Logic (Express): Noten/Midi abspielen???

von Kubi, 23.07.07.

  1. Kubi

    Kubi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    22.04.12
    Beiträge:
    569
    Ort:
    Salzgitter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    473
    Erstellt: 23.07.07   #1
    Moin, moin!

    Ich habe mir jetzt Logic Express + MacBook besorgt. Bin soweit voll zufrieden damit, nur Logic macht mir ein paar Sorgen: Wenn ich Midi auf eine Spur (z.B. GrandPiano) aufnehme, wird nichts abgespielt, außer über den Midi-Port. Das Gleiche passiert natürlich auch, wenn ich manuell Noten eingebe.
    Gibt es eine Möglichkeit, die Midi-Spuren über den normalen Audio-Ausgang abzuspielen??
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 23.07.07   #2
    Midi braucht ja immer einen Klangerzeuger zum Ansteuern. Der MAc müsste eigentlich den quicktime synth an Board haben. Den müstest Du als Midi-Abspiel-Instrument in Logic reinladen können. Die genauen Handgriffe in Logic kann ich Dir allerdings nicht sagen.
     
  3. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.290
    Zustimmungen:
    3.424
    Kekse:
    105.560
    Erstellt: 23.07.07   #3
  4. Kubi

    Kubi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    22.04.12
    Beiträge:
    569
    Ort:
    Salzgitter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    473
    Erstellt: 23.07.07   #4
    Aha!!!
    Da wär ich wohl von alleine nich drauf gekommen....

    Dankeschön!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping