Leslie - Rotationsrichtung

von bobbes, 23.01.06.

  1. bobbes

    bobbes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    373
    Erstellt: 23.01.06   #1
    Hallo,
    ich habe (nur) ein altes SOLTON-Leslie, bei dem sich beide Rotoren (Horn und Trommel) in die gleiche Richtung drehen. Leider habe ich ein Original-Leslie noch nie so genau beobachten können, auf der FUNTASTEN-DVD ist mir aber aufgefallen, dass sich Horn und Trommel in unterschiedliche Richtungen drehen. Ist das so korrekt oder nachträglich umgebaut?
     
  2. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 23.01.06   #2
    Bei den echten Leslies wird immer gegensätzlich rotiert!!!
     
  3. bobbes

    bobbes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    373
    Erstellt: 23.01.06   #3
    Danke für die schnelle Antwort. Muss 'mal sehen, vielleicht kann ich die Laufrichtung des Motors beeinflussen. Ich glaub, das hat ein Bekannter vor viiiieeelen Jahren 'mal mit einem ALSOUND-Leslie gemacht.
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 23.01.06   #4
    ...richtig, und bei den ELKA/Solton/Allsound usw. ist die Rotationsrichtung immer gleich. Das hat also alles seine Richtigkeit.

    Man munkelt, dass die Clones aus patentrechtlichen Gründen gleichsinnig drehen mussten, aber ob das stimmt...?

    Jedenfalls ist der "Gleichrum-Dreh" kein echter Nachteil. Hartgesottene Puristen mögen da einen Unterschied hören, aber ich denke, das würde einem Hörtest nicht standhalten.

    Wer unbedingt mag, kann aber bei den meisten Clones durch Überkopf-Stellen eines der beiden Motoren das Verhalten der Originale imitieren. Ich hab's bei meinem gemacht: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=83712&highlight=fotostory
    Aber mehr aus "Kultigkeitsgründen", und weil ich ohnehin gerade am Basteln war.
    Ansonsten würde ich es mit dem Satz halten: "never touch a running system"...

    Jens
     
  5. bobbes

    bobbes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    373
    Erstellt: 23.01.06   #5
    Hallo Jens,
    die Styropor-Trommel sieht aus wie die meines SOLTON. Dein Artikel macht mich Neugierig, vielleicht baue ich doch um (wenn ich 'mal etwas mehr Zeit habe). Ich benutze 'ne XB2 mit H&K Rotosphere und da ich wohl noch für ein paar Monate nicht aus dem Proberaum komme, brauche ich das Leslie nicht so dringend.
    Trotzdem danke.
    Volker
     
  6. Birdy

    Birdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 24.01.06   #6
    Na wenn bei den ELKA's die Drehrichtung immer gleich ist, dann ist mein DBS wohl doch nicht von denen, bei mir drehen sich Horn und Basstrommel auch entgegengesetzt.
     
  7. bobbes

    bobbes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    373
    Erstellt: 24.01.06   #7
    Hallo Birdy,
    was ist denn ein DBS? Noch nie gehört.
    Gruß Volker
     
  8. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 24.01.06   #8
    Vielleicht ist DBS auch mit Sharma "verwandt", die hatten eine Lizenz, habe ich mal gelesen!!!
     
  9. hattrick

    hattrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    284
    Erstellt: 24.01.06   #9
    Ist er doch! Die ersten 122XB hatten den "Fehler". Mittlerweilen hat man das geändert! Wie auch immer, die alten tönen ohnehin besser!

    Gruss
    Hattrick (DER Purist)
     
  10. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 24.01.06   #10
    Ich habe da nie einen Unterschied gehört...wie klingt der Unterschied???
     
  11. bobbes

    bobbes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    373
    Erstellt: 24.01.06   #11
    @ Jens
    Meinst Du damit die XB-2 von Hammond oder die 122er Leslie?
     
  12. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 24.01.06   #12
    Er meint das Leslie...die XB-2 war allgemein ein Fehler:D
     
  13. Birdy

    Birdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 24.01.06   #13
    guckst du hier: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=106823

    Das Ding gefällt mir richtig gut, obwohl es von der Leistung her eigentlich überdimensioniert ist für meine Verhältnisse.

    Gruss Udo
     
  14. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 24.01.06   #14
    passns mal auf herr orgelmensch, gleich gibts eins aufs dach. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping