KORG SV1 Rookie ...

  • Ersteller Cosmic Bandito
  • Erstellt am
Cosmic Bandito
Cosmic Bandito
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.10
Registriert
12.06.10
Beiträge
2
Kekse
0
Hi,

ich habe mir letzte Woche das KORG SV1 "rausgelassen". Nicht nur ich, sondern auch unser zweiter Keyboarder in der Band. Doppelpack, sozusagen :-]

Wir konnten nicht anders, da uns das Teil absolut umgeblasen hat. Ich werde keiner Diskussion folgen, ob das Teil gut oder schlecht ist - für unsere Musik und das was wir tun ist es optimal.

Jetzt kommt die große Aufgabe, das Gerät irgendwie in unser Setup zu intergrieren. Da kommen wir wahrscheinlich nicht ganz ohne MIDI aus - zumal wir auch die m.E. gigantische Tatstatur des SV-1 nutzen möchten.

Es geht darum, dass ein paar Sounds von Expandern geholt werden müssen. Wie weit kommt man denn mit den MIDI-Funktionen (Program Changes, Channel Split etc.) des SV1?

Hat hier schon jemand Erfahrungen?
 
HammondToby
HammondToby
HCA Live-Keys
HCA
Zuletzt hier
21.06.21
Registriert
27.12.07
Beiträge
2.196
Kekse
8.685
Ort
Stuttgart
Erfahrungen mangels SV-1 leider keine, aber ein Blick in die Bedienungsanleitung genügt:

- Splits und Layers auf MIDI-Ebene gehen nicht.
- Program Changes nur für das, was das SV-1 selber macht, also keine getrennten für externe Geräte

Wenn du also das SV für externe Geräte verwenden willst, musst du es local off schalten, über den MIDI-Out den Expander ansteuern, dort dann jegliches MIDI-Routing machen und die Daten für's SV wieder über den MIDI-In einspeisen, also einen Umweg über den Expander machen. Kommt jetzt drauf an, welchen Expander du ansteuern willst, weil das nicht jeder kann.

Grüße vom HammondToby
 
Cosmic Bandito
Cosmic Bandito
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.10
Registriert
12.06.10
Beiträge
2
Kekse
0
Hi Hammond-Toby,

die Bedienungsanleitung habe ich auch schon durchstöbert. Eben, weil dort keine Infos zu finden waren, habe ich gehofft hier einen "Anwenderbericht" zu erhalten. Auf alle Fälle danke für Deine Antwort!

Das "Soundland" wir das Ding wohl nächste Woche liefern, dann werde ich mal damit experimentieren.

Im Übrigen scheinen wir was "Equipment" angeht, eine ziemlich ähnliche Linie zu fahren. Da erstaunt es mich, dass wir uns - allein schon aufgrund der räumlichen Nähe zueinander - noch nicht "live" begegnet sind.

Greez
Thommie
(The Cosmic Banditos)
 
Helmut
Helmut
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.21
Registriert
16.04.04
Beiträge
2.554
Kekse
5.515
Ort
Region Stuttgart
Hi Thommie,

ich habe seit Januar das SV1. Die Midimmöglichkeiten sind sehr beschränkt, Tobias hat die wesentlichen fehlenden Dinge schon beschrieben. Das Instrument ist mehr als standalone und weniger als Masterkeyboard gedacht. Zur Not brauchst Du einen Midicontroller wie entweder das das alte PM88 von Miditemp oder etwas ähnliches neues.

Gruss Helmut
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben