kleine frage

von black-skull, 17.09.04.

  1. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 17.09.04   #1
    kann man ein mikro das am ende eine 6.3 klinke hat an einen (gitarren)verzerrer anschliessen und dann ind die anlage???
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 17.09.04   #2
    kannst du machen, klingt aber bestimmt nicht allzu dolle....einfach mal probieren!!

    kaputtgehen solte eigentlich nix....unser Gitarrenverstärker in der Schule hälts aus....

    aber der hat keine Zerre...
     
  3. black-skull

    black-skull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 17.09.04   #3
    wird die stimme dann auch verzerrt?
     
  4. Jared

    Jared Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 04.10.04   #4
    nur wenn du distortion auf drehst, hab ich neulich auch ausprobiert :cool: . Wenn de einen guten Amp hast, der einen guten Cleansound hat, dann ist deine Stimme unverzerrt
     
Die Seite wird geladen...

mapping