Korg PXR4B Bedienung

von Virtuose64, 08.06.06.

  1. Virtuose64

    Virtuose64 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    28.09.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #1
    Hallo Recordingfreaks,
    hab mal 2 Fragen.
    1) Die Drums beim PXR4B lassen sich nicht mit abmischen. Wie macht ihr das, damit was brauchbares rauskommt. Benutzt ihr noch den PC und schiebt den Song komplett rüber um ihn mit Kristall oder Audacity abzumischen.
    Wenn man per USB die Daten zum Pc schickt, fehlen die Drums als Datei. Wie soll ich denn dann den Song brennen, wenn die Drums fehlen ? Der Konverter von Korg wandelt nur die Spuren die man eingespielt hat in WAV um.
    2). Es gibt einen Video als VHS in dem die Bedienung des PXR4 erklärt wird.
    Leider hab ich es erst einmal in einem Auktionshaus gesehen.
    Weiss jemand wo es das Video gibt ?

    Keep on rockin !
    Virtuose64
     
  2. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 10.06.06   #2
    Hallo,

    ich habe zwar mit dem Pandora noch nicht gearbeitet aber kenne die Sache mit den Drums von den Zoom Recordern. Die Drums sind nicht als Tonspur vorhanden weil sie nur beim Abspielen temporär erzeugt werden. Ich sehe folgende Möglichkeiten:

    Schau mal im Handbuch nach ob es irgendeinen Kniff gibt, die Drums auf ein virtual take des recorders zu überspielen. Manche Geräte kiönnen das, z.B. das Zoom MRS-8. Wenn sie da erst einmal sind kannst du sie auch als track exportieren. Eventuell findet sich das unter dem Stichwort bouncing in der Anleitung.
    Bei Geräten die das nicht können würde ich alle Instrumente bis auf die Drums aus dem Mix ausblenden, den Song ablaufen lassen und direkt vom Stereo-Ausgang des Recorders über die Soundkarte mit einem Wave-Editor aufnehmen. Ist etwas mühsam aber wenn die Soundkarte einigermaßen taugt wirst du kaum Qualitätsverluste bemerken.
     
Die Seite wird geladen...

mapping