MARSHALL AVT 100/JACKSON DKMG DINKY

von Tauro, 13.03.04.

  1. Tauro

    Tauro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    28.01.05
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.04   #1
    ist das ne gute kombination für allgemein Metal sodass man relativ variabel bleiben kann was den Sound angeht?

    und was haltet ihr von der Jackson DKMG Dinky?

    http://www.jacksonguitars.com/gear/gear.php?partno=DKMG_Dinky

    Design find ich is der Wahnsinn :twisted:
     
  2. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 13.03.04   #2
    Nichts gegen Jackson, aber ich finde die Zerre vom AVT ist einfach ein Witz. Die klingt ziemlich dünn.

    (Wahrscheinlich kommen gleich wieder 1000 Leute die sagen "ohohoh engl!11!!" :D )
     
  3. Tauro

    Tauro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    28.01.05
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.04   #3
    welche Alternativen könnt ihr denn empfehlen?

    würde aber gern den Marshall-Sound behalten 8)

    sollte so bis höchstens 700 Euro gehen
     
  4. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 13.03.04   #4
    kenne den avt nicht, aber der vorgänger (valvestate) rockt schon ganz gut, ist geschmackssache
    edit: für 700€ is doch ein jcm drin
     
  5. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 13.03.04   #5
    also schonmal an nen Valvestate Half stack gedacht? also ältere modelle? wie den 8100 weil der hat marshall sound aber wirklich fetten. Und kommst recht günstig weg.

    MFG Dresh
     
  6. Tauro

    Tauro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    28.01.05
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.04   #6
    es sollte nich die Ultra-Zerre sein

    schließlich will ich variabel bleiben

    sagt auch mal was zu der Jackson der link is nich umsonst da ;)
     
  7. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 13.03.04   #7
    mit nem valvestate kannste alles machen hat schließlich 4 modi
    clean crunch vintage zerre und higain zerre
     
  8. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 13.03.04   #8
    Zu der Jackson Gitarre:
    Finde sie spielt sich super. Wer höhere Ansprüche an den Sound stellt wechselt meist die Pickups nach einiger Zeit aus.
    Lies mal die User-reviews auf www.harmonycentral.com
     
  9. MartinBLS

    MartinBLS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    6.11.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.04   #9
    wenn du schon avt willst hohl gleich den 150er.....der hat für 100€ mehr viel mehr zu beiten -> ac-sim, 2. effekt palette
     
Die Seite wird geladen...

mapping