Lockeres oder straffes Schlagfell?

von Buldoce, 19.01.06.

  1. Buldoce

    Buldoce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    7.04.16
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #1
    Hi,

    hab mal ne allgemeine Frage an euch Speed Drummer :-)
    Habt ihr an der BD euer Fell eher straff eingestellt oder eher locker?

    Womit könnt ihr besser schneller spielen?
     
  2. RockDrummer84

    RockDrummer84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    14.12.10
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 19.01.06   #2
    Das kommt auch drauf an, wie stark dein Rebound sein soll.
    Ich persönlich habe es ziemlich locker (natürlich so, dass es sich nicht wellt) damit die BD einen schönen Wumms hat. :)
     
  3. Ste_Mo_Lki

    Ste_Mo_Lki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    13
    Erstellt: 19.01.06   #3
    ich hab mein Fell auch sehr Locker gespannt...... Schneller spielen kann ich wenns fester gespannt ist aber dann ist der Sound nicht so mein Ding
     
  4. Buldoce

    Buldoce Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    7.04.16
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #4
    Und womit kann man im allgemeinen schneller spielen?
     
  5. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 19.01.06   #5
    Der Rebound ist beim straff gespannten Fell natürlich höher, von daher könntest dus so auslegen, dass man dann schneller spielen könnte. Allerdings kommt es meiner Meinung nach drauf an, wie es für dich am, naja bequemsten zu spielen ist, womit du am Besten zurechtkommst. Und ich merke bei mir keinen Unterschied zwischen straff und eher locker gespannten Fell. OK, ich spiele auch seit Jahren mit lockerem Fell, weil dann Der Klang einfach besser ist.
     
  6. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 19.01.06   #6
    Bei mir is es Locker gespannt weil der Sound fetter is.
     
  7. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 19.01.06   #7
    Ich hab mein Fell sehr straff gespannt. Ich kann so besser spielen und ich finde den Sound besser.

    Gruß Schaf
     
  8. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 19.01.06   #8
    Schneller spielen kann man nur durch üben, Punkt.
    Klingt hart ist aber so.
    Wenn du das Fell ranknallst wie an die Snare wirst du deswegen von heute auf
    morgen auch nicht schneller sein.

    In dem Sinn besser spielen kann man weder mit dem einen noch mit dem anderen.
    Alles eine Sache der Gewöhnung. Rebound hat man auch noch auf einem sehr schlaff
    gespannten Fell mehr als genug es sei denn man nimmt die Feder aus dem Pedal. . .;)
     
  9. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 19.01.06   #9
    Ich persönlich mag es, wenn mein Fell (PS3) eher locker gespant ist. Das aus dem Grund,weil meine Plastikbeater bei straffem Fell einen sehr schlechten Rebound haben (sie springen zu schnell zurück), und das mag ich nicht ansatzweise. Beim Doublebasspielen fällt es mir ebenfalls leichter, mit locker gespannten Fellen zu spielen. Ist aber denke ich Geschmackssache. Ausserdem habe ich mit den Wuchtungsgewichten sehr lange gepröbelt, bis ich den Beater als mein Ideal hatte.
    Das Fell allein spielt nicht die alleinige Rolle beim Spielgefühl. Und dass die Schnelligkeit alleine mit der Fellspannung zusammenhängt wär mir auch neu! :rolleyes:
     
  10. Ste_Mo_Lki

    Ste_Mo_Lki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    13
    Erstellt: 20.01.06   #10
    Ja... ich denke des is auch geschmackssache. Allerdings is mir aufgefallen das wenn ich mit Filzbeatern spiele der Rebound besser ist und ich ein logischerweiße weicheres Spielgefühl habe.....
     
  11. allshallperish

    allshallperish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    24.09.11
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Sterup
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #11
    ich hab ewigkeiten mit einem sehr lockeren schlagfell gespielt, da mir der sound halt eindeutig besser gefiel.ich hab auf dem lockeren schlagfell irgendwann einen db-speed erreicht der mir völlig ausreichte (16tel bei ca 180bpm) aber als ich dann irgendwann auf die idee kam mein resofell tiefer zu stimmen und das schlagfell richtig festzuknallen bin ich wesentlich schneller geworden..ich spiele übrigens mit holzbeatern und falam slam..
     
  12. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 22.01.06   #12
    Ich hab mein PS3 etwas härter gespannt, weil man aus ner 20" BD sowieso keinen sonderlich fetten Sound rauskriegen kann, dann mach ichs lieber schön knackig. Das Reso hab ich sogar fast so straff wie das Snarefell angezogen (ok das war übertrieben)
     
  13. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 22.01.06   #13
    Das halte ich für ein Gerücht ;)
     
  14. Schattenspieler

    Schattenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    5.06.10
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 22.01.06   #14
    ich hab ne 20" .... auch lockerer gespannt.. und die hat nen wumms... mein lieber scholli :D
     
  15. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 23.01.06   #15
    dann probier mal ne 24er... da fliegen dir aber die Löffel weg ;)

    Aber ich verbessere mal meine Aussage, damit es nicht mehr nach Gerücht klingt:

    Ich hab mein PS3 etwas härter gespannt, weil man aus meiner 20" BD sowieso keinen sonderlich fetten Sound rauskriegen kann, dann mach ichs lieber schön knackig.
     
  16. Schattenspieler

    Schattenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    5.06.10
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.01.06   #16
    mir sollen aber nicht die löffel wegfallen... sondern ich will nen schönen sound der mich und meine mitmusiker glücklich macht :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping