Marshall Combo gibt seltsame Laute von sich, wenn Reverb an ist

von Oromis, 22.02.07.

  1. Oromis

    Oromis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.973
    Erstellt: 22.02.07   #1
    Hi zusammen, mein Übungscombo Marshall MG15CDR gibt seltsame Laute von sich, wenn ich den Reverbregler hochdreh, und gleichzeitig mit dem Verstärker "wackle", bzw. ihn einfach woanders hinstell - also eine Erschütterung passiert. Ist der Reverbregler auf 0, klappet es nur im Verstärker. Ich habe das Ganze mal mit dem Mikro meiner Webcam aufgenommen. Den Verstärker hab ich nun fast 2 Jahre, das Klappern ist schon länger und wurde auch von einem Gitarrenbauer (der meiner Meinung nach allerdings etwas unversiert ist) überprüft. Er meinte jedoch, dass mit dem Verstärker alles in Ordnung ist. Jedoch hört sich das nicht nach "alles in Ordnung" an. Lange genug geredet http://home.arcor.de/graf-sam//verst%E4rker_reverb.mp3 Hier ist das Soundfile. Einmal das seltsame Geräusch, das der Verstärker von sich gibt, wenn Reverb an ist. Und einmal nur das Klappern. Was meint ihr? Viele Dank schonmal, Oromis
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 22.02.07   #2
    hat das ding n federhall? dann is das völlig normal.
     
  3. Oromis

    Oromis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.973
    Erstellt: 22.02.07   #3
    Hm, ja hat es. Allerdings haben die anderen Verstärker (also gleiches Modell), die es noch in dem Musikladen gab, nicht geklappert (das mit dem Reverb hab ich nicht getestet). Vielleicht hängt das gar nicht zusammen. Aber wenn das normal ist, bin ich beruhigt :) Danke :great:
     
  4. Canon1

    Canon1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 23.02.07   #4
    Das ist meiner Meinung bei Federhall normal. Ich habe noch Verstärker aus den 70 ern und da war das schon immer so. Mit dem Verstärker - "Schütteln" hat nicht schon Hendrix Effekte bei Songs gemacht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping