Kraftaufwand percussion

von Showmaster BCB, 25.08.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Showmaster BCB

    Showmaster BCB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    2.09.16
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hessen / Vogelsberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    28
    Erstellt: 25.08.16   #1
    Hey alle miteinander,


    Ich stell erstmal meine Frage und dann erklär ich nochmal näher :p

    Mein Problem ist, dass ich das das gefühl habe ich muss unverhältnis mäßig fest hauen damit ich anständige percussion sounds bekomme (snare und base).
    Frage:
    1. Ist das normal?
    2. Kann das an der Gitarre liegen? (Ovation Applaus)
    3. liegt es an fehlender übung und irgendwann bekomm ich das mit weniger kraft hin?

    heute dachte ich mich, wieso nicht mal deine percussion Fähigkeiten an der AGitarre ausbauen. Bis dato hat sich das bei mir nur auf "daumen auf die E Saite hauen" beschränkt. Also hab ich mal ein bisschen bei youtube umgeschaut und hab da auch recht schnell was gefunden was erstmal genug abdeckt damit ich eine weile was zu tun hab. Hier mal die Quelle


    Der Snare-Sound hab ich wie schon gesagt immer mit dem Daumen erzeugt und brauchte dazu auch nie sonderlich viel kraft weil es ja recht schnell rappelt. Da ich aber probleme damit hatte die Snare mit einer Note zusammen zu spielen dachte ich mir ich machs wie im Video und hau mit dem Handballen auf die Kompletten Saiten. Naja und den Base-Sound dann im Grunde genauso nur oberhalb vom Schallloch.

    ich hoff ich hab alle infos gegeben die nötig sind. Würd mich freuen wenn jemand mal seinen Senf dazu geben könnte ;)

    Viele Grüße
     
  2. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.513
    Zustimmungen:
    3.888
    Kekse:
    52.397
    Erstellt: 25.08.16   #2
    Gerne, ich mach das mal aus meiner ganz persönlichen Geschmacksrichtung:
    Ich bin kein großer Freund von Percussionssounds auf der Gitarre, v.a. wenn in viele Fällen das Gitarrenspiel fast unter geht.
    Der Snare Sound aus dem Beispielvideo wäre mir schon zu monoton und laut, es würde mich sogar nerven, wenn das jemand das ganze Stück durchweg macht.
    Im Grunde ist dein Problem das was ich mir wünsche, nämlich, dass die Leute mit den Percussions-Sound etwas zurückhaltender umgehen, außer natürlich, es geht um eine Passsage, wo nur Percussion gemacht wird.
    Letztlich glaub ich, dass es Übungssache ist und das Problem eher, dass du auf Dauer zu laut wirst.
    Wenn du auch dezent Percussion kannst, sehe ich das eher als Begabung denn als Mangel.
     
  3. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    3.455
    Zustimmungen:
    1.709
    Kekse:
    16.380
    Erstellt: 25.08.16   #3
    @Showmaster BCB Vielleicht kämst Du schneller zum Ziel, wenn Du Deine Gitarre genau so abnehmen würdest wie er seine? :evil:
     
  4. startom

    startom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    19.09.18
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Schweiz - Raum TG Süd
    Zustimmungen:
    1.219
    Kekse:
    6.411
    Erstellt: 26.08.16   #4
    Hoi
    Das Percussionspiel auf der Akustikgitarre hat folgende Kernkomponenten, die es zu üben gilt.
    • Präzision und
    • Schnellkraft (nicht zu verwechseln mit Kraft)
    Präzision ist klar. Nur dort spielen, wo gespielt werden muss. Vor allem bei gleichzeitigem Saitenspiel sowie Percussion.
    Schnellkraft ist bei all denen bekannt, welche einen Kampfsport ausüben, z.b. Karate. Hier geht es um die explosionsartige, fast schon ansatzlose Bewegung. Für Gitarristen: Ein Hammer-on ohne "Schnellkraft" lässt die gehämmerte Saite verstummen, nicht erklingen.

    Ich hab das Video ganz kurz überflogen, ein 38-Min-Video auf Youtube schau ich mir nicht in voller Länge an. Die Uebungen halte ich für gut, nur fehlt mir manchmal die Hilfestellung betreffend des Uebens. Er zeigt es vor, schön langsam, aber sagt nicht wirklich, wie man hier von Beginn an einsteigen soll. Vielleicht hab ich's beim Ueberfliegen auch einfach verpasst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping