passende endstufe für proberaum pa!

von SkaGitarrero, 14.03.05.

  1. SkaGitarrero

    SkaGitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    2.05.13
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    239
    Erstellt: 14.03.05   #1
    hallo,

    da ich kaum ahnung von PAs hab, schreib ich mal meine frage hier rein. vielleicht könnt ihr mir ja helfen. also: wir(also meine band) haben zur zeit im proberaum so boxen stehen http://www.sounds-lights.de/Bilder/box600.jpg (300 watt an 8 ohm, 200 euro das paar also schund) und ein Behringer UB2442FX-PRO EURORACK!
    alles also low budget. jetzt brauchen wir ne passende endstufe dazu.
    brauchen tun wir die endstufe nur für den proberaum, also wir wollen keine großen hallen beschallen.wir können leider max. 250 euro ausgeben.
    zu was würdet ihr uns raten. hab da an DAP bzw t.amp von thomann gedacht!
    außerdem bräuchten wir kabel, um das mischpult mit der endstufe zu verbinden. leider haben wir keinen plan was man da für welche braucht.

    mfg

    tobi
     
  2. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 14.03.05   #2
    DAP und t-amp geben sich wohl nicht viel!
    Such einfach eine raus, die etwa das doppelte der RMS-Leistung deiner Boxen abgeben kann! Natürlich an 8Ohms!
    Kabel:
    2 x XLR (normales Mic-Kabel)
    Greetz
    Oli
     
  3. SkaGitarrero

    SkaGitarrero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    2.05.13
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    239
    Erstellt: 14.03.05   #3
  4. |Benni|

    |Benni| Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 14.03.05   #4
    So ein Verstärker gibt die Leistung pro Kanal ab. Und da die meistens zwei Kanäle haben, brauchst du die Leistungsangaben der Boxen nicht addieren.

    Bei 300 Watt an 8 Ohm pro Box solltest du eine Endstufe nehmen, die etwa 600 Watt an 8 Ohm pro Kanal abgibt,
    z.B. diese hier: http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Endstufen/DAP_Audio_Palladium_P1600.htm
    Besser noch wär diese hier: http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Endstufen/DAP_Audio_Palladium_P2000.htm
    Da kannst du dann relativ sicher sein, dass sie nicht ins Clippen gerät.

    Der passende T.Amp (http://www.netzmarkt.de/thomann/t-amp_ta2400_prodinfo.html) ist etwas teurer, aber nach einhelliger Meinung nicht besser.

    Benni
     
  5. SkaGitarrero

    SkaGitarrero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    2.05.13
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    239
    Erstellt: 14.03.05   #5
    ahso danke!dann wirds wohl eher ne palladium 2000 werden.
    ein problem hab ich noch. wir haben boxen mit klinkenanschlüssen, ich hab gelesen das die palladium speakon ausgänge hat. gibts da passende kabel für?
     
  6. WattsNr2

    WattsNr2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    29.04.12
    Beiträge:
    277
    Ort:
    55127 Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 14.03.05   #6
    Klar gibt es die: Speakon auf Klinke.....
    Vielleicht hat die DAP auch noch Anschlussklemmen. Da könntest du an evtl. bereits vorhandenen Klinke-Klinke LS-Kabeln jeweils eine Klinke entfernen und mit den blanken Drähten an die Endstufe anschließen.
    Gruß T.
     
  7. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 14.03.05   #7
    Ist der folgende Ratschlag nicht so günstig.
    Was passiert den wenn er Plus und Minus verwechselt.
     
  8. SkaGitarrero

    SkaGitarrero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    2.05.13
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    239
    Erstellt: 14.03.05   #8
    richtig richtig!dann krieg ich n paar watt ab ^^
    ne dann kauf ich lieber vernünftige kabel anstatt mein leben oder die anlage zu riskieren!
     
  9. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 14.03.05   #9
    wenn er plu und minus vertauscht laufen die phasenverkehrt
    wenn er das auf der anderen seite genauso macht is aloles wieder OK
     
  10. Bruder Kane

    Bruder Kane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    27.08.11
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 15.03.05   #10
    Da schließe ich mich dem 8ight doch mal glatt an ;)

    MFG Stefan
     
  11. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.03.05   #11
    Und wenn er aber nicht weiss was Plus und Minus ist,kann er auch alles verkehrt machen.
    Ihr müsst nicht immer von eurem Verständniss ausgehen,es gibt Tatsache noch Leute die das Zeugs nur benutzen wollen ohne sich damit zu beschäftigen wie das funktioniert.
     
  12. WattsNr2

    WattsNr2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    29.04.12
    Beiträge:
    277
    Ort:
    55127 Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 15.03.05   #12
    An sich müsste er aber am Kabel selbst erkennen, welche Phase es ist. Außerdem sieht man´s ja, wenn man den Klinkenstecker abklemmt (Wenn die Klinke vorher auch korrekt herum angelötet war...:cool: )
     
  13. SkaGitarrero

    SkaGitarrero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    2.05.13
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    239
    Erstellt: 15.03.05   #13
    nene wie schon gesagt, dann nehm ich lieber richtige kabel. bin halt nur nen anwender, hab sonst keinen plan!
     
  14. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 15.03.05   #14
    Ist vielleicht für die Umwelt sicherer *lol*
     
Die Seite wird geladen...

mapping