Laney TF300II Combo. so billig un soviel leistung!?

von Steffe, 07.03.05.

  1. Steffe

    Steffe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.05
    Zuletzt hier:
    3.10.06
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Taucha
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #1
    ich geb euch jetz mal einen link.

    http://www.soundland.de/catalog/advanced_search_result.php/keywords/laney/sort/5d/page/2?osCsid=50f27b206d3f6ea7029e83c6644cfec0

    guckt euch das erste mal an. un dann gibts etwas weiter runter ein doppel stack, was 300 watt hatt un nur glaube 500 euro kostet

    kann das denn sein. ich mein besonders das erste, (so heißt auch der titel) un dann noch das 5. also der doppel stack

    sind die wirklich gut, weil die haben soviel(?) leistung für nicht gerade viel, besonders dieser stack.
    also, schreibt bitte.
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.03.05   #2
    das erste ist ahölt ne hybridcombo,...die sind halt net so teuer...

    und das andere ist halt ein transenoder hyridheadhead..gibts auch von crate, ibanez und natürlich behringer ;) und was weiß ich so günstig,
     
  3. Steffe

    Steffe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.05
    Zuletzt hier:
    3.10.06
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Taucha
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #3
    ja, aber trotzdem hats meine frage nicht beantwortet, ob die nun gut sind, also ob man locker mit einer band mithalten kann un noch vor einigen leuten spielen kann...?
     
  4. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 07.03.05   #4
    Das 5. sieht nach einem Bass-Amp aus. Und der Preis bezieht sich wohl nur auf das Top ohne die Boxen.

    Der Laney TF300II Combo wird sicher für den Proberaum reichen (120 Watt, 12er Speaker).
    Ob er "gut" ist kann ich nicht sagen, kenne ihn nicht.
     
  5. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 07.03.05   #5
    Ich hab den TF200. Der hat 3 Kanäle...
    Der Cleansound ist wirklich sehr gut, die Crunch Zerre is sauflexibel, klingt stark nach Marshallzerre und der 3 Kanal is denn für Metal bis Numetal zu gebrauchen... die Zusatzeffekte sind nich schlecht, obwohl sie etwas zu schwach erscheinen... sehr brauchbarer Amp...
     
Die Seite wird geladen...

mapping