Kissing Lucifer "The Road Trip Tapes - Stories About Blood And Debris"

von duesenberg1966, 23.01.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. duesenberg1966

    duesenberg1966 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.16
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    334
    Kekse:
    1.189
    Erstellt: 23.01.16   #1
    Hallo
    Gerne stelle ich euch meine letzte Produktion vor. Die Band (eher ein Projekt) heisst "Kissing Lucifer". Innert 6 Wochen wurden die 4 Tracks geschrieben, eingespielt, gemixt und gemastert.

    Produktion
    Alles wurde "In The Box" produziert. Gitarren und Bass habe ich bei mir zuhause aufgenommen. Der Gesang wurde beim Sänger aufgenommen, die Vocals von Becky Gaber in Dortmund und die Drums von Max Saidi in London. Zuerst habe ich alles Tracks fertig mit meinen Pilotvocals (grauslig...) aufgenommen. Die Drums habe ich mit EZDrummer 2 als Guideline für Max programmiert. Dann wurden die Tracks an die anderen Musiker verschickt. Ich habe dann die "Retouren" integriert und alles abgemischt. Gemastert wurde in Los Angeles von Claudio Kueni.
    DAW: Reaper
    Interface: Steinberg UR22

    Gitarren-Sound

    Die Gitarren wurde über Kuassa-VST-Amps aufgenommen. Es kamen der Vermillion und der Creme zum Einsatz. Zudem wurden für einige Tracks auch noch GuitarRig Pro eingesetzt.
    Gespielt habe ich auf den Aufnahmen Duesenberg D49 Outlaw und Duesenberg Double Cat.

    Bass Sound
    Den Bass habe ich ebenfalls über VST-Amps eingespielt. Hier kam EZMix zum Zug. Verwendet wurde ein Setting von Devin Townsend. Bass: Vintage Jazz Bass.

    Drums
    Wie gesagt, hatte ich die Drums erst mit EZDrummer 2 programmiert. Max Saidi hat dann über sein Roland Kit alles live eingespielt und mir die Midi-Tracks gesendet. Hier wurde wieder auf die EZDrummer 2 Samples (Vintage Kit) zurückgegriffen.

    Vocals
    Becky Gaber hat unter professionellen Bedingungen ihre Tracks im Studio eingesungen, während Dave seine Tracks im Home-Studio aufgenommen hat.
    iZotope Nectar Production Suite und einige andere Plugins kamen hier zum Zuge.

    Die EP
    Es handelt sich um eine Konzept-EP. Vier Songs erzählen die Geschichte von einem Mann und einer Frau die sich in der Wüste in einem Motel treffen und eine mörderische Tour erleben. Natural Born Killers kassen grüssen.

    Die Band
    Dave Fabian: Vocals
    Oliver Amberg (das bin ich): Gitarre, Bass, Keyboards
    Becky Gaber: Lead Vocals "Motel Princess", Backing Vocals
    Max Saidi: Drums

    Coverartwork
    Das Coverartwork wurde von mir erstelllt. Die EP wurde im Vinyl-Look produziert. (YouTube Video)
    [​IMG]


    So klingt's:


    https://soundcloud.com/oliver-amberg/sets/the-roadtrip-tapes-stories

    Hier das komplette Set:
    https://soundcloud.com/oliver-amberg/sets/the-roadtrip-tapes-stories

    So sehen die alten Säcke aus. Aber das Auto ist schön ;)
    [​IMG]

    Offizielle Website: http://kissinglucifer.com/

    Nun wünsche ich viel Spass beim Reinhören :)

    Cheers - Oliver
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  2. HotBoxRocker

    HotBoxRocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.12
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    261
    Ort:
    LB
    Zustimmungen:
    318
    Kekse:
    3.119
    Erstellt: 28.04.16   #2
    Ich kann aktuell leider nicht reinhören, aber ich muss geschwind meine Bewunderung für das Bild mit dem Mustang aussprechen :eek:
    Meine Fresse ist das geil!!! :great: Hammer!!!
    (Da gerät die schöne Duesenberg schon fast irgendwie in den Hintergrund :ugly:)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. duesenberg1966

    duesenberg1966 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.16
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    334
    Kekse:
    1.189
    Erstellt: 28.04.16   #3
    Kleiner Nachtrag. Wir arbeiten gerade am ersten Album mit dem Titel "Lucified". 9 Tracks - gleiches Line-Up. Release sollte im Juli 2016 sein.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Darksun13

    Darksun13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.14
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    50
    Erstellt: 28.04.16   #4
    Der Song ist nicht so meins, aber das Coverartwork finde ich sehr gelungen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. duesenberg1966

    duesenberg1966 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.16
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    334
    Kekse:
    1.189
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    23.10.18
    Beiträge:
    13.354
    Zustimmungen:
    3.324
    Kekse:
    66.819
    Erstellt: 28.04.16   #6
    guter alter hard rock - passt ...

    ich find´s gelungen ... der erste song läuft definitiv on the road mit ... schön mit hundert auf der landstraße ...

    gutes gelingen für die weitere arbeit!

    x-Riff
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Redti

    Redti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    1.689
    Erstellt: 28.04.16   #7
    Hui, Motel Prinzess geht aber gut ins Ohr!!! :great:
     
  8. d'Arcy

    d'Arcy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    64
    Erstellt: 28.04.16   #8
    Hi!

    Vorab: ich bin absolut kein Recordingprofi und schreibe hier mehr als potenzieller Hörer und Hobbydrummer.

    :m_git1::great:

    Hut ab. Ich finde den Gitarrensound und den Gesang extrem gut. Klingt einfach richtig voll und überzeugend. Springt einem so richtig schön mitten ins Gesicht! Sehr geil!

    Eine kleine demütige Anmerkung möchte ich trotzdem machen: der Drumsound kommt für mich irgendwie nicht richtig mit. Wohl gemerkt nicht das was gespielt wird, sonder nur der Klang.
    Die Bassdrum haut bassig durch aber der Rest "klingt" irgendwie dumpf. Ich stehe mit meiner eigenen Band auch in Diskussionen ob E-Drums so das richtige sind. Da sind die Meinungen geteilt...

    Ich finde der hier erzeugte, großartige Sound von Gitarre und Gesängen htte auch ein richtig potentes Schlagzeug einfach verdient. Beispiel Roadkill bei 1:22min oder 2:15min. Da könnte einfach dieser kleine Tick mehr Dynamik auf der Snare sein. So dass die Anschläge nicht alle gleich klingen. Auch später im Lied fällt es immer wieder auf dass jeder Snareschlag identisch klingt.

    Aber sonst wie gesagt: echt geiler Sound und auch geile Lieder. Spiel doch mal live in Braunschweig oder Celle, dann komm ich hin! :D

    Grüße!

    PS: Ach ja, das Artwork ist mal mega!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. infernalvoice

    infernalvoice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.08
    Zuletzt hier:
    15.08.18
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    20
    Erstellt: 28.04.16   #9
    Klingt Super!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. duesenberg1966

    duesenberg1966 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.16
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    334
    Kekse:
    1.189
    Erstellt: 29.04.16   #10
    Danke für Dein konstruktives Feedback. Ich hätte die Wahl gehabt das mit echtem Schlagzeug zu haben. Ich habe mich schlussendlich für die Midi-Files entschieden, da meine Mixing-Künste doch eher beschränkt sind und ich mir nicht sicher war, ob ich da einen gescheiten Sound mixen könnte. Aber ich lerne ja nie aus und es wird definitiv in Zukunft auch "echte" Drums geben :)
     
  11. hc-hardy

    hc-hardy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.16
    Zuletzt hier:
    20.12.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    4
    Erstellt: 29.04.16   #11
    Super gemacht, mir gefällt es!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. grimmels

    grimmels Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.07
    Zuletzt hier:
    26.03.18
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    242
    Kekse:
    5.531
    Erstellt: 29.04.16   #12
    Ist auch nicht mein Sound, aber Produktionstechnisch klingts schon fett!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. Hanzz Zarkov

    Hanzz Zarkov Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.12
    Zuletzt hier:
    26.06.17
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    294
    Erstellt: 02.05.16   #13
    Großartige Mucke,genau mein Geschmack.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. duesenberg1966

    duesenberg1966 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.16
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    334
    Kekse:
    1.189
    Erstellt: 17.05.16   #14
Die Seite wird geladen...