Kopfhörer bis 250€ gesucht

.s
.s
.hfu
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
28.01.23
Registriert
12.03.06
Beiträge
16.270
Kekse
47.672
Hallo Mitstreiter,

ich hab genug von meinen Billo-Kopfhörern und sehne mich wieder nach besseren. Ich hatte lange die DT770, die ich blöderweise irgendwann mal aus Geldmangel verkloppt hatte. Es müssen also Neue her.

Ich möchte damit gelegentlich mischen und (unterwegs) auch Musik hören. Natürlich möchte ich keine HiFi Kopfhörer in der Beats-Klasse, deswegen brauche ich mal ein paar Testkandidaten.
Wichtig ist mir neben dem Sound auch der lange Tragekomfort. Außerdem sollten sie Ohrumschließend sein. Schön wäre ein abnehmbares Kabel.

Aktuell liebäugele ich mit den AKG K-702, die aber nicht in allen Bewertungen guter Tragekomfort nachgesagt wird. Meine DT770 haben auch nach 2 Stunden angefangen zu drücken.

Gibt es noch andere empfehlenswerte Modelle in der Preisklasse bis 250€?
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
stefangeidel
stefangeidel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.18
Registriert
25.02.14
Beiträge
725
Kekse
621
Klang der SRH ist super, allerdings ist der Tragekomfort mieserabel und die Verarbeitungsqualität noch schlechter.
Mein nächster Kandidat wird der Sennheiser ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
.s
.s
.hfu
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
28.01.23
Registriert
12.03.06
Beiträge
16.270
Kekse
47.672
Danke, damit fliegt er schonmal raus. :)
 
ColdDayMemory
ColdDayMemory
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.21
Registriert
05.02.09
Beiträge
1.675
Kekse
6.493
Ort
Mainz
Sennheiser hatte ich auch damals bei mir im Test. Super Tragekomfort, allerdings hat mir der Sound von den AKG K-701 dann doch besser gefallen. Aber der Tragekomfort bei diesen Dinger ist wirklich nicht sehr hoch. Zwei Stunden und dann tut die Fontanelle weh ;-)
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben