Kleine Beschwerde, bezüglich (m)einer Sperrung!

von Martin Dillinger, 25.09.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Martin Dillinger

    Martin Dillinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.05
    Zuletzt hier:
    17.07.07
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 25.09.06   #1
    Hallo liebe Benutzergruppenanhänger und Forengemeinde,

    Ich finde dieses Musikerforum eigentlich sehr gut moderiert. Wenn man bedenkt, dass hier Menschen, die dem "normalen" Alltag standhalten müssen, sich auch noch mit Online"problemchen" aufhalten müssen und dies auch meist noch sehr kompetent, zuverlässig und fair tun, zolle ich solchen Leuten wirklich sehr viel Respekt.

    Nur leider musste ich vor etwa 2 Wochen feststellen, dass es wohl auch einige Moderatoren gibt, die diesen Eindruck meinerseits etwas getrübt haben.

    Es geht um diesen Thread!

    Kurz zusammengefasst mit kleinen Kommentaren meinerseits in den eckigen Klammern:

    "ich spiele seit 1 1/2 Jahren und bin voll deprimiert,weil ich gerademal den anfang von canon rock hinbekomme.Bin ich tatsächlich so schlecht,oder ist das normal ?

    ["OK", dachte ich mir und las mir die darauffolgenden Antworten etwas genauer durch. Dabei bemerkte ich, dass der Thread schon mit den ersten 3 Beiträgen völlig gut beantwortet dastand.]

    Dann kam dieser Kommentar von der Threaderstellerin:
    "ja danke.wollte eigentlich nur wissen ob ich "schlecht " bin"

    [Schon alleine diese Frage ist völlig lächerlich bei dem Stück, dass Sie angestrebt hatte, diesbezüglich erlaubte ich mir (auf 2-3 Bierchen) einen kleinen sehr ironisch-verfassten Beitrag zu hinterlassen, der so aussah]:

    "Wenn du so direkt fragst, bleibt mir nur ein kühles "Ja" übrig.


    [Schon alleine das -Ja- in Anführungszeichen sollte eigentlich jeden User darauf bringen, dass es auf das -schlecht- in Anführungszeichen ironisch anspielte.]


    Natürlich hat Einer mehr Talent, der Andere weniger. Aber Gott war eben auch ab und zu ein kleiner Scherzbold.

    [Unbrauchbarer Satz, das gebe ich zu, jedoch sollte die harte Formulierung eigentlich fast wieder eindeutig für die Ironie sein.]

    Du kannst zum Bespiel von Steve Vai "Tender Surrender" versuchen, dass sollte nach 1,5 Jahren Spielerfahrung drinn sein, falls nicht hast du dir eindeutig das falsche Instrument ausgesucht, Bübchen!

    [Die Ironie in sich! Steve Vai's "Tender Surrender" ist wirklich ein sehr anspruchsvolles Stück, dass man sich vielleicht mal nach 1,5 Jahren Spielerfahrung anhören sollte, zur Motivation, jedoch noch nicht annähernd daran denken sollte, dieses Stück irgendwann mal zu covern.]

    Lass dich aber trotzdem nicht von deinem Weg abbringen und wenn doch versuchs mal tendenziell mit Arschgeige (hab schon viele Leute gesehen, die auch so unmusikalisch wie du waren und trotzdem dieses Instrument meisterhaft beherrschten). Achja deine E-Gitarre + Zubehör kannst du HIER kostengünstig verkaufen, viel Glück und viele Gebote!

    [Brauch ich wohl nicht näher zu erläutern, schon alleine die Verlinkung zu Ebay ist absolutes Indiz dafür, dass der ganze Beitrag nicht annähernd ernst gemeint war.]

    Lg,
    Euer Gitarrenhengst Rüdiger!

    [Mein Benutzername lautet "Martin Dillinger", diesbezüglich ist die elektronische "Forenunterschrift" "Euer Gitarrenhengst Rüdiger" wohl wieder ein Zeichen, dass der Beitrag nicht einen Hauch von ernst in sich behalten hat.]

    Danach kam ein Beitrag von GI Peter Pan:

    "ich weiß zwar nich wie ernst dat hier zu nehmen is aber ich wär dafür dat hier ma eine gewissen person vielleicht ma nen gang zurück schalten sollte...."

    [No Comment]

    Also Antwort schrieb ich dann zur Untermalung meiner Ironie folgenden Beitrag:
    "Genau, Guitarspielerin reis dich wirklich mal am Riemen!"

    Diese Antwort wurde aber anscheinend gelöscht.

    Als ich dann die Seite aktualisieren wollte und langsam den nichtverstanden ironischen Beitrag aufklären wollte kam folgende Nachricht des Boards zum vorschein:

    "Du wurdest aus folgendem Grund gesperrt:
    Beleidigung - gehe mal etwas an die frische Luft
    Ende der Sperre: 25.09.2006, 20:00

    Jetzt frage ich mich natürlich in welchem Beitrag eine angebliche Beleidigung meinerseits stattfand?!
    Es fielen zwar Worte wie "Arschgeige", "Bübchen" oder auch andere (witziggemeinte) niveaulose :-)D ) Sachen, die aber in diesem Zusammenhang eigentlich nur die Ironie bekräftigen sollten. Außerdem war Arschgeige nicht auf die Threaderstellerin gerichtet und "Bübchen" ist wohl keine Beleidigung für einen Benutzernamen wie: "GuitarspielerIN"

    Außerdem finde ich es sehr komisch, dass noch ein Kommentar wie: "Gehe mal etwas an die frische Luft" beigefügt worden ist, vor allem weil man sich nicht mal in irgendeiner Weise rechtfertigen kann. Zudem weiß man nicht mal von welchem Moderator die Sache ausgegangen ist, dass man überhaupt keinen Ansatzpunkt für eine Rechtfertigung hat.

    Aber eins ist mir wohl klar, der Moderator, der mich in diesem Fall gesperrt hat, kannte sich im Gitarrenbereich absolut nicht aus (sonst hätte Derjenige das wohl mindestens mit "Tender Surrender" verstanden), diesbezüglich sollte er wohl dort auch nicht seine Zusatzfunktionen auskosten, wie ich finde.

    Eigentlich war ich in solchen Angelegenheiten immer ein "Verfechter der Stille", aber hier fühle ich mich eindeutig unfair behandelt, sorry!
     
  2. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 25.09.06   #2
    Also ich finde das KOmmentar ehrlich gesagt nicht sooo ironisch und lustig.
    Ehrlich.
    Vielleicht haben wir beide einfach verschiedene Visionen von Spass...naja..

    Ne Sperrung wärs mir vielleicht nicht wert, aber ne Verwarnung glaub ich schon, das Mädel versucht ganz normal was rauszufinden (und weils n Mädel ist, ist ja klar dass solche fragen komen, die sind da ja bestimmt nicht erfahren, und haben halt immer wenig sebstgefühl usw, es sind die kerle die immer rumposen und so)
    jedenfalls war das kommentar, imho, in dem fall daneben.

    bei jimbo_jones / overdriver fände ich es aber sogar passend :D
     
  3. Laguna

    Laguna Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.601
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    15.227
    Erstellt: 25.09.06   #3
    Ohne mich jetzt genau in der Gitarrenecke auszukennen und ohne deine genauen gedanken zu kennen...
    schau nochmal in den Thread, 2 Posts nach dem von dir hier zerpflückten hast du nochmal was geschrieben. Dieser zweite Post wurde jedoch (klar ersichtlich) von -do_john_86- gelöscht, als Grund wurde Beleidigung angegeben.
    Ich mutmaße jetzt einfach mal, dass die Sperrung aufgrund dieses zweiten Posts geschehen ist.

    Laguna!
     
  4. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 25.09.06   #4
    unfair behandelt? um dich zu zitieren: "die wahrheit kann schmerzhaft sein, gell"??

    mal ehrlich: wenn das deine art humor ist, bist du eine ziemlich traurige person (<--- soll keine beleidigung sein. ich fands nur einfach nicht witzig, sondern einfach nur niveaulos)

    ich als mod kann auch gelöschte posts lesen. Meiner meinung nach ist die sperre voll und ganz gerechtfertigt. Folgende Gründe:

    1.) man kann definitiv KEINE IRONIE erkennen!
    2.) Wenn du schon so witzig sein musst, mach das mit leuten, die technisch auf einer augenhöhe mit dir sind. Dann könnte man es erkennen, daß das nicht ernst gemeint war. wenn du das aber einer anfängerin gegenüber abziehst, ist das einfach nur arm! sry, ist meine meinung!

    also. komm damit klar, daß du gesperrt wurdest und zieh ne lehre draus für die zukunft. meiner meinung nach voll und ganz gerechtfertigt, da man deine "humorvolle" art aus deinen formulierungen definitiv nicht erkennen konnte.

    [edit]
    achja: deinen zweiten gelöschten post, in dem du sinngemäß dazu geraten hast, daß sie mit dem klampfen aufhören soll, hast du vorsichtshalber nicht erwähnt, gell? es stand in etwa drin "du bist schlecht. hör auf zu spielen. ist sogar ganz gut, wenn du aufhörst, wenn du so schlecht bist"
    sinngemäß. WIE du es geschrieben hast, will ich hier nicht wiederholen

    alles in allem hast du dich mit deinem humor nicht grad mit ruhm bekleckert. also tu dir selber den gefallen und mach da keine große sache draus!
     
  5. Martin Dillinger

    Martin Dillinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.05
    Zuletzt hier:
    17.07.07
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 25.09.06   #5
    Das ist eine Frage des Humors!
    Aber sonderlich witzig find ichs im Nachhinein auch nicht mehr.

    Ironie war vielleicht das falsche Wort dafür, ich verfasste es eher "überauffällig-sinnfrei"!
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 25.09.06   #6
    "überauffällig sinnfrei" war es definitiv auch nicht. es war einfach nur ne schwache vorstellung! wie schon gesagt: hättest du das einem fortgeschrittenem gegenüber geäussert, hätte man die fehlende ernsthaftigkeit vielleicht erkennen können. aber nicht so!
     
  7. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 25.09.06   #7
    Ich habe eben mal in den thread reingelesen. Die Ähnlichkeiten im Schreibstil sind durchaus vorhanden.
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 25.09.06   #8
    Dann ist es allerdings auch ziemlich unpassend, das gegenüber einer Anfängerin zu schreiben, die wahrscheinlich auch nicht weiss, worauf du da anspielst...

    Incl. deiner jetzigen Anmerkungen kommt es so rüber, als sollte das ganze wirklich (imho gegenüber einem Anfänger ziemlich verfehlte) Ironie sein. Ohne die Erklärung wirkt es allerdings wie das Gewäsch eines ziemlich eingebildeten Sacks, v.a. gegenüber einem Foren-Neuling bzw. Anfänger ;)


    Aber bevor das jetzt hier weiter zerpflückt wird, sollten wir warten, ob der betreffende Mod sich zu Wort meldet und seinen Standpunkt vertritt. Ich hab keine Ahnung, wer das war, denn nur während der Sperre kann man sehen, wer der sperrende Mod war, nach Ablauf aber nicht mehr. Zumindest seh ich nix ;)
     
  9. Martin Dillinger

    Martin Dillinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.05
    Zuletzt hier:
    17.07.07
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 25.09.06   #9
    Ich habe diesen Beitrag nicht erwähnt, weil er leider für mich nicht mehr zugänglich ist/war.

    Noch ein kleines Zitat von Guitarspielerin:

    "vielen dank.Klingt komisch aber ihr baut mich auf.Ich war voll entmutigt weil so en typ zu mir gesagt hat,mmh das müsste man langsam mal können und ich habe mich voll schlecht gefühlt."

    Ihr könnts mir glauben oder nicht, aber diesen "so en Typ" hat es eben nie gegeben.

    Der Thread war absolut sinnfrei und nur auf Bestätigung ausgelegt, da find ich meine damalig-geposteten Beiträge nicht niveauloser. Vorallem, da Sie so absichtlich sinnfrei verfasst wurden.

    Ich finde die Sperrung immer noch für völlig ungerechtfertig, vorallem weil man mir nicht mal die Chance ließ, den "Skandal" aufzudecken. Nicht mal gewarnt wurde ich vorher. Nichts!

    Solch unqualifizierte Behandlung hätte ich eben nicht erwartet, tut mir leid.
     
  10. Martin Dillinger

    Martin Dillinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.05
    Zuletzt hier:
    17.07.07
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 25.09.06   #10
    Schwache Vorstellung meinerseits, schwache Vorstellung des Moderators!

    Und wer andere Beiträge meinerseits schonmal durchgelesen hat, wird feststellen, dass ich bestimmt kein "arroganter Sack" bin, der andere Member nur runterbuttert. :rolleyes:

    Eigentlich prangere ich nur die Tatsache an, dass man mir keine Zeit für Rechtfertigungen gab und ich nichtmal gewarnt wurde. Das find ich ein schwaches Forensystem-und-Moderatorensystem, falls das hier überall so angewandt wird.

    Und mittlerweile kann ich einige "Forenskandale" schon um einiges besser nachvollziehen..
     
  11. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 25.09.06   #11
    damit wiedersprichst du deinem ersten thread. ich dachte dieses forum sei gut moderiert ;)

    wie ray schon sagte: warten wir ab, bis sich der betreffende moderator meldet. Ob gleich eine sperre gerechtfertigt war oder nicht, lasse ich mal dahingestellt. das habe ich nämlich nicht entschieden.
    Also...mal sehen, wer meiner kollegen das war :D
     
  12. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 25.09.06   #12
    Ich schließe mal vorrübergehend und verfasse gleich eine Antwort. Sonst wird mir das hier zuviel zum Nachtragen und Editieren.
     
  13. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 25.09.06   #13
    Das mag sein, allerdings kann man das ja nicht riechen, wer liest schon alles. Und jemand, der neu im Forum ist, kann das auch nicht. Gegenüber Leuten, die man vom täglichen Schreiben her kennt, kann man natürlich durchaus auch mal nen anderen Ton anschlagen, wenn die wissen, wie man sonst eigentlich drauf ist. Auch gegenüber unhöflichen Usern kann man nen sarkastischen Ton anschlagen. Gegenüber Neulingen ist das aber nicht angebracht, auch wenn die vielleicht Stuß schreiben. Es sei denn, man wüsste definitiv, dass es ein Troll ist. Das war in obigem Fall allerdings nicht klar.

    Ein Argument. Verwarnpunkte oder ne kurze PM wäre in dem Fall aus meiner Sicht angebracht gewesen.
     
  14. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 25.09.06   #14
    Ich weiß garnicht, weshalb Du Dich so aufregst. Muss man einen Bankräuber drauf hinweisen, dass das was er da macht, strafbar ist?

    Wenn ein erfahrenes Foren-Mitglied einem 15-jährigen Mädel soetwas hier an den Kopf knallt, ist das eine Beleidigung.

    Du kannst ja gerne manche Dinge komisch finden, aber nicht einem 15-jährigen Mädel, welches etwas unbeholfen durch die Gitarrenwelt geistert, soetwas an den Kopf knallen. Zusammen mit den anderen Kommentaren, ist das ein persönlicher Angriff. Zumal Du im Anfänger-Bereich davon ausgehen musst, dass sich dort User aufhalten, die neu in der Materie sind.

    Dieses kleine Detail haben wir versehentlich bei unserer genauen Lagebeschreibung vergessen zu erwähnen, gell?


    Möchtest Du damit andeuten, dass ich - nur weil ich Dich vom Battle her kennen sollte - anderst behandeln sollte, als die anderen User? Weder Karma, noch ein Award oder ein Gewinn berechtigen Dich zu Dingen, die andere User nicht tun dürfen. Dein Verhalten in dem oben genannten Thread war unter allem Niveau und geht absolut nicht mit der Vorbildfunktion einher, die erfahrene Mitglieder für Neuankömmlinge haben sollten.

    Falls es Dich beruhigt: Ich bin in der Lage, einem HCA oder HFU genau so zu sagen, wenn etwas falsch gemacht worden ist, wie jedem anderen User auch und so sollte es auch sein. Regelverstoß ist Regelverstoß.

    Zum Thema Ironie:
    1. Muss erkenntlich sein, dass es sich dabei um Ironie handelt. (war nicht der Fall)
    2. Lässt sich nicht alles ironisch schreiben, auch wenn mans gerne möchte. (war ebenfalls nicht der Fall)
    3. Musst Du auch prüfen können, ob die Person aufgrund des Alters in der Lage ist, diese Ironie zu verstehen (das bezweifle ich auch und Du hättest Rücksicht nehmen müssen)

    Zum Thema Begründung:
    Ein Forum dieser Größenordnung lässt sich nur menschlich moderieren. Gut bezahlte Call-Center-Mitarbeiter die selbst lachen wenn man sie beleidigt, wären mit dem Musiker-Board überfordert. Du musst damit leben, dass wir bei einem Regelverstoß nicht zurückgrinsen. Du hast im Verlauf des Threads keine Besserung gezeigt weil Du nicht einlenken wolltest. Und da wir Moderatoren menschlich und individuell handeln, finde ich die Begründung mit der frischen Luft durchaus angebracht und ich bin mir auch sicher, dass Du sie verstanden hast. Tu nicht so, als hätte ich Deine Ehre verletzt, weil ich Dir nicht formgerecht eine vom Notar geprüfte Urkunde als Begründung per Post geschickt habe.

