Konzertgitarrensaiten die klingen wie Stahlsaiten

  • Ersteller lonavera
  • Erstellt am
L
lonavera
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
17.01.06
Beiträge
22
Kekse
0
Ich hatte mal vor einigen Jahren spezielle Saiten für meine Konzertgitarre die klangen wie Stahlsaiten. Waren aber Saiten für eine Konzertgitarre und speziell für diesen Klang ausgelegt und bekannt. Ich habe leider keine Ahnung mehr wie die geheißen haben. Hat von euch einer eventuell eine Idee?

Vielen dank im voraus.
 
Eigenschaft
 
peter55
peter55
A-Gitarren, Off- & On-Topic
Moderator
HFU
Zuletzt hier
03.08.21
Registriert
29.01.07
Beiträge
66.511
Kekse
257.679
Ort
Urbs intestinum
Such mal nach "Silk & Steel".
 
R
rw
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.21
Registriert
10.06.07
Beiträge
4.706
Kekse
9.264
Echte Stahlsaiten für Konzertgitarren gibt es von Optima (Bergfee) und Thomastik. Die liegen hier gerade zum Ausprobieren rum. Was man damit aber nicht hinbekommen wird: Den typischen Steelstring-Klang. Ich werde aus einer alten Höfner damit keine Martin-Dread machen können. Wofür es nett sein kann (was ich mir jedenfalls erhoffe): Eine andere Klangfarbe für Folk und alte Musik.
Silk&Steel ist eher andersherum gedacht, ein weicherer Klang auf einer Steelstring. Habe ich auf einer Nylonstring noch nicht ausprobiert.
 
Bholenath
Bholenath
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.21
Registriert
10.05.18
Beiträge
1.721
Kekse
3.851
Ort
Wien
Ich habe früher gerne die von Dr. Thomastik benutzt aber die sind halt schnell (nach 3 Wochen) "alt" und dann lassen sie stark nach.

Die aktullen sehen so aus.

 
L
lonavera
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
17.01.06
Beiträge
22
Kekse
0
Ich glaube die Thomastik Classic S waren es(y). Vielen Dank für die schnellen Antworten. Ist aber gut zu wissen, das es noch alternativen gibt:giggle:. Ich habe die damals als Kompromiss bei einer Aufnahme verwendet weil ich Barree Akkorde auf einer Western Gitarre nicht sauber hinbekomme und weil es den klassischen Nylon Saiten auf der Aufnahme ein bisschen Arg an brillianz gefehlt hat. Klingen natürlich nicht genauso aber doch um einiges brillianter.
 
R
rw
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.21
Registriert
10.06.07
Beiträge
4.706
Kekse
9.264
weil es den klassischen Nylon Saiten auf der Aufnahme ein bisschen Arg an brillianz gefehlt hat
Probiere sonst mal Optima 6 Carbon oder Aquila Sugar (vielleicht auch Hannabach Carbon) - das sind meine Favoriten. Am besten auf einer Ahorngitarre...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben