mal wieder kranke scheiße

von Piecemaker, 25.02.07.

  1. Piecemaker

    Piecemaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.06
    Zuletzt hier:
    1.08.15
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 25.02.07   #1
    Hi,
    nach langer Zeit ohne funktionierenden eigen Computer habe ich nun seit kurzem wieder die Möglichkeit, meine ganzen verrückten Sachen aufzuschreiben, deswegen muss ich euch gleich mein neuestes werk präsentieren.
    Kritik jeder Art ist natürlich gern gesehen:great:
     

    Anhänge:

  2. Blind J. Pilot

    Blind J. Pilot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.09
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    184
    Erstellt: 25.02.07   #2
    Ist eine geile, aber ziemlich unzusammenhängende Aneinanderkettung von Riffs. ^^ Groovt wieder mal sehr gut, recht interessant und auch abwechslungsreich, aber groovt leider ins Nirvana :D Mag's zwar trotzdem irgendwie, aber hm... eben, viel Idee, wenig Song. Andere würden nur schon mit den ersten 16 Takten etwa 3 je dreiminütige Stücke schreiben. ;)
     
  3. bassmastaa

    bassmastaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Emmendingen, BW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #3
    hat da wer zu viel dying fetus gehört oder wie sind die ideen entstanden?^^
    würde die sache aber nich nur als eine aneinanderreihung von riffs sehen. der aufbau is zwar chaotisch aber passt irgendwie ganz gut. viele riffs sind gut aber das erste sollte nich so oft wiederholt werden. die sache mit dem 9/8 takt is mir dann doch zu verspult
     
  4. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 26.02.07   #4
    ich find das gibt irgendwie gar nichts her, ich frag mich wer sich sowas anhören soll. sorry aber für mich kommt da nur gerumpel rüber und kein "song", und jetzt sagt nicht, das wäre "progressiv" oder sonst was. für mich nur eine aneinanderreihung mäßig einfallsreicher riffs, tut mir leid aber das ist meine ehrliche meinung.
     
  5. Epitaph06

    Epitaph06 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 26.02.07   #5
    doch... ich find den song gut. das is auch nich nur ne aneinanderreihung, wenn man einfach das schlagzeug verbessert kommt das perfekt rüber.
    das erst eriff find ich nich so gut, eher müll xD

    die andern riffs gefallen mir dafür umso besser. als kranke scheisse würd ich das nich bezeichnen ich hör ähnliches. ich find auch die leute die solche stilrichtungen eher weniger oder gar nicht hören sollten in solchen threads auch nich posten weil man ohne viel erfahrung und ohne dass man in solche musik eingehört ist nur falsch drüber urteilen kann.

    ich würd sagen: aus dem song lässt sich noch was machen, wenn du weniger wiederholungen einbaust, von den gitarren her is das zwar ok, aber das schlagzeug is zu lahm. wenn man schon blastbeats einbaut wünsch ich mir für sowas auch tolle übergänge und nicht nur sinnloses gekloppe. gekloppe is zwar geil aber nur in einer symbiose mit ausgefeilten fills und übergängen.
    achja. das riff in takt 4 erinnert mich irgendwie so an hardcore... das könnte man durchaus auch als hardcorelied weiterführen, deshalb find ich das eher unpassend wenn darauffolgend so viel härteres zeug kommt.
    ab takt 13 sind die riffs aber recht gut. also ----> schlagzeug überarbeiten und vielleicht noch ne bessere anordnung der riffs und der song wird echt was gutes :)
    greetz,
    epi

    edit: achja. 9/8tel takt, also verspult find ich das nich, da kann man burnergeile verschiebungen etc. einbauen, ich hab hier mal n lustiges riff was das ganz toll verdeutlicht. so ein einfaches gitarrenriff im 9/8tel takt mit andern takten abwechselnd und dazu ein ordentliches schlagzeug wirkt wunder :) (hört sich allerdings besser an wenn davor nur 4/4 takt gekommen is und dann ganz plötzlich ne achtel oder 2 mehr gespielt werden...)
     

    Anhänge:

    • riff.gp4
      Dateigröße:
      2,1 KB
      Aufrufe:
      90
  6. bassmastaa

    bassmastaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Emmendingen, BW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.07   #6
    sry aber das riff find ich einfach langweilig
     
  7. MasterD!saster

    MasterD!saster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    11.02.16
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Thalheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 01.03.07   #7
    jaa mr. groove is wieder da :)

    finde den song ziemlich geil. wenn man sich das mal live vorstellt, wo noch eine kranke stimme dazu growlt.
     
  8. MetalRob

    MetalRob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    15.08.15
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Ennigerloh
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 04.08.07   #8
    sry aba fands erlich gesagt n bisl langweilich und nich gerade ausgereift...
    Rob
     
  9. The_Condor

    The_Condor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.024
    Erstellt: 05.08.07   #9
    Soll das Mathcore oder etwas in der Richtung sein? Ein paar aneinandergereihte Riffs haben mich ziemlich an Dillinger Escape Plan erinnert! Oder lieg ich da vollkommen daneben?

    Mir gefällts eigentlich ziemlich gut, ein bisschen mehr abwechslung am Schlagzeug und evtl. den 1. Riff raushauen =D und evtl. weniger wiederholungen einbauen, dann haut das schon hin!

    //Edit: Juche, nur noch ein Post zum 500er + die Erkenntnis dass es wahrscheinlich kein Mathcore ist, wenn ich mir mal die Myspace Seiten so ansehe...
     
  10. schlafohr

    schlafohr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    21.06.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.07   #10
    War aber auch das erste, was ich mir gedacht hab "Hey Mathcore..."... Mir gefällts finds echt ziemlich cool nur das erste riff sollte anfangs nicht so oft wiederholt werden (wurde aber glaub ich schon genannt).
     
  11. HEGER

    HEGER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.880
    Zustimmungen:
    518
    Kekse:
    5.664
    Erstellt: 06.08.07   #11
    ja, ich finds eigentlich auch ganz gut. mitna band bestimmt brutal xD

    :great:
     
  12. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 08.08.07   #12
    Geiles Teil.

    Klingt mit Band sicher genial, was mich als wirklich einziges stört ist der erste Takt (der ja öfter vorkommt), klingt in GP nich so prall.
    Den Dying Fetus-Einfluss kann man wirklich raushören (oder irre ich da?), ist ein echter Pluspunkt :great:
     
  13. mark79er

    mark79er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 09.08.07   #13
    also ich finds ziemlich abgehakt.
    das ding müsste nur flüssiger klingen.

    der letzte takt passt finde ich garnicht dahin, das sieht wie hingekleckst aus *fg* :)
     
  14. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
    Erstellt: 10.08.07   #14
    Das Stück ist in Ordnung,ich habe folgendes anzumerken:
    1.Zuviele Wiederholungen.
    2. den ersten Takt ändern.Nicht unbedingt das Muster,aber die gespielten Noten,das hohe Gefiepe unterbricht immer die ansonsten ganz gut fliessenden Riffs.
    der Rest ist wohl Geschmackssache,die Riffs finde ich jetzt nicht besonders originell,aber vielleicht liegts auch daran das sie sich oft in ähnlichen Bereichen abspielen.Ist aber auch nicht das was gemeinhin als "krank" aufgefasst wird, macht aber nix.
    3. Anders arrangieren,da geht noch mehr,so wie ich das jetzt höre, hört sich das noch nicht so "schlüssig" bzw. "sinnig" an.
     
  15. eXact.-

    eXact.- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.06
    Zuletzt hier:
    12.01.11
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 13.08.07   #15
    Anfang hält sich so.. Aber nachher die Stellen ab dem 9/8 find ich super Geil!
    Jetzt geile Shouts rauf und - Yay! [:

    Erinnert mich bisl an Bring Me The Horizon iwie^^
     
Die Seite wird geladen...