Kleine Anlage für den Sänger im Proberaum

  • Ersteller Mr. Wash
  • Erstellt am
M

Mr. Wash

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.10
Mitglied seit
17.08.10
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Stuttgart
Hi.

Wir suchen (wie der Titel schon sagt) ne kleine Gesangsanlage. Und zwar relativ billig, so um die 200-250 Euro...
Ich hab leider keine Ahnung was man da braucht / was für Möglichkeiten es gibt.

Im Proberaum (50qm, ungedämmt, gefließter Boden) haben wir im Moment ein lautes Schlagzeug, ne 100W Gitarrenamp und nen 60 Watt Bassamp (ja, das funktioniert^^). Gesangsmäßig haben wir halt leider nur ne 100 Watt Aktivbox. Ansonsten hätten wir noch nen Kleinmischpult und 2 Mikros da, bräuchten wir also nicht.

Bekomm ich da überhaupt was vernünftiges für 200 - 250 Euro? Falls ja, was brauch ich alles? Falls nein, was müssen wir ausgeben?

Danke schonmal :)
 
D

der onk

HCA PA-Technik
HCA
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
15.04.06
Beiträge
7.718
Kekse
25.951
Ehrlich: Es git gefühlte Dreimillionenachthundertsiebenundvierzigtausendzweihundertelf threads zum Thema "Gesinge laut für mit ohne Geld" in diesem Forum, die Deine Frage beantworten. Such doch erst mal bissl rum, bevor Du einen weiteren startest. ;):D


domg
 
M

Mr. Wash

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.10
Mitglied seit
17.08.10
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Stuttgart
:rolleyes:

... das hab ich schon ne ganze Weile gemacht. Bringt mir aber iwie nicht so wirklich viel, da jeder andre Vorraussetzungen hat. Würde sich z.b. nicht ein passives System mehr rentieren als eine aktive Box? Immerhin haben wir schon ein Mischpult und ne Endstufe + passive Box für ähnliches Geld könnte man dann ja später noch mit ner 2. erweitern, oder nicht?
Würde mich freuen wenn mich mal jemand grundlegend aufklärt. Diesen Fragebogen aus der kompletten PA-Ecke hab ich jetzt mal nicht ausgefüllt, weil ich die meisten Sachen nicht beantworten kann und eigentlich ja alles im in meinem 1. Post drinsteht... hoff ich ;)
 
C

catfishblues

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
10.01.21
Mitglied seit
06.05.05
Beiträge
1.827
Kekse
12.876
Ort
Oostfreesland
Hi

und willkommen hier im Board

wenn es um Empfehlungen geht kommt man immer wieder auf:
Samson Live 612
Mackie Thump
db technologies opera/Basic
Rcf Art 3xx

Einfach nach diesen Produkten suchen, Meinungen gibt es genug!

Aktiv Passiv ist Glaubensfrage, die sich im unteren Preis Segment meist zu Gunsten der "Aktiven" lösen lässt.
Dazu hier
https://www.musiker-board.de/boxen-endstufen-pa/403068-aktiv-oder-passiv.html
und hier mehr
https://www.musiker-board.de/komple...staerkung-fuer-den-proberaum.html#post4871708

Grüße cat....
Hilfreich ist es zu wissen was ihr genau habt, ist es nun ne Endstufe oder ne 100 Watt AktivBox, Links wären hilfreich.
 
M

Mr. Wash

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.10
Mitglied seit
17.08.10
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Stuttgart
Müsste dann aber ne aktive sein, oder? Die hier ist ja passiv. Was wäre denn ne passende Endstufe? Oder ne aktive Alternative? Die hier: https://www.thomann.de/de/the_box_pa302a_biamped_fullrangebox.htm ?

Taugen die PA-Sachen von der Thomannhausmarke was?


Edit: Ups, hab dich glatt überlesen, Catfishblues!

Die Samson wäre noch erschwinglich, der Rest schon fast zu teuer... Wir haben keine Endstufe, nur nen kleinen aktiven Lautsprecher. Allerdings ham wir auch nen kleinen 6-Kanal Mixer, wodurch der EQ und der Preamp in ner aktiven Box ja überflüssig wären!?
 
harman

harman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.17
Mitglied seit
30.11.09
Beiträge
48
Kekse
88
Ort
irgendwo in der Pfalz
Würde sich z.b. nicht ein passives System mehr rentieren als eine aktive Box? Immerhin haben wir schon ein Mischpult und ne Endstufe + passive Box für ähnliches Geld könnte man dann ja später noch mit ner 2. erweitern, oder nicht?

Da du schon eine Endstufe hast und die Nutzen möchtest habe ich dir die LDB122 vorgeschlagen, für 250€ ist diese Box das Beste was du nehmen kannst.
Wenn dein vorhandenes Equipment nicht aussreicht solltest du einen Fragebogen ausfüllen das man dir leichter Helfen kann.

Zu den Thomannboxen kann ich dir leider nichts sagen, aber da solltest du einfach mal die Suchfunktion benutzen.
 
M

Mr. Wash

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.10
Mitglied seit
17.08.10
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Stuttgart
Uuuups sorry, da ham wir aneinander vorbeigeredet / geschrieben^^

Ich hab nur ein Mischpult. Ich meinte wenn ich mir eine Endstufe und eine Box kaufen würde, ob das in dem Fall dann nicht sinnvoller wär.
Fällt mir jetzt erst auf. Man kann den Satz verschieden deuten, sorry :redface:
Okay, ich werd morgen dann mal den Fragebogen ausfüllen, wobei ich da eigentlich nicht soviel angaben machen kann... aber ich versuch mal mein Glück
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben