Line6 Spider Topteil??

von thrones_of_blood, 04.05.05.

  1. thrones_of_blood

    thrones_of_blood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Uetendorf, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.05   #1
    Hey Leutz,

    gibt es von dem Line 6 Spider ein Topteil??

    Wenn ja, was kostet es?

    Wenn nein, möchte ich wissen, was für "Tops" auch viele Effekte beinhalten.;)

    Mit bestem dank,

    Damian
     
  2. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 04.05.05   #2
    klickste oben aufs symbol " MUSIK SERVICE "
    suche -> spider II
    AH! topteil ! :eek:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Line_6_Spider_II_HD_Head.htm
    :D
     
  3. thrones_of_blood

    thrones_of_blood Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Uetendorf, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.05   #3
    Damit ist meine Frage schon geklährt, aber es nehmen mich aber noch (günstigere) alternativen Wunder...
     
  4. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
  5. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.05.05   #5
    naja, aber arg viel billiger als behringer aollte es dann auch nicht mehr sein. dann haste zwar tausend effekte und amps, aber der sound klingt *******.
     
  6. Scholty

    Scholty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    20.01.07
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 08.05.05   #6
    hab den line6 letztens live gehört....clean machte der gar net sooo nen schlechten eindruck....aber verzerrt hab ich keine ahnung weil der gitarrist sogar die solos clean gespielt hat...vielleciht is die zerre so kacke das es ihm peinlich ist die auf der bühne zu zeigen....ich weiß es nicht
     
  7. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 08.05.05   #7
    Grade die Zerre find ich gut.
     
  8. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 08.05.05   #8
    Ich hatte mal den Spider II 212 und nach nem halben jahr ging er mir extremst auf den Wecker, weil mein Gehör dann soweit war, festzustellen, dass das ne absolute Säge ist und dazu noch matscht. Wenn man mal guten Attack braucht ist man aufgeschmissen. Zudem habe ich genau 2 Modelle verwendet: Clean Green und Metal Red, weil der Rest noch weniger klingt (wobei der Clean Kanal eigentlich brauchbar ist). Von den Effekten waren es auch nur Reverb und Delay. Ob man allerdings in dem Preissegment was besseres findet kann ich nicht so genau beurteilen. Die Peavey Teile haben mir auch nicht gefallen, die Marshalls sind fast schon traurig schlecht in den Zerrkanälen, sonst habe ich nicht viele gespielt.

    Ich hab meinen 212er dann nach nem halben Jahr mit 125€ Verlust weiterverkauft. Daher würde ich drauf achten, dass der den du dir kaufst möglichst wenig Wertverlust hat.
     
  9. yestergrey

    yestergrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    276
    Erstellt: 08.05.05   #9
    Ich hab vor einiger Zeit mit nem Freund das Halfstack des Spiders in Köln angespielt und es war schon recht geil das Teil. Wir stehen beide auf drückende Gitarren mit viel Bass und mit den richtigen EQ Einstellungen war da das Line6 Teil genau richtig und kam schon sehr nah an unseren Traumsound von H&K (er hat ne Combo davon und die drückt auch so richtig weit runter, nur nen Stack is ein wenig teuer für ihn) ran.
     
  10. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 08.05.05   #10
    Mittlerer Raum, direkt rechts? unterm behringer top ? :D
     
  11. yestergrey

    yestergrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    276
    Erstellt: 08.05.05   #11
    Damals stand nix drauf. Ist aber schon in den Osterferien gewesen.
     
  12. Jared

    Jared Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 08.05.05   #12
    Also ich habe den spider 2 112 Combo, der ist was cleansounds und effekte anbetrifft, wirklich in dem Preisbereich unschlagbar. Die Distortion is ziemlich fett, keine frage, aber der Schall sägt jedesmal mein Trommelfell an(die Zerre sägt einfach zu stark), wenn ich in der Band laut spielen muss. Das Top hingegen hat einen megafetten sound(mit einer anständigen Box zumindest). Das ist wirklich einfach tadellos. Der Sound ist einwandfrei. Als Alternative würde ich voschlagen:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Peavey_Supreme_XL.htm
    super Amp, mit geilem Klang!
    VOM DEM V-AMPIRE kann ich dir nur abraten, der klingt wirklich schlecht.

    Mfg,
    Jared
     
Die Seite wird geladen...

mapping