Kleine Song idee auf myspace!

von Maxi, 20.05.08.

  1. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 20.05.08   #1
    Hey Leute - ich melde mich auch mal wieder!
    Hoffe euch gehts allen super! ;)

    unter www.myspace.com/maxiandfriends findet ihr eine knappe minute von nem neuen song!
    Würde mich freuen wenn ihr mal reinhöhrt und mir mal euer meinung sagt! Natürlich auch gerne zu den anderen songs - aber einige kennen die ja schon!

    ich freu mich auch immer wenn mich mal jemand bei myspace addet!
    Viele liebe grüße!

    Euer Maxi
     
  2. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.546
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 20.05.08   #2
    Bist ja schon ein Stückchen weitergekommen mit dem Stück ;-)

    Wie gesagt fängts gut an aber irgendwie würde ich es passender finden wenn mit dem Einstieg der Leadgitarre und den Drums der Background auch etwas voluminöser wird.Eine verzerrte Rythmusgitarre würd mir da gut gefallen
     
  3. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 20.05.08   #3
    mhh ja verzerrt aufkeinen fall weil dannach noch ne ruhige stelle mit gesang kommt und die sowieso nicht verzerrt sein darf!
    Wenn ich meinen bass wiederhabe kommt bass rein und ein parr strings - das ist zumindest gerade in planung!

    Danke für dein comment Flame!
     
  4. Guitargeorgeblog

    Guitargeorgeblog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.08
    Zuletzt hier:
    15.02.09
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.08   #4
    Sehr schön eingespielte Idee! Tears of Darkness hört sich super an, aber auch die anderen Songs sind gut gemacht.

    Wie spielst du deine Drums ein?
     
  5. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 21.05.08   #5
    Die Drums sind teilweiße mit Freeware gemacht (Beatcraft) und dann nachbearbeitet - EQ - bei Tears of Darkness sind es z.b. zweimal die gleiche drumspur aus Beatcraft - die eine normal gelassen für Punsh - die andere hat etwas mehr brillians und mitten!
    Es ist nicht perfekt aber aufjedenfall gut!
    Einige andere kommen von einem kollegen aus dem FL studio!(z.b.)
    Bei ''Fight for your love'' sind es eigentlich einfach nur midi drums - mit eq und etwas hall!

    Ich sehe gerade du bist gitarrenlehrer in Regensburg?
    - lust mir mal 1-2stunden zu geben? - bin so ein theorie schwächling *g*!
    Ich probe in Regensburg - deswegen frag ich!

    Gruß Maxi
     
  6. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 27.05.08   #6
    na keiner mehr hier?
     
  7. steve69

    steve69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.15
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.201
    Erstellt: 28.05.08   #7
    Sehr schöner Song Anfang.
    Gut gespielte Melodie Gitte :)

    Rein objektiv spielst Du da ne Art von Solo.
    Wenn das ne Strophe oder so etwas sein soll, warum greifst Du dann nicht die Melodie auf, die Du Clean am Anfang da spielst. Ich mein nicht das Backing.

    Nimm doch das Motiv auf und benutze das mit Variationen als "Verse Motive" und schon hast Du mehr Luft nacher im "Solo - Part", sofern einer geplant ist.

    Ich habe früher auch immer gern viel gemacht und muß mich manchmal auch noch heute bremsen ^^

    Versuch mal das Motiv aufzunehmen. Könnte richtig nice reinpassen.

    Gruß Stefan
     
  8. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 29.05.08   #8
    Da ich jetzt entlich nen sänger gefunden habe - (nein ich sag nicht wer :D) vll kennt ihn noch einer - ist das eine art intro solo - dannach beginnt die strophe - gefolgt von refrain strophe refrain solo strophe strophe refrain - mit diversen breaks - u.s.w die grundidee steht komplett für die umsetztung hab ich im moment leider einfach keine zeit weil ich erst den song für meine freundin fertig machen möchte - der ist dann aber rein instrumental!

    Liebe Grüße
    Maxi
     
  9. Guitargeorgeblog

    Guitargeorgeblog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.08
    Zuletzt hier:
    15.02.09
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.08   #9
  10. Maxi

    Maxi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 30.05.08   #10
    In neutraublingen bei der tanke/supermarkt!
     
Die Seite wird geladen...

mapping