Macht es noch Sinn, sich ein Funkset zuzulegen?

von xMoppelx, 27.07.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. xMoppelx

    xMoppelx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.09
    Zuletzt hier:
    6.03.11
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Nordhessen
    Kekse:
    125
    Erstellt: 27.07.10   #1
    Und zwar kriegt man gebrauchte Funksets ja mittlerweile nachgeschmissen, aber ich kann mich erinnern, dass 2009 ne Riesendiskussion war, weil wohl die Frequenzen ab 2010 für Internet genutzt werden sollten, hab das ganze aber dann aus den Augen verloren...

    Daher meine Frage: Lohnt es sich noch ein Funkset zu kaufen? Oder wäre das rausgeworfenes Geld, da die Frequenzen eh in ein paar Monaten nicht mehr funktionieren?
     
  2. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    3.612
    Ort:
    Mainhatten
    Kekse:
    9.112
    Erstellt: 27.07.10   #2
    Jein, stand letzens selbst vor dem Problem. Es gibt auch im UHF Bereich Frequenzen, die auch dannach noch ohne Anmeldung oder Gebühren betrieben werden können/dürfen.
    Ein Fachgeschäft sollte Dir auch sagen können, welche Frequenzen das sind!
    ...oder Du weichst gleich auf eine digitale Funkstrecke aus, z.B. von Line6, die gehen auf jeden Fall auch noch danach!
     
  3. rogerG

    rogerG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.09
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    793
    Ort:
    Münsterland
    Kekse:
    2.573
    Erstellt: 27.07.10   #3
    ALLE funktionieren danach weiterhin, nur der Betrieb wird illegal.!

    wollte ich noch dazu anmerken:cool:
     
  4. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    3.612
    Ort:
    Mainhatten
    Kekse:
    9.112
    Erstellt: 27.07.10   #4
    ...davon ging ich aus, dass das klar ist :rolleyes::D
     
  5. Baerti

    Baerti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    5.12.20
    Beiträge:
    69
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.10   #5
    Binsenweisheit: entweder billiges analoges abgreifen oder eines teures von den schönen neuen digitalen ;-)
     
  6. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    17.01.21
    Beiträge:
    21.210
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    115.616
  7. latte77

    latte77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.07
    Zuletzt hier:
    14.07.16
    Beiträge:
    210
    Ort:
    New York City
    Kekse:
    556
    Erstellt: 09.11.10   #7
    Also ich spiele seit ca. einem Jahr mit dem Line6 Relay G30. Laufe auf der Bühne herum und gehe auch manchmal in das Publikum hinein. Und er hat immer perfekt funktioniert.
    Auch auf großen Bühnen. Ich mag das System sehr, da ich mit vielen Effekten spiele und der G30 einfach ins Pedalboard einzubinden ist. Natürlich gibt es auch bessere Systeme, aber
    für mich reichte das G30. Ein Freund von mir hat das G90. Er hats im Rack und ist mehr als zufrieden. Kostet halt auch eine Menge.

    Und für mich reicht das G30 vorerst noch. Ich hab 2 Sender und das alles Funktioniert ausgezeichnet. Einziges Minus ist, dass man halt relativ oft Batterie wechseln muss.
    Aber ich nutz das Ding nur Live, weil im Proberaum beweg ich mich nicht so viel!
     
mapping