Kontrabass lernen

von mhalm, 20.07.10.

  1. mhalm

    mhalm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.10
    Zuletzt hier:
    21.07.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.10   #1
    Hi! bin neu hier und interessiere mich für den Kontrabass. Würde das Instrument gerne mal kennenlernen. Da ich sehr gerne Rockn Roll höre finde das so g..l!
    Jetzt weiß ich nicht ob es 2 verschiedene Arten gibt zu spielen. Mit Bogen und das Zupfen. Muß man erst mit dem Bogen anfangen oder kann man gleich das Zupfen erlernen. Ich komme aus Bonn und suche jemanden der mir das beibringen kann. Kann mir jemand einen Tip geben, der mir da weiterhelfen kann!
    Schonmal vielen Dank für die guten Tips!
     
  2. OliBasser

    OliBasser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Würzburg
    Kekse:
    199
    Erstellt: 21.07.10   #2
    Also dass du dir einen Basslehrer zulegen willst, ist schon mal die zweite gute Entscheidung (die erste, dass du mit dem Kontrabassspielen anfangen willst;)).
    In der Bonner Gegend kenn ich mich leider nicht aus. Vielleicht kann dir da ja ein anderer User weiterhelfen, wenn nicht das gute alte Google.

    Im Rock´n´Roll wirst du wohl sehr selten arco spielen, den Umgang mit dem Bogen halte ich aber nicht nur der Vollständigkeit und der Horizonterweiterung wegen als sinnvoll zu erlernen, sondern auch und vor allem für Intonationsübungen, wo er meiner Meinung nach fast unabdingbar ist.

    Beste Grüße,
    Oli
     
mapping