Literatur über Jimi Hendrix, Janis Joplin und van morrison

von wiesenforce, 26.11.06.

  1. wiesenforce

    wiesenforce Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 26.11.06   #1
    beide ersteren sind mir wichtiger.. letzterer weniger - ich möchte ihn aber nicht außen vorlassen..

    weiß jemand interessante bücher über diese personen?
    womöglich ein buch das sich mit allen dreien und der zeit beschäftigt?
     
  2. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 26.11.06   #2
    Yo.. scheint so zu sein:

    --> der gute heisst JIM Morrison und war der Frontmann der Doors.

    [Ich denke, dass Du diesen Sänger meinst, da diese drei heiligen Könige der Drogentotfraktion meist zusammen aufgezählt werden.
    VAN Morrison wird eher selten mit den anderen Beiden in Verbindung gebracht]

    ;)
     
  3. madmaxx

    madmaxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    5.08.07
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    314
    Erstellt: 26.11.06   #3
    Noel Redding, Carol Appleby: Are You Experienced? The Inside Story of the Jimi Hendrix Experience. Picador, London 1990, ISBN 0-330-31923-X

    hab ich mal gelesen und es als sehr gut in Erinnerung..
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 27.11.06   #4
    In Sachen Hendrix sehr zu empfehlen, weil in allen Belangen in die Tiefe gehend:

    Charles Shaar Murray: "Jimi Hendrix : sein Leben, seine Musik, sein Vermächtnis"

    Hannibal Verlag, 416 Seiten, EUR 24.90 / sFr. 42.30
    ISBN 3-85445-225-X
     
  5. wiesenforce

    wiesenforce Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 27.11.06   #5
    ja sorry du hast recht.. ich habs mal wieder verpeilt, weil ich ja sonst nicht so das interesse an den kerl habe
     
  6. juan

    juan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    17.10.07
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 01.12.06   #6
    Love Janis von Laura Joplin

    oder

    Die Story von Janis Joplin von Myra Friedman

    Habe beide gelesen, finde beide empfehlenswert. Love Janis ist etwas mehr auf Janis Joplin als Mensch bezogen, da es von ihrer Schwester geschrieben wurde. Die Story von Janis Joplin befasst sich auch mehr mit den Hintergründen und mit der Zeit der 60er.