Line 6 amps? oder doch lieber was anderes=?

von WeeDmakes[FU]n, 16.06.07.

  1. WeeDmakes[FU]n

    WeeDmakes[FU]n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Zuletzt hier:
    23.09.07
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.07   #1
    hallo zusammen,

    ich suche einen neuen amp für mich (wer häts gedacht^^)

    Ich alles von indie bis metal und wollte einen recht variablen amp mit ordentlicher distortion.
    Effekte sollte er auch drin haben.

    Preisbereich bis 700€ (vlt ein bisschen darüber)

    Ich hatte bereits was isn auge gefasst:

    Line 6
    SPIDER III 150-212
    flextone


    habt ihr erfahrungen mit den amp gemacht? eignet xich eienr davon für metal mit oderntlich zerre?

    neue vorschläge sind auch erwünscht

    edit: sry falsches forum bitte verschieben =/
     
  2. Küsschen

    Küsschen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.07
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.07   #2
    intterrsier mich auch dafür mhmh

    der ibanez toenblaster ? kenn sich jemand damit auch aus ?
     
  3. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 16.06.07   #3
  4. WeeDmakes[FU]n

    WeeDmakes[FU]n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Zuletzt hier:
    23.09.07
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #4
    kann vlt endlich mal einer verschieben bevor der thread untergeht?

    edit: close plz ich mach ihn neu auf..
     
Die Seite wird geladen...

mapping