Korg AX1500G Adapter-Frage

von Ice9, 28.07.06.

  1. Ice9

    Ice9 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.05
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 28.07.06   #1
    Servus,
    leider ist mir der Adapter meines Korg Ax1500g kaputt gegangen, Kabelbruch. Löten und alle Versuche ihn wiederzubeleben waren leider erfolglos. Auf der Rückseite des Boardes steht, dass man das Teil nur mit dem originalen Netzteil betreiben sollte, ist das blos Geldmacherei oder kann da wirklich etwas kaputt gehen wenn ich ein Beliebiges benutze. Ich habe nicht so die große Ahnung von Elektronik aber eigentlich sollte das doch auch mit nem normalen, also keinem Originalen, funktionieren, oder nicht? Hatte schon jmd hier das Problem?

    Grüße
     
  2. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 28.07.06   #2
    Da kannst du jedes Beliebige nehmen muss nur auf Spannung und Strromstärke achten :)
     
  3. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 28.07.06   #3
    Und die Polarität nicht verwechseln. (Wo Plus und Minus am Stecker anliegen)
     
  4. Henry86

    Henry86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    448
    Erstellt: 28.07.06   #4
    ich hatte ein ähnliches problem...

    hatte nämlich mein netzteil bei nem gig vergessen, und mir n neues gekauft...

    wenn du wie oben gesagt auf dei spannung und polarität achtest gehts...
    betreibe es mitlerweile auch mit dem integrierten netzteil von nem warwick gigboard...

    brummt nur n bissl...

    mfg:great:
     
  5. Ice9

    Ice9 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.05
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 28.07.06   #5
    Alles klar, vielen dank für eure Hilfe
     
Die Seite wird geladen...

mapping