Leslie 760 dreht nur schnell

von Schmiddebubb, 14.08.07.

  1. Schmiddebubb

    Schmiddebubb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    3.11.10
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 14.08.07   #1
    Hallo Gemeinde,

    hatte am Samstag meinen ersten Gig mit kürzlich erstandener P100 samt Leslie 760.
    Gegen Mitte des Konzertes dann der Alptraum:eek::
    Leslie dreht im Schnellgang hoch , dann bleibt es wieder stehen, dreht wieder hoch.
    Im Langsamgang blieb es meistens ganz stehen. Nach einer Zeit ging dann garnichts mehr.
    D.h. Klang war da aber keine Drehbewegung der Rotoren.
    So, jetzt habe ich mit meinem Hobbymessgerät mal ein bisschen die Spannungspfade versuchen wollen nachzuvollziehen. Ohne wissentlich was verändert oder zerstört zu haben und ohne nennenswerte Erkenntnisse erlangt zu haben dreht es im Schnellgang nun stabil und ohne Unterbrechung. Wenn ich dann auf langsam schalte läuft es zunächst auf die langsame Geschwindigkeit runter, dann noch einige Sekunden in linearer Geschwindigkeit weiter und bremst dann plötzlich komplett ab. Genau so als ob man die Drehbewegung regulär abschaltet. :screwy:
    Der Schalter von der Orgel scheint aber i.O. zu sein , den habe ich durchgemessen.
    Mit dem 9pol Anschlussbelegung des Verbindungskabels bin ich aber irgendwie nicht klargekommen.:confused:
    Wo muss ich wie was messen um sicher sagen zu können, das die Orgel korrekt arbeitet und dem Leslie die richtige Ausgangssignale liefert ?

    Um jetzt mal etwas vorwärts zu kommen bräuchte ich auch mal einen Schaltplan vom Leslie und gute Tipps was das denn sein könnte
    Für die Hilfestellung der erfahrenen Bastler wäre ich sehr dankbar.

    Ihr könnt ruhig auch ein wenig Fachchinesisch verwenden, ich habe vor langen Jahren mal
    Elektriker gelernt, bin aber diesbezüglich etwas "eingerostet".


    Ansonsten war es bis zur Hälfte des Konzertes affengeil. Das erste mal mit "richtiger" Hammond, wenn auch keine B3, zu spielen. Das sind ja WELTEN im Vergleich zu allen digitalen Kopien. Schon allein die Wirkung auf das Publikum , wenn man mit so einer altertümlichen Technik anrollt ist enorm und man hat sofort alle Sympathien auf seiner Seite. Macht echt Spaß , ich bin infiziert !!!:great::great::great::great:

    DANKE vorab schon mal und schönen Gruß
    Volker
     
  2. DrummerofSoJ

    DrummerofSoJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 14.08.07   #2
    Hi,
    bin zwar kein Bastler, hab aber vielleicht doch ne Idee:
    In diesem Schaltplan findest du eine links einen Bereich mit der Umschaltung zwischen Langsam und Schneller Motordrehzahl.

    Dort würde ich zuerst mal die anliegenden Spannungen prüfen (Achtung Netzspannung), auch am besten die auf den Stecker zum Motor geschalteten Spannungen.
    Also sozusagen von hinten abgrasen.

    Viel Spaß und Glück bei der Suche
    Grüße
    DrummerofSoJ

    PS: Die Seite www.captain-foldback.com ist zwar zurzeit nicht verfügbar, bietet aber auch die Möglichkeit Manuals und sonstige Infos zu Leslies und Hammonds zu erlangen, vielleicht findest du da noch die Daten der Bauelemente der Schaltung.
     
  3. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 15.08.07   #3
    Hallo Volker!

    Erstmal zu dem Schaltplan noch ein weiterer link: http://www.mosweb.com/knowledgebase/leslie/id11.htm

    Wie du siehst, läuft es so: Pin 7 an Masse = chorale, Pin 6 an Masse = tremolo, keiner der beiden an Masse = stop.

    Dabei kommen die Spannungen an Pin 6 und 7 nicht von der Orgel, sondern vom Leslie und werden an der Orgel nur umgeschaltet.

    Da Dein 760er im laufenden Betrieb angefangen hat, Mucken zu machen, würde ich drauf tippen, dass ein Bauteil aus der Geschwindigkeitssteuerung den Geist aufgegeben hat, z.B. Q1, Q2 oder Q3. Irgendwelche kalten Lötstellen könnten es auch sein, jedenfalls sagt man das dem 760er gerne nach, auch wenn ich das bisher noch nicht erlebt habe.

    Ich hatte jedenfalls auch mal Probleme mit der Geschwindigkeitssteuerung an nem 760er und wenn ich mich recht erinnere, waren da 2 von den Transistoren hin.

    Schönen Gruß Martin

    PS.: Bei http://www.captain-foldback.com/ gibt es übrigens auch ein user manual für das 760er zum download. Neben dem Schaltplan gibt es u.a. Bildchen zur Platinenbelegung, Spannungssollwerten und Teilelisten...
     
  4. Schmiddebubb

    Schmiddebubb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    3.11.10
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.08.07   #4
    soooo, ich denke das einer der Transistoren der Schuldige ist.
    Anscheinend gibt es den MSPS4382 ( Q1) aber nicht mehr.
    Welchen könnte ich denn stattdessen noch verwenden ?
    Hat da jemand schon Erfahrung gemacht ?

    Im übrigen waren da sehr viele mehr oder weniger kalte Lötstellen.
    Mindestens 3 Stück !!! Aber gebracht hats nix !
     
  5. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 23.08.07   #5
    Hi Volker!

    Bin momentan etwas im Stress, und hab für sowas nicht soo viel Zeit, aber wenn Du magst frag ich gerne mal bei der hamtech-liste nach nem Ersatz für den Transistor.

    Schönen Gruß Martin
     
  6. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 23.08.07   #6
    Hi -

    nur so nebenbei...ich habe MSPS4382 mal einfach in Google eingegeben - und erhalte schwupp eine Liste von Händlern, die das Teil verkaufen....

    ciao,
    Stefan
     
  7. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 23.08.07   #7
Die Seite wird geladen...

mapping