liebeslied durch und durch^^

von miss-sophi, 28.08.07.

  1. miss-sophi

    miss-sophi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    30.03.09
    Beiträge:
    33
    Ort:
    augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 28.08.07   #1
    so ich bitte mal um eine kleine bewertung. ah und übrigens ich finde diesen text wunderschön (negative kritiker machen sich somit einen feind;)) ......

    Guardian angel

    Now I´m standing in front of you
    I want to tell you just the truth
    So I´m looking deep in your eyes
    And I can see that you´re divine

    Seems to me like you sent from above
    Seems to me you´re my guardian angel
    I don´t know where you coming from, but

    I love you
    I will love you

    Now you´re standing in front of me
    Looking like an angel should be
    You spread you´re wings an fly away
    But I know you will take care of me​
     
  2. steinhart

    steinhart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    558
    Erstellt: 29.08.07   #2
    Hi, bei dieser Drohung traut man sich ja gar nicht mehr zu meckern ;)

    Aber ich habe auch nichts zu meckern, weil mir der Text gefällt. Daher mehr eine Frage, weil ich ja des Englischen auch nicht so mächtig bin, aber ich hätte die erste Zeile der zweiten Strophe auch ins passiv gesetzt (also you 're statt nur you ?

    Aber sehr schön, erinnert mich an Gedichte, die meine Frau schreibt (auch in englisch).
     
  3. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 29.08.07   #3
    Deswegen wage ich es nicht, Inhalt und Stil zu kritisieren, sondern beschränke mich auf das Englische

    Guardian angel

    Now I´m standing in front of you
    I want to tell you just the truth
    Besser: I only/just want to tell you the truth
    So I´m looking deep into your eyes
    And I can see that you´re divine

    Seems to me like you've been sent from above


    Now you´re standing in front of me
    Looking like an angel should be
    Das holpert etwas: entweder er/es sieht aus wie ein Engel oder er/ist ein Engel: Tipp: das "be" weglassen: "Looking like an Engel should"
    You spread you´re wings and fly away
    But I know you will take care of me
     
  4. miss-sophi

    miss-sophi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    30.03.09
    Beiträge:
    33
    Ort:
    augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 29.08.07   #4
    ihr sollt des schon kritisieren!! sonst hätt ichs ja net rein gestellt=)
     
  5. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 29.08.07   #5
    Na jut: ist aber nur ne persönliche Meinung, die niemand annehmen muss.

    Mir istes dann doch ein bißchen zu kitschig, zu allgemein, zu wenig, zu schnell, zu direkt, zu kurz.

    Als Beispiel. Der Song "You've got a friend" bahandelt ja etwas ähnliches, aber auf irdischer Ebene - eben Freunde, die helfen statt Engel.

    Auszug
    When you're down and troubled
    and you need some love and care
    And nothin´, nothin´ is goin´ right
    Close your eyes and think of me
    and soon I will be there
    To brighten up even your darkest night

    You just call out my name
    and you know wherever I am
    I'll come runnin´ to see you again
    Winter, spring, summer or fall
    All you have to do is call
    And I'll be there

    .. das ist zwar ebenfalls ziemlich kitschig, geht aber näher. Denn es wird mehr gesagt als "Du bist mein Freund bzw in Deinem Fall Engel". Wozu ist ein Freund da? Wann brauch ich einen Freund?
     
  6. miss-sophi

    miss-sophi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    30.03.09
    Beiträge:
    33
    Ort:
    augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 29.08.07   #6
    jo stimmt schon sorry... hab ich falsch abgeschrieben. ah und auch des an= and

    lieben gruß
    sopühia
     
  7. Zündapp

    Zündapp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 29.08.07   #7
    Cheers Miss Sophie,

    mir fehlt da irgendein intro, eine erkärung warum da auf einmal jemand vor dir steht der sich als göttlich erweist, obwohl du ihm vorher noch "nur die Wahrheit" (die meinung geigen wolltest????) sagen wolltest. Du lässt, meiner meinung nach, die situation nicht so richtig entstehen.

    Cheers

    Admiral van Snyder
     
  8. miss-sophi

    miss-sophi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    30.03.09
    Beiträge:
    33
    Ort:
    augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 29.08.07   #8
    mh den song hab ich von meinem freund zu weihnachten bekommen!
    und da war die situation mehr als nur da^^
     
  9. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 29.08.07   #9
    ^^ das find ich gar nicht, die stimmung kann durchaus durch die musik entstehen. lieber mehr leerstellen lassen, die der hörer füllen kann/muss.
    find den text ganz gut, kann aber mit der musikalischen umsetzung stehen oder fallen.
    aber 3 zeilen find ich auch etwas platt/kitschig oder ausgelutscht (kommt häufig in anderen songs vor):
    1. And i can see that you're divine
    2. Seems to me like you've been sent from above
    3. ... spread your wings and fly away
     
  10. Zündapp

    Zündapp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 29.08.07   #10
    'klick' (das war der gefallene groschen).............. na dann :) ............ich habe den irgendwie vollkommen falsch verstanden.

    sorry.......
     
  11. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 29.08.07   #11
    Nicht sehr nett, dass Du den Text Deines Freundes hier der Kritik aussetzt. :) .. ich hoffe, er weiß davon.

    Das ist natürlich enorm lieb und romantisch von Deinem Freund und ich kann Deine Verzückung und Freude darüber gut nachvollziehen. Meine Freundin ist auch immer ganz aus dem Häuschen, wenn ich ihr was Hübsches schreibe.

    ... für "Außenstehende", die nicht mit Deinem Freund zusammen sind, ist das natürlich etwas anderes, und wir haben natürlich nicht diesen persönlichen Aspekt. ... eben nur ein Text. Und - ganz sachlichl gesehen - finde ich , dass so etwas Schönes wie "Liebe" noch ein bißchen mehr verdient hat, als: "ich will Dir mal ganz ehrlich sagen, dass Du mein Engel bist"...

    ... aber wie gesagt: auf Eurer ganz persönlichen und privaten Ebene ist das natürlich sehr hübsch...
     
  12. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.011
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.224
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 29.08.07   #12
    So wie ich das mitbekommen habe, sind die Anmerkungen zum Englischen berechtigt und auch abgeschlossen.
    Einen Vorschlag hätte ich noch, da sehr häufig mit der Konstruktion von just/only gearbeitet wird:
    I want to tell you the plain truth
    oder
    I simply want to tell you the truth

    Obwohl ich sonst auch eher der Meinung bin, dass generell die Situation, die Handlung und Beschreibung bei den meisten Texte zu unausgeleuchtet oder unausgelotet ist, kann ich hier nachempfinden, dass die Atmosphäre und das Überwältigtsein das Wesentliche sind.

    Für mich liegt eine Stärke des Textes darin, dass eine Wendung in der letzten Strophe vor sich geht:
    der guardian angel verabschiedet sich und wird (nur noch) aus der Entfernung Anteil nehmen und schützend wirken, für den Menschen da sein.

    Dadurch bleibt für mich der Text in einer reizvollen Schwebe.

    x-Riff
     
  13. miss-sophi

    miss-sophi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    30.03.09
    Beiträge:
    33
    Ort:
    augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 29.08.07   #13
    jo klar;)
     
  14. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 29.08.07   #14
    Ja - manchmal sind die einfachsten Geständnisse die schönsten. Aber - zugegeben - vielleicht fehlt mir diese "einfache Romantik"
     
  15. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 29.08.07   #15
    da sage ich auch mal was zu, da gibt es noch was.....


    Besser: I only/just want to tell you the truth
    da muss only, just macht hier keinen sinn
     
  16. miss-sophi

    miss-sophi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    30.03.09
    Beiträge:
    33
    Ort:
    augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 29.08.07   #16
    mhkay dankeschön^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping