Langell verlässt Pain of Salvation!!

von exxecutor, 29.04.07.

  1. exxecutor

    exxecutor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    30.06.08
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 29.04.07   #1
    Drummer Langell scheidet von PoS! Das ist echt eine traurige Nachricht, die mich wirklich überrascht hat. Zuerst Opeth, jetzt auch bei PoS...
    Naja, ich hab ihn dieses Jahr wenigstens noch live gesehen.

    http://www.painofsalvation.com/main.htm

    "One of the world's best drummers has decided to be one of the world's best fathers and 9-5 workers instead."

    Es steht auf der Homepage noch viel mehr.
     
  2. BASSisT86

    BASSisT86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    22.03.11
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    4.567
    Erstellt: 29.04.07   #2
    Das ist in der Tat eine schlechte Nachricht. Langell war ein übler Drummer. Selten so einen guten gehört.

    Ehrlich gesagt kann ich auch nicht verstehen, weshalb man für ein langweiliges 0815 Familienleben solch eine Band aufgibt. Naja vielleicht werde ich es verstehen, wenn es bei mir an irgendeinem unwahrscheinlichen Tage so weit sein sollte. :D

    Ich hoffe sie finden einen halbwegs passenden Ersatz.
     
  3. Cowboy:from:hell

    Cowboy:from:hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    3.08.14
    Beiträge:
    64
    Ort:
    da, wo die Vögel singen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.07   #3
    :eek::mad::confused::(

    Habs gerade erst erfahren und finds ebenfalls sehr ärgerlich! Er ist/war einfach ein wahnsinns Drummer, der den POS Liedern immer wieder diese geile Dynamik verpasst hat. Bleibt nur noch zu hoffen, dass sie einen adäquaten Ersatz finden können!
     
  4. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 30.04.07   #4
    Boah, das hat mir grad den Abend versaut. :mad: :(
    Was passendes dazu? Hoffentlich finden sie etwas, nicht so wie bei Opeth die sich da diesen Prügler Axenrot geholt haben.. So was würd definitiv nicht zu PoS passen (gut.. PoS und Opeth sind auch zwei Genres..).
    Aber diese Dynamik.. dieser Groove.. dieses Feeling für Odd-times.. alleine das Intro zu Idioglossia.. hach.. göttlich.. Ich find den Typen vermissen. :-/
     
  5. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 30.04.07   #5
    Ohje, traurig. Wieso verlieren alle guten Bands ihre Drummer? Dem neuen Opeth Album sehe ich deswegen ja schon sehr skeptisch entgegen, ob mir Pain Of Salvation in Zukunft gefallen werden steht hier auch in den Sternen. In dieser Musikrichtung machen die Drummer nunmal verdammt viel aus!
     
  6. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 01.05.07   #6
    Das ist es eben.. aber ich denke kaum das sich jemand wie Gildenlöw einen Prügler an Bord ziehen wird.. wahrscheinlich genauso auf Groove.. oda genauso auf Versiertheit.. oda beides.. Langell kombinierte das ja schon recht gut.. aber mich kotzte es schon an das Kristoffer die Band verließ, jetzt auch noch Johan.. naja mal sehen wie sich Simon so machen wird (ich muss die Band endlich mal live sehen..)..

    Und natürlich hoffen auf nen passenden Ersatz.. :(
     
Die Seite wird geladen...