ltd JM-500

von frette, 11.06.04.

  1. frette

    frette Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.04   #1
    Moin

    ltd JM-500
    Kennt den Bass wer?
    Findet sich herzlich wenig Info über das Teil im Inet... (mit technischen Daten kann ich mich totschmeißen, aber Infos von den einzelnen Herstellern empfinde ich als relativ wertlos...)
    is n Bass von ESP/ltd, Signature vom Cold Bassisten Jeremy Marshall. (von der Band hab ich vorher nie gehört, scheint aber recht bekannt zu sein, das wichtige: der Klang vom Bass ist mir nicht unsympatisch ;) und er sieht mal tierisch geil aus)
    Für mich käme nur die ltd Version in Frage, mangels Geldscheißer, das Teil kostet auch schon so 850€... (außerdem hab ich auf live Fotos von denen nur den ltd gesehen)

    Falls den tatsächlich wer hat: wie schauts mit Verarbeitung aus? Griffbrett eher Ostfriesland oder Alpen? macht der Lack nen haltbaren Eindruck? Klang gescheit einstellbar?
    etc. pp.
    Halt was euch so auffällt...

    hier man Link zu dem Teil (um den unteren der beiden gehts, der obere is die Bonzen ESP Version ;)):
    http://www.espguitars.com/sig_jeremy.htm
     
  2. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 11.06.04   #2
    Kennen tue ich den nicht, aber falls du ihn haben möchtest, dann gibt es ihn hier bei Musik-Service. Der schaut sehr geil aus, muss man schon sagen.
     
  3. frette

    frette Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.04   #3
    jo, find ich au.
    Aber:
    hat den Bass irgendwer?
     
  4. surrender

    surrender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    2.01.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.04   #4
    Der sieht ja mal übel geil aus.
     
  5. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 13.06.04   #5
    Ich hab den mal im Musikladen angespielt und fande den sehr komisch. Saiten haben auch ziehmlich geschnarrt. Leg dich jetzt aber nicht auf meine Beurteilung fest weil ich an dem Tag den K5 gekauft hab und ich dann eigentlich nicht so wirklich Bock hatte an dem LTD Bass rumzuspielen und so :D . Also selber mal antesten.
     
  6. frette

    frette Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.04   #6
    den kennt sonst echt keiner??

    naja, is halt weder Warwick, noch Fender, noch Yamaha oder Ibanez...
     
  7. raven

    raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    26.07.10
    Beiträge:
    429
    Ort:
    Uhingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    312
    Erstellt: 17.06.04   #7
    Prima, wieder ein Bass mehr der mich interessiert den ich aber nicht probespielen kann. Wann ist die nächste Musikmesse? ;)

    Das einzige was mich am LTD stören würde wären die EMG 40 Hz PUs. Ich würde mir vermutlich die EMG 40 DC einbauen lassen.

    -raven
     
Die Seite wird geladen...

mapping