lofi gesang

von haehnchen, 14.07.05.

  1. haehnchen

    haehnchen Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.07.05   #1
    hab folgenden frage:
    womit bekomme ich am besten lofi gesang hin? sprich radio-like?
    ich hab's einfach mal mit ner ganz leicht aufgedrehten gitarrenzerre mit wenig bässen und viel höhen probiert. das war natürlich nix.
    in welchem programm könnte ich sowas also finden? mich interessiert da eher ne softwarelösung!
     
  2. Patte

    Patte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.07.05   #2
    mit radio-like meinst du wahrscheinlich so einen klang wie aus einem billig transistorradio?
    versuchs mal mit einem extremen EQ-einsatz:
    stell den EQ so ein, daß nur ein relativ schmaler frequenzbereich zwischen, sagen wir mal ca 500 Hz und 2 kHz durchgelassen wird, alle anderen bereiche filterst du raus. mit ein bisschen rumprobieren und hin und herschieben des frequenzbereichs bzw. verbreitern oder verschmälern müßte sich eigentlich ein für deinen gesang passender lofi radio oder telefonsound hinkriegen lassen.
    gruß Patte
     
  3. haehnchen

    haehnchen Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.07.05   #3
    hee, das funktioniert sehr gut. telefonsound ist im übrigen das meines erachtens richtige wort ;) . spätestens seit dem der schlagzeuger der sportfreunde durch einen scheinbar antiken telefonhörer live mitsingt. aber da gefällt mir die EQ lösung besser. da hat man vorher den gesang noch in reiner form.
    also schönen dank für den tipp!
     
  4. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 24.07.05   #4
Die Seite wird geladen...

mapping