MacBook Pro (M1, 13") - Kopfhörerausgang nur für Kopfhörer, aber kein Line-Signal für andere Geräte?!


TE335
TE335
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.22
Registriert
25.05.15
Beiträge
1.263
Kekse
4.739
Ort
Hamburg
Ich habe ein MacBook Pro M1 in 13" und stelle fest, dass der Kopfhörerausgang zwar Kopfhörer bedient, aber nicht für Klinken-Line Out geeignet ist.

Ich wollte guitar pro und musescore laufen lassen und das Signal in den Line-In eines Übe-Verstärkers bringen, damit ich dann über Kopfhörer dazu spielen kann, aber das MacBook spielt weiterhin über die internen Lautsprecher, aber nicht über das Line-Kabel. Nehme ich einen echten Kopfhörer, wird sofort auf den Kopfhörer geschaltet.

Sperrt das MacBook eventuell die Nutzung des Kopfhörerausgangs mit Line-Geräten? Im Sinne eines Kopierschutzes oder so? Oder gibt es eine Möglichkeit?

Eigentlich kenne ich das so, dass jeder Kopfhörerausgang geeignet ist, in andere Geräte gestöpselt zu werden, beim Ipad klappt das auch.
 
Eigenschaft
 
Bass Fan
Bass Fan
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.06.22
Registriert
27.04.14
Beiträge
3.150
Kekse
21.450
Ort
Rhein-Main & Far East
Geh mal in den Systemeinstellungen auf "Ton" und schau, was eingestellt ist bzw. angezeigt wird.
 
adrachin
adrachin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.22
Registriert
06.05.14
Beiträge
9.301
Kekse
24.050
Ort
Blauen
Irgendwas macht Du falsch. Stecke ich einen 3.5mm Klinkenstecker, der auf Cinch Endet in die Buchse, erscheint das:

Bildschirmfoto 2022-05-02 um 22.29.14.png


Muss Externer Kopfhörer muss man dann auch anwählen. Dann sollte was rauskommen. Mono Klinke weiss ich nicht. Kann Sein, das es nicht geht. Sowas habe ich nicht und kann es daher auch nicht testen...
 
TE335
TE335
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.22
Registriert
25.05.15
Beiträge
1.263
Kekse
4.739
Ort
Hamburg
Irgendwas macht Du falsch. ...

Was soll man bei 3,5mm Klinke falschen machen können?

Folgendes Kabel verwende ich:
1651564309401.png


Rechts der kleine Stecker kommt ins Notebook, die anderen beiden ans Ziel, Line-In. Das selbe Kabel am IPad und es kommt sofort der Ton, das Kabel am Mac und der Mac spielt weiterhin über die internen Lautsprecher ab. Bei einem Kopfhörer geht der Mac sofort auf die Kopfhörer.

@adrachin , wo gibt es denn dieses Mac-Menü? Welche Version vom OS hast du?
 
adrachin
adrachin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.22
Registriert
06.05.14
Beiträge
9.301
Kekse
24.050
Ort
Blauen
Installiert ist auf meinem Gerät Monterey. Bei M1 geht nur das. Geht man in die Audio Settings gibt es ein Kästchen, das man anhaken kann. Dann erscheint oben rechts ein Lautsprechersymbol. Klickt man da drauf, erscheint eine Liste der Audio Geräte.

Im Prinzip kann man nicht viel falsch machen. Aber der Teufel steckt manchmal im Detail. Ich hatte schon Kopfhörer Buchsen, da ging einer, der andere nicht. Das lag am Stecker. Der entsprach nicht der Norm. Zu kurz um alle Kontakte herzustellen. Also mal alles, was Mini Klinke hat anstecken. Und in dem dann eventuell sichtbar gemachten Menü nachsehen, ob ein Kopfhörer auftaucht.

Im Notfall das Kopfhörer Kabel abschneiden und Klinken Stecker ran...... (;

Oder ein anderes besorgen. Gegebenenfalls den M1 mitnehmen und ausprobieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
TE335
TE335
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.22
Registriert
25.05.15
Beiträge
1.263
Kekse
4.739
Ort
Hamburg
Danke, ich werde mir das mal anschauen, der Mac ist leider nicht mein Hauptrechner, ich bin im Win zu Hause, aber nach deiner Beschreibung finde ich die Optionen.
 
adrachin
adrachin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.22
Registriert
06.05.14
Beiträge
9.301
Kekse
24.050
Ort
Blauen
Systemeinstellungen:

Bildschirmfoto 2022-05-03 um 20.05.21.png
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben