Lichttechnik für Party- bzw. kleinen Konzertraum am DACHBODEN!!!

von Pahofer, 10.06.10.

Sponsored by
QSC
  1. Pahofer

    Pahofer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.10
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Reichenau i.M.
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.10   #1
    Hallo erstmal


    Ich habe auf meinem Dachboden eine kleine Anlage.
    Jetzt fehlt nur mehr eine kleine Lichtanlage.
    4 PAR56-Spots Short hab ich schon "installiert"
    Ich hab einfach Bretter oben auf die Balken gelegt und dann die Scheinwerfer von unten montiert. Hat sogar besser gehalten als ich es mir vorgestellt habe.

    1. Frage: Wenn ich mir mehr jetzt Spots kaufe, soll ich nach diesem System weiter vorgehen oder wird das zu instabil?
    Ich hab mir schon überlegt ob ich mir ein Traversen-System kaufe, wird aber teuer, ich möchte max. nur 1000€ ausgeben.
    Wie kann ich dieses Problem lösen?

    2. Frage: Reichen für den Platz wo die Anlage steht(dort wo die Band auftritt. Eine richtige Bühne gibts nicht.) 3x6m PAR56er oder soll ich eher PAR64 kaufen? Soll ich Leds einsetzen?:gruebel: Leds werden aber wieder teuer!

    3. Frage: Soll ich auf der "Tanzfläche" ca. 6x5m auch Leds einsetzen?:gruebel: Vielleicht sogar eine Discokugel?

    4. Frage: Welches Lichtmischpult soll ich mir kaufen? Eins mit vielen DMX-Adressen?:gruebel:

    Wenn ihr mir bitte Antworten könntet!:)
     
  2. Lichtspiel

    Lichtspiel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.09
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    851
    Kekse:
    1.874
    Erstellt: 10.06.10   #2
    Ohne Fotos vom Dachboden wir das wohl eine schwierige Angelegenheit.
    LED's haben natürlich den vorteil das sie wenig Strom ziehen keine Hitze entwickeln und es keine Folgekosten gibt. (und du brauchst keine Dimmer)
    Ich habe Par 64 10mm und die machen ordentlich Hell, halten mit den Par 56 Halogen mit.
    Würde dann lieber investieren und die LED's kaufen.
    Die Pars aber als Frontlich behalten.
    Bei Fotos kann man mehr Info geben.
     
  3. Pahofer

    Pahofer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.10
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Reichenau i.M.
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.10   #3
    Danke für die Information Billyboy4live
    Ich hab hier ein paar Fotos, sie sind zwar ein bisschen verschwommen aber man kann glaub ich schon was anfangen:
    file:///C:/Users/Test/Pictures/Pictures/DSC00113.JPG
    file:///C:/Users/Test/Pictures/Pictures/DSC00115.JPG
    file:///C:/Users/Test/Pictures/Pictures/DSC00114.JPG

    Und hier noch ein Foto von der "Tanzfläche":
    file:///C:/Users/Test/Pictures/Pictures/DSC00116.JPG
     
  4. --max--

    --max-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.09
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Darmstadt
    Kekse:
    1.590
    Erstellt: 11.06.10   #4
    Du musst die Fotos, damit wir sie sehen können, hochladen. Die Adressen zu dem Ort auf deinem PC, wo sie gespeichert sind helfen uns recht wenig. ;)
     
  5. Lichtspiel

    Lichtspiel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.09
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    851
    Kekse:
    1.874
    Erstellt: 11.06.10   #5
    Hier kannst du die Bilder hochladen oder sie mit "Erweitert" neben dem Antworten Button hochladen.
    Bilder Anhängen
     
  6. Pahofer

    Pahofer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.10
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Reichenau i.M.
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.10   #6

    Anhänge:

  7. Lichtspiel

    Lichtspiel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.09
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    851
    Kekse:
    1.874
    Erstellt: 12.06.10   #7
    Ich würde klar LED's nehmen, da du mit weniger Pars mehr Farben zaubern kannst.
    Ersetze die Halo Pars durch LED Par's.
    Ich denke das 8 Led Pars reichen werden.
    4 kannst du dann verteilen wie jetzt und den rest auf die Tanzfläche.
     
  8. Pahofer

    Pahofer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.10
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Reichenau i.M.
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.10   #8
    Ok Danke
    So mach ichs
     
  9. --max--

    --max-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.09
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Darmstadt
    Kekse:
    1.590
    Erstellt: 12.06.10   #9
    Wenn das Fenster noch verdunkelt wird reichen 10mm LED Pars aus. 1W wären besser. Da die Halogen-Pars noch vorhanden sind, würde ich diese erstmal behalten, dimmen und zusammen mit LED einsetzen, LED dann immer mehr aufstocken.
     
  10. Pahofer

    Pahofer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.10
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Reichenau i.M.
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.10   #10
    Danke für den Hinweis:D
    An das mit den Fenstern verdunkeln hab ich noch gar nicht gedacht;)
     
  11. Peter1994

    Peter1994 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.09
    Zuletzt hier:
    11.09.10
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Eckartsau
    Kekse:
    161
    Erstellt: 12.06.10   #11
    Hallo

    Ich würde auch auf jeden Fall die konventionellen Pars behalten weil du mit LEDs nie den Farbton von normalen Pars hinbekommst;)

    LG Peter
     
  12. Pahofer

    Pahofer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.10
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Reichenau i.M.
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.10   #12
    Das stimmt Peter
    Aber die PARs behalte ich mir sowieso
     
  13. guitar_master

    guitar_master Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.907
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 13.06.10   #13
    Ich würd noch in 2 Effekte investieren. Ich denke da so an American DJ Tripearl oder Revolution. Macht auf einer Party auch mehr her.
     
  14. --max--

    --max-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.09
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Darmstadt
    Kekse:
    1.590
    Erstellt: 13.06.10   #14
    Als Effekt würde ich ein oder zwei American DJ Tri Phase empfehlen. Diese leuchten schön großflächig aus, haben LEDs als Leuchtquelle, aber nicht den "LED-Effekt" wie z.B. bei den REVOs.
     
  15. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    11.03.20
    Beiträge:
    681
    Kekse:
    368
    Erstellt: 13.06.10   #15
    schonmal an Scanner gedacht?

    Wird zwar auch nicht billig, aber da ich mal denke das in Sachen DMX alles vorhanden ist brauchst du eigentlich nur die Scanner an sich kaufen.
    Wenn du dir ein paar LED Kannen kaufst und dazu noch zwei Scanner macht es auf jeden fall einen besseren Effekt, als mit i.welchen Sound to Light gesteuerten "scheiß".
    Wie siehts eigentlich aus mit Nebelmaschine?
    Vorhanden?
    Strobe?
    Vorhanden?
    Wenn du LED Kannen kaufst brauchst du das nicht wirklich, wenn du es dir aber noch anders überlegst würde ich es mir überlegen ob man nicht nochmal ein bisschen in ein Strobe investiert.

    MfG DJ-Jan
     
  16. Pahofer

    Pahofer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.10
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Reichenau i.M.
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.10   #16
    Lieber DJ-Jan , da hast du ein bisschen falsch gedacht, in Sachen wie DMX ist eigentlich gar nichts vorhanden.
    Nebelmaschine ebenso nicht und Strobe auch nicht.

    Strobe wären cool die wären sicher nicht schlecht.
    Nebelmaschine wär auch nicht schlecht wenn ich mir eine oder zwei zulegen würde.
    Scanner sind da ein bisschen kritisch wenn ich mir jetzt 2 oder 4 Strobe-effekte und eine oder zwei Nebelmaschinen, dann ein besseres Lichtpult mit allen nötigen DMX-zubehör kauf wird das mit den Leds sicher billiger als mit den Scannern
    Scanner sind zwar sicher cooler als Leds aber das ist dann eine Frage der Brieftasche.:D:D
     
  17. --max--

    --max-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.09
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Darmstadt
    Kekse:
    1.590
    Erstellt: 14.06.10   #17
    LEDs solltest du aber auch über ein DMX-Pult oder "LED-Pult" steuern... ;)
     
  18. Pahofer

    Pahofer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.10
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Reichenau i.M.
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.10   #18
    Hab ich eh vor!:)
     
mapping