Pink Floyd- Sammelthread


R
robb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.05
Registriert
25.08.03
Beiträge
62
Kekse
0
hi!

ich bin gestern zum ersten mal in den genuss gekommen, mir trotz meinen jungen jahren mal das pulse-konzert kive sehen zu können, dank nem freund (vcd-malaysia-import 8) )...

naja, war schon saugut, aber leider aus der konserve. was meinen die fachleute unter euch? gehn die alten säcke noch mal auf tour oder lassen sie's bleiben... die pulse-tour is ja auch schon wieder fast 10 jahre her und neues album gab's seit division bell auch keins, und diese "echoes" geschichte kam mir so 'n bisschen wie 'n abschieds-best-of sammlung vor...

roger waters is ja vor 2 (?) jahren noch auf tour gewesen (hätt' ich nur die kohle gehabt... :( seufz) und dave gilmour wär' ja eigentlich nicht dave gilmour wenn er nicht beweisen wollte, dass er besser is als waters...

naja, was denkt ihr und was wisst ihr

am coolsten wär's natürlich, wenn gilmour und waters endlich wieder wie normale menschen miteinander umgehen würden und pink floyd noch mal ne tour machen würden in der alten besetzung... das könnte dass von mir aus auch ne abschiedstour sein...

shine on...
 
Eigenschaft
 
K
Konfusius di Obscura
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.06
Registriert
20.08.03
Beiträge
78
Kekse
0
Ort
Jena
Ich persönlich kann auf Pink Floyd verzichten, bin aber auch der Meinung, dass sich da nicht mehr tut, denn Genesis hat es wie so viele zur Jahrtausendwende geschafft nochmal Collins und Gabriel zusammenzubringen... vielleicht ja im Jahr 3000: PINK FLOYD IS BACK! :p
 
W
Watcher Of The Skies
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.14
Registriert
05.08.03
Beiträge
366
Kekse
387
Ich spiele ja zusammen mit Martin Hofmann in der Pink Floyd-Coverband Echoes und mache das jetzt seit 1995, also seit kurz nach "Division Bell". Ich denke auch mal, dass sich da in absehbarer Zeit nichts mehr tut. Die Herren sind finanziell nicht mehr auf ein neues Album angewiesen und haben - da braucht man sich nichts vorzumachen - auch künstlerisch wohl nicht mehr all zu viel zu sagen. Von einer Reunion mit Waters gibt es jedes Jahr Gerüchte. Aber Waters und Gilmour können sich nach wie vor nicht ausstehen. Insofern...

Dass Pink Floyd ohne Waters sich noch einmal aufraffen, kann gut sein. Die Langeweile als englischer Gutsbesitzer kann schnell überhand nehmen. Aber wer braucht das noch?! Bereits die "Division Bell"-Tour hat in Sachen Gigantomanie das Ende der produktionstechnischen Fahnenstange erreicht. Und um einfach nur den eigenen Mythos zu feiern (mit dem Risiko, ihn dabei zu beschädigen), dafür sollten sie sich zu schade sein. Wer sich diese Peinlichkeit geben will, kann ja alle zwei Jahre ein Konzert der Rolling Stones besuchen ;).

Das Werk von Pink Floyd ist so beeindruckend und wegweisend, dass es ohnehin nicht größer werden kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
J
Jumpy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.05
Registriert
20.08.03
Beiträge
352
Kekse
0
Ort
Bayern
pink floyd in absehberer zukunft?nö?bringen nix mehr gscheids zustande
greetz!
 
Bleecker Street Boogie
Bleecker Street Boogie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.06
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.290
Kekse
2.124
Ort
Mitgliedschaft beendet
Was aus Pink Floyd wird? Nun, ich denke die Musiker werden eines Tages alle sterben. Sofern sie nicht unsterblich sind. Haha, okay, der war schlecht. Aber ich finde, dass diese Band ihren Zenit schon überschritten hat, leider.
 
Johannes Hofmann
Johannes Hofmann
Alterspräsident
Administrator
Zuletzt hier
21.05.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
28.119
Kekse
123.128
Ort
Aschaffenburg
Die Genialität von Pink Floyd entspringt vielleicht gerade aus den Spannungen zwischen Waters und Gilmour. jeder alleine ist eben weniger als die Hälfte.

Das war ja zB auch bei Lennon/McCartney so.
 
S
Schwammkopf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
neee Pink Floyd werden nix richtiges mehr machen - die kriegen zwar noch kinder (david gilmour - also seine frau ums genauer zu sagen - hat diesen märz noch ne tochter bekommen => der ist 55)

aber er alleine macht halt shcon noch so sachen wie das meltdown konzert or so .. gibts auch auf dvd .. zwar net so spektugal wie pulse oder so - und halt auch eher akustisch - aber sind ganz nette sachen drauf ...
 
das tob
das tob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
01.09.17
Registriert
26.09.03
Beiträge
2.006
Kekse
401
Ort
Berlin
die "dark side of the moon" doku ist wirklich interresant.
als zeitdoku.
man sieht den ersten sequenzer usw.
was die rausholten an sounds für die zeit ist beeindruckend.
alan parsons als mixer hat da ganze arbeit geleistet.
empfehlenswert.
 
S
Schwammkopf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
"aaaaaaah" das ist das einzigste teil was mir in meiner sammlung noch fehlt ... die DSOT doku ... herrlich wäre das ... naja .. aber demnächst kommt ja auch das christkind ... und geburtstag hab ich auch noch :) hehe
 
das tob
das tob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
01.09.17
Registriert
26.09.03
Beiträge
2.006
Kekse
401
Ort
Berlin
das war doch nicht etwa zynisch,schwammkopp ;)
 
Simge04
Simge04
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.17
Registriert
30.09.03
Beiträge
85
Kekse
0
Pink Floyd wird gar nichts mehr machen schätze ich. die sind doch schon ein wenig älter.
Aber es war eine coole Band

:D :D
 
W
Watcher Of The Skies
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.14
Registriert
05.08.03
Beiträge
366
Kekse
387
Unbestätigten Informationen zufolge wird Roger Waters 2004 ein neues Album veröffentlichen und (auch in Deutschland) wieder auf Tour gehen. Auch Herr Gilmour wird angeblich ein Soloalbum veröffentlichen und soll dazu eine Tour planen. Von irgendwelchen Pink Floyd-Aktivitäten ist nach wie vor nichts zu hören...
 
S
Schwammkopf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
ja das ist richtig!!! einzeln wird der eine oder andere sicher nochwas machen :)

bitte biiiitttte wirds ncoh nen david gilmour solo album geben :) *beeetet*
 
das tob
das tob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
01.09.17
Registriert
26.09.03
Beiträge
2.006
Kekse
401
Ort
Berlin
na gut,is ja für ne anständige sache :D
 
R
robb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.05
Registriert
25.08.03
Beiträge
62
Kekse
0
klingt ja... hmmm, eigentlich weiss ich net ob ich lkachen oder weinen soll... egal, waters kommt wieder, dann kann ich wenigstens den fehler wieder gut machen, ihn auf der letzten tour net gesehen zu haben...


was floyd angeht... dann wart ichhalt bis zum nächsten leben, oder bios zum nächsten universum, oder weiss der teufel - ich lass mich einfrieren oder in die vergangenheit verfrachten... egal wie...

danke für eure meinungen!
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
waters kommt wieder, dann kann ich wenigstens den fehler wieder gut machen, ihn auf der letzten tour net gesehen zu haben...
Habe mir vor einiger Zeit ein relativ neues Waters-Konzert im Glotzofon angesehen und war maßlos enttäuscht. Die Nummern wurden von irgendwelchen Profi-Fuzzis völlig ohne Emotion und Feeling runtergeleiert. Das gewohnte Waters-Charisma suchte man ebenfalls vergeblich. Du hast wirklich nichts verpasst.
 
das tob
das tob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
01.09.17
Registriert
26.09.03
Beiträge
2.006
Kekse
401
Ort
Berlin
si,hat fast weh getan.
roger waters in persona als sektenführer.
war arg entäuscht.
 
M
Motorpsycho-delic.dream
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.03
Registriert
10.12.03
Beiträge
33
Kekse
0
Da wirst Du wohl kein Glück haben, denn allein schon aus dem Grund, dass Waters und Gilmour nichts mehr miteinander zu tun haben wollen, wird Eine Reunion wohl zukünftig nur noch in Träumen der Fans stattfinden...

Aber Soloprojekte sind evtl im Gange und Mason (Drummer) kannste evtl. mal auf nem Oldtimerrennen antreffen, grins....
 
S
schnuwwl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.04
Registriert
03.01.04
Beiträge
38
Kekse
0
Moin

Hab vorgestern im Prinz, dass is so ne komische Szenezeitung
aus Hannover unter Highlights des Jahres 2004 gelesen, dass
Pink Floyd im Sommer wieder auf Tour kommen sollen.
Fragt mich nich woher die die Info haben oder sonstewas,
weiss auch nicht obs stimmt, aber so steht es da.

Gruss
schnuwwl
 
S
Schwammkopf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
das hab ich ketztes jahr auhc shconmal gelesen! ich weiß nciht was es sol!

irgendswo stand auhc "kartenverkauf beginnt in wenigen tagen" ... so ein scheiß
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben