Linkshänder Firebird

von coucho, 09.11.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. coucho

    coucho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Pforzelona
    Zustimmungen:
    406
    Kekse:
    2.605
    Erstellt: 09.11.16   #1
    So nachdem meine Träume zerplatzt sind, mir in 2017 eine Firebird von Gibson zuzulegen, überlege ich trotzdem wie ich mir diesen Wunsch verwirklichen kann.
    Momentan überlege ich sogar, ob es einen Bausatz gibt, leider wurde ich bisher nicht fündig.
    Die andere Option ware natürlich auch mir eine bauen zu lassen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es in meiner Nähe (76 PLZ Raum) versierte Gitarrenbauer gibt? Preis sollte halt 1.500,- € nicht übersteigen.
    Bausatz wie gesagt wäre auch noch eine Option, nur mit dem lackieren hätte ich mit Sicherheit so meine Probleme!!

    Vielleicht hat einer von Euch einen Tip, wie ich doch noch an eine lefty Firebird rankomme?!?
     
  2. DerPatch

    DerPatch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.09
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    955
    Erstellt: 09.11.16   #2
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. coucho

    coucho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Pforzelona
    Zustimmungen:
    406
    Kekse:
    2.605
    Erstellt: 09.11.16   #3
    Wow, sehr cool und danke für den Tip. Werde ich gleich mal genauer anschauen. Preis ist ja schon seeehr gut!
     
  4. V Twin

    V Twin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.13
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    780
    Erstellt: 09.11.16   #4
    Mein Beileid, ich hatte mich auch schon auf eine Explorer gefreut:mad:

    Bei meiner Suche nach Linkshänder-Gibson-"Exoten" bin ich auf Mensinger gestoßen. Eine polnische Gitarrenschmiede. Preislich ok, zur Qualität kann ich (noch) nichts sagen, aber evtl. hat hier ja jemand eine Mensinger und kann darüber berichten?

    Die Firebird haben sie nicht als Lefthand auf ihrer Website, aber soweit ich (mit Google Übersetzer ;)) gesehen hab, fertigen die größtenteils eh nach Kundenwunsch.

    Wenns weiter weg sein darf: Gaskell in Australien. Lefthandspezialist, aber teuer.

    edit: Gaskell scheint ja doch nicht so teuer zu sein :embarrassed:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Watt83

    Watt83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    444
    Kekse:
    1.302
    Erstellt: 09.11.16   #5
  6. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    11.328
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6.751
    Kekse:
    20.612
    Erstellt: 09.11.16   #6
    Grob übersetzt sagen die, dass Linkshänder-Varianten sowie 7-Saiter auf Kundenwunsch immer möglich sind und das bei Beauftragung geklärt werden soll.
    Preislich sind sie auf jeden Fall im Rahmen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Watt83

    Watt83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    444
    Kekse:
    1.302
    Erstellt: 09.11.16   #7

    ja ich kenne das und brauchbare lefthand explorer modelle gibt es kaum.


    was ist denn dein budget?
     
  8. V Twin

    V Twin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.13
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    780
    Erstellt: 09.11.16   #8
    Ich war dabei mich mit einer 2017er Gibson Explorer für +- 1200€ anzufreunden. Viel mehr sollte es nicht sein und ich wollte auch erst mitte 2017 zuschlagen.
     
  9. Watt83

    Watt83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    444
    Kekse:
    1.302
    Erstellt: 09.11.16   #9

    dann fehlt meine empfehlung flach mit phantom guitars in köln. Die haben das modell x-plorer gibt es in verschieden kopfplatten ,sattel etc ausfühungen.Allerdings hörte ich mal vor paar jahren was von 2100euro in naturfinsh mit häusel pickups floyed Rose da kann man heute mit sicherheit noch paar scheine drauf legen.
     
  10. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    11.328
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6.751
    Kekse:
    20.612
    Erstellt: 09.11.16   #10
    Die Mensinger wäre sogar günstiger, knapp 1000 fürn Standardgerät ist schon sehr attraktiv... hab die Seite hier auch schon mal gesehen, aber ich weiß nicht mehr wie die ankam.
     
  11. Watt83

    Watt83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    444
    Kekse:
    1.302
    Erstellt: 09.11.16   #11

    Ich meine mensinger hätte sogar einen show bzw antest laden in der nähe von Aachen.Ich liebäugele auch schon länger mit einer mensinger besonderes mit der arcade.Aber leider fehlt zuzeit die kohle:(
     
  12. coucho

    coucho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Pforzelona
    Zustimmungen:
    406
    Kekse:
    2.605
    Erstellt: 09.11.16   #12
    Das wird vermutlich der hier sein?!?
    https://www.public-peace.de/index.php

    Dillion Guitars??? Noch nie gehört, ich tippe mal Asian Manufacturer?!
     
  13. Watt83

    Watt83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    444
    Kekse:
    1.302
    Erstellt: 09.11.16   #13

    Hab gelesen von dilluon usa made in korea
     
  14. DerPatch

    DerPatch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.09
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    955
    Erstellt: 10.11.16   #14
    Jetzt kommst du nicht mehr drum herum, @coucho

    Nachdem sie schon eine Weile bei ihm auf der Homepage gelistet ist, hat er das Schmuckstück zufällig gestern in den Kleinanzeigen eingestellt. Zufall? Wohl kaum. Das Universum möchte dir damit was sagen...
    Besonders zu beachten folgender Hinweis in der Beschreibung:

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/gaskell-firestarter-firebird-lefthand/552171550-74-2054

    Bitte tu es, sonst muss ich es machen und ich hab eigentlich kein Geld dafür...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. coucho

    coucho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Pforzelona
    Zustimmungen:
    406
    Kekse:
    2.605
    Erstellt: 10.11.16   #15
    Boah, ich kann mit diesem zunehmenden Druck nicht umgehen :D


    ...mmmh, ich im Moment gerade auch nicht wirklich:bad:

    Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Rot 100%ig geil finde. Ich war insgeheim eher auf ein Sunburst einegestellt.
     
  16. ZeroFlash

    ZeroFlash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.10
    Zuletzt hier:
    9.05.18
    Beiträge:
    3.691
    Ort:
    VintageVoodooLand
    Zustimmungen:
    877
    Kekse:
    6.915
    Erstellt: 10.11.16   #16
    Leftyfretz hatten doch erst die Explorer, V und Firebird für Lefties gelistet. Hatte neulich noch mal geschaut, da war es dann wieder entfernt.

    Weiß einer von euch genaueres warum Gibson das nun doch nicht macht?
     
  17. coucho

    coucho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.15
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Pforzelona
    Zustimmungen:
    406
    Kekse:
    2.605
    Erstellt: 10.11.16   #17
    Da gab es ein Update von Gibson, dass sie in 2017 wohl doch nur Les Paul's als Linkshänder Modelle rausbringen wollen. Alle anderen wohl nicht...ohne weitere Begründungen?!!!!!

     
  18. ZeroFlash

    ZeroFlash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.10
    Zuletzt hier:
    9.05.18
    Beiträge:
    3.691
    Ort:
    VintageVoodooLand
    Zustimmungen:
    877
    Kekse:
    6.915
    Erstellt: 10.11.16   #18
    Das ist echt langweilig. So eine weiße V hätte mir echt gefallen.
     
  19. Watt83

    Watt83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    444
    Kekse:
    1.302
    Erstellt: 10.11.16   #19
    Also wie immer bei gibson nur die paula als lefthand dafür wahrscheinlich wieder in 50 farben.....:mad::ugly:
     
  20. ZeroFlash

    ZeroFlash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.10
    Zuletzt hier:
    9.05.18
    Beiträge:
    3.691
    Ort:
    VintageVoodooLand
    Zustimmungen:
    877
    Kekse:
    6.915
    Erstellt: 10.11.16   #20
    Über die Farben kann man sich streiten ;)

    Bin echt froh meine SG Special, meine Paula und meine Tokai Explorer zu haben =)
     
Die Seite wird geladen...

mapping