quasi gerade erst mit Musik angefangen hat, sondern wenn alle schon ein bisschen mehr auf ihrem Instrument können.
     
  4. Sir_Johan

    Sir_Johan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 24.09.06   #4
    Also, die meisten meinen, die beides spielen, dass die Gitarre um ein vielfaches einfacher ist als Keyboard.
     
  5. Nachwuchs Gonzo

    Nachwuchs Gonzo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.06.08
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.06   #5
    Kann ich mir schon irgendwie vorstellen, bei den ganzen Sounds und so. Keyboard ist ja auch dem Klavir nicht unähnlich und da sollte man ja schon ganz früh mit anfangen. Ich glaub ich bleib erst einmal bei der Gitarre und lerne die jetzt richtig mit Unterricht....
     
  6. Vali

    Vali Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.404
    Kekse:
    32.825
    Erstellt: 25.09.06   #6
    Naja, wenn man nur Akkorde mit den Keys spielt, ist das eine sehr einfache Sache die schnell zu lernen ist. Schwieriger wirds halt, wenn man mal was komplexeres spielen möchte, beidhändig (zwei Notenzeilen gleichzeitig lesen!!), improvisieren. Aber wer fleißig ist und den Willen hat, kommt schnell ans Ziel.
    Die Bandtauglichkeit hängt auch etwas vom Musikstil ab. Anfänger dürften in einer Pop/Rock-Coverband keine Probleme haben, für Power Metal muss man schon mehr drauf haben. Beim Jazz sollte man besser ein Pianist sein.
     
  7. Made in Hell

    Made in Hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Brixen (Italia)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.06   #7
    Ich spiele selbst in einer Black Metal band
    Das schwirige ist Eigenständige Melodien für Keys zu schreiben das Spielen ist meiner Meinung nach reine Übungssache das einem jedoch spass bereiten sollte...
    Und mit etwas Geduld kann man sich vieles auch selbst beibringen.:great:
    Tipp:
    Versuche manchmal eifach drauflos zu spielen (muss nicht gut klingen!!)
    Einfach um das Instument kennenzulernen dann lernt man auch Akkorde zu setzen usw...
     
mapping