Kratziger Sound

von benne1410, 15.01.06.

  1. benne1410

    benne1410 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 15.01.06   #1
    Hallo!
    Wie kann man einen äußerst nervigen Kratzsound einigermaßen ausschalten? damit meine ich mit welchen amp-einstellungen kann man das Kratzen am besten unterdrücken? weniger bass? weniger mitten? weniger höhen?
     
  2. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 15.01.06   #2
    Amp? *fünfZeichenfüller*
     
  3. benne1410

    benne1410 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 15.01.06   #3
    marshall mg 100 hdfx. eigentlich benutz ich den nicht mehr, da ich noch nen jcm 900 hab, aber jetzt brauch ich den mg für ein zweitprojekt. die zerre liefert das boss gx 700
     
  4. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 15.01.06   #4
    wie ist denn das boss angeschlossen? davorgehängt, eingeschliffen?
     
  5. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 15.01.06   #5
    Ein Transistor der Kratzt? Mal die Kabel gecheckt, oder ob die Buchsen alle fest sind?
    MfG!
     
  6. benne1410

    benne1410 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 16.01.06   #6
    gx 700 ist davorgehängt. die kabel usw. müssten ok sein hab sie mehrmals gewechselt
     
  7. MichiSi

    MichiSi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    3.05.08
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 16.01.06   #7
    Hatte früher auch mal eine Weile lang ein hässliches Kratzen, wenn ich mit dem Marshall JH-1 in den Roland Jazzchorus gegangen bin.
    Bei mir lag's einfach daran, dass der Marshall das Gitarrensignal schon zuweit verstärkt hatte, wenn man ihn leiser gedreht hat, ging's einwandfrei.
    Vielleicht solltest du das bei GX 700 auch mal etwas leiser ausprobieren. Dafür kann man dann ja den eigentlichen Amp etwas lauter machen, bis man wieder die Wunschlautstärke am Ende hat.
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 16.01.06   #8
    HAt das GX eine Speaksimulation? Damit geht das Kratzen auf jeden Fall weg (für zu Hause bei kleinen Laustärken immer zu empfehlen). Ansonsten am HDFX etwas Höhen/Presence runterdrehen. Dass der nicht die Sättigung des 900ers bringt, ist eh klar. Musst also entsprechend Rumregeln. Auch testweise mal den Output des GX etwas runternehmen, evtl. liegt da ein Clipping am Amp-Eingang vor.
     
  9. benne1410

    benne1410 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 16.01.06   #9
    Ja die speakersimulation ist aktiviert. ich versuch in der nächsten probe mal den output des gx runter zu regeln und ein paar höhen aus dem hdfx zu nehmen. also an den mitten liegt das kratzen nicht?
     
Die Seite wird geladen...

mapping