Line6 UX2 Pedal zwischenschalten?

von reiterw, 22.07.06.

  1. reiterw

    reiterw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.06   #1
    Hi,

    ich hab hier einen UX2 Toneport nur frage ich mich ob ich auch noch zusätzlich Pedale zwischenschalten kann wie z.B. ein analoges Wah, geht das?

    Gruß S.
     
  2. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 22.07.06   #2
    Ja das mach ich auch ist kein Problem......hab sogar ein Jackhammer davor.....:)

    Mit dem Wah ist es echt kein Prob das kannst du vor jedem Preset nutzen..beim Jackhammer musste ich jedoch ein bisschen rumprobieren sowohl am Pedal als auch an der GearboxSoftware...

    Achja ich betreib ein Ibanez Weeping Demon davor..

    MFG:great:
     
  3. reiterw

    reiterw Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.06   #3
    Wow danke. Ich wollte auch einen BigMUff vorfeuern, also funzt das ebenfalls.

    Gruß
     
  4. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 22.07.06   #4
    Klar wieso nicht..........du musst dann halt nur die Amp einstellungen finden in denen das Pedal auch noch gut klingt......das manchmal garnicht so leicht........:D

    Besonders beim Jackhammer hats gedauert............da die Potis sehr empfindlich sind 2 mm weiter nach rechts und schon klingt wieder alles :confused:

    Ich beteib mein gesamtes Effektboard vorm UX1......


    MFG
     
Die Seite wird geladen...

mapping