    Ich kenne sogar noch die Vorgängerversion dieses Forums und nur, weil ich Dir nicht zustimme, bezweifle ich doch arg, dass ich keine Ahnung von diesem Bereich hätte und nicht wüsste wie man mit den Usern dort umgeht. Bis jetzt habe ich es geschafft, mit jedem User eine Lösung zu finden - ausgenommen sind nur diese, die keine Lösung mit mir finden wollen und darauf habe ich keinen Einfluss.

    Jens
     
  15. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 25.09.06   #15
    Naja, nachdem ich mir das so durchgelesen habe, muss ich Martin Dillinger schon recht geben. Gut der Post war nicht annährend witzig, aber wenn man bedenkt dass hier Leute Threads aufmachen um ihr Ego zu stärken (Bitte bitte, sagt mir dass ich ne ganz tolle Gitarristin bin!) finde ich es durchaus passend zu antworten "Du bist es nicht!". Das hat dann auch gar nichts mit der möglichen Unbeholfenheit einer 15jährigen zu tun. Sie fragt ob sie schlecht ist, alle sagen nein, sie bedankt sich, einer sagt ja, sie will das nicht hören. Was soll dann dieser Thread? Ich finde da hätten also zumindest zwei Leute ein bisschen Schimpfe verdient.
     
  16. Laguna

    Laguna Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.601
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    15.227
    Erstellt: 25.09.06   #16
    Nicht im Ernst, oder? *kopfschüttel*

    Passiver wiederstand ist eine sehr effektive Waffe!

    Und wenns dir, oder Martin nicht passt, oder ihr euch einfach zu fein seid, ein paar freundliche Worte zu finden, dann lassts doch einfach und ignoriert die entsprechenden User und ire threads.
    Ach und wozu gabs hier nochmal die Ignore funktion ? *kopfkratz*:cool:
     
  17. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 25.09.06   #17
    Nicht dass ich das, was Martin geschrieben hat unterstütze, aber ich bin auf jeden Fall der Meinung dass der Thread von vorneherein doof war.
     
  18. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 25.09.06   #18
    Das lustige an der Sache ist, dass ich genau so gedacht habe und auch immer noch denke. Aber Beleidigungen sind untersagt, egal welchen Grund sie haben und Martin hat sich absolut keine Mühe gegeben, dass man ihn so versteht wie es gemeint war.
     
  19. Laguna

    Laguna Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.601
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    15.227
    Erstellt: 25.09.06   #19
    Ja, das war er wohl!
    Das waren sogar 2 Threads, sowohl dieser hier, als auch der andere.
    Aber naja...

    Solange es "nur" ne temporäre Verbannung war, ists ja nicht die Welt...

    Nicht die Fehler zählen, sondern das, was man aus selbigen lernt! :great:
     
  20. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 25.09.06   #20
    ich stimme dir insofern zu wenn er es so geschrieben hätte

    "DU BIST ES NICHT:p "

    das macht nämlichen nen gehörigen unterschied,
    was der delinquent geschrieben hat war nunmal persönlich beleidigend und unter aller kanone:screwy:

    les dir mal reteeps thread zum thema rechtsfreier raum durch...

    die sachen die der gute herr dillinger geschrieben hat erfüllen bei kritischer auslegung sogar den STRAFTATBESTAND einer BELEIDIGUNG.
    bei einer solchen ist es schnurzpiepegal aus welcher intention heraus er gehandelt hat, ironie hin, scheiß tat her...
    sowas darf nem erwachsenen (so nenn ich dich jetzt einfach mal) gegenüber einer minderjährigen nicht passieren...:screwy:
    er hat seine strafe dafür bekommen (meiner meinung nach eher zu mild, aber ok, die mods wissen was sie tun) und jetzt sollte gut sein, keiner hätte was dazu gesagt, aber er beschwert sich auch noch,:screwy:
    sorry dann gehörts ihm nicht besser....:rolleyes:

    WIR ALLE HABEN NUNMAL DOCH GEWISSE RECHTE HIER IM BOARD:cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.