Korg Ax3000G

von marco421, 19.02.07.

  1. marco421

    marco421 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    215
    Kekse:
    1.982
    Erstellt: 19.02.07   #1
    Hallo Leute!
    Ich würde mir gerne ein gute Effektgerät kaufen!
    Ein Multi um genauer zu sein!°
    Ich spiele so in Richtung Van HAlen satriani Malmsteen VAi

    Wäre da das Korg ax3000g dazu fähig?
     
  2. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 19.02.07   #2
  3. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 19.02.07   #3
    Ja, das AX3000G ist dazu fähig. Weitere gute Multieffektgeräte in der Preisklasse bis 400 Euro sind Zoom G-7.1ut, Digitech GNX-3, Vox Tonelab LE, Boss GT-8, Line 6 POD XT Live, Digitech GNX-3000, Digitech GNX-3 , usw.

    Sicherlich ist auch der Gebrauchtmarkt recht interessant (GT-3, GT-5, ...).

    Der eine liebt das GT-8 und lobt es, der andere kann mit einem GT-8 gar nichts anfangen und bevorzugt ein AX3000G. Wieder ein anderer findet das AX3000G nicht toll und spielt deswegen ein GNX-3 oder Pod XT. Da bei Multis genauso wie bei Verstärkern, Gitarren etcpp. die eigenen Vorlieben und Vorzüge eine ganz große Rolle spielen, ist es wichtig, mal einige selbst anzuspielen, um sich einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und Eigenschaften zu verschaffen.

    Greets.
    Ced
     
Die Seite wird geladen...

mapping