Marshall Lead Mosfet Zündschloss?

von Tagtraum1903, 07.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Tagtraum1903

    Tagtraum1903 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.08
    Zuletzt hier:
    2.05.09
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.08   #1
    Hallo


    eig war ich nur angemeldet um im Flohmarkt immer KOntakt aufnehmen zu können aber heute brauch ich echt mal hilfe.


    Habe mir gestern abend den Oben gesagten Amp gebraucht für 150 Euronen gekauft, ob das jetzt gut ist oder nich oder ob der Amp gut ist will ich gar nich wissen, mir gefällt der Sound:D:D:D:D

    Aber als ich ihn dann zu hause mal näher begutachtet habe is mir was lustiges aufgefallen,

    Aufd er Rückseite ist nen Zündschloss!!! Wes nich ob des selbst eingebaut wurde oder schon so war und ob es irgendeine funktion hat.

    Kann gern heute nachmittag BIlder zeigen.

    Bitte um Hilfe
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.360
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Kekse:
    48.302
    Erstellt: 07.11.08   #2
    Welche Hilfe? Der Amp läuft doch, oder?

    Schlösser werden gelegentlich nachgerüstet, damit in gemeinschaftlich genutzten Proberäumen andere Mitnutzer die Finger vom Amp lassen.
     
  3. Tagtraum1903

    Tagtraum1903 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.08
    Zuletzt hier:
    2.05.09
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.08   #3
    Ja schon


    aber warum hat meiner Nen Zünschloss hinten?
     
  4. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.360
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Kekse:
    48.302
  5. Tagtraum1903

    Tagtraum1903 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.08
    Zuletzt hier:
    2.05.09
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.08   #5
    Nee hat er nich.
     
  6. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    13.07.20
    Beiträge:
    6.237
    Ort:
    Nähe München
    Kekse:
    43.526
    Erstellt: 08.11.08   #6
    Dann schreibst du vielleicht ihn mal an dass er dir den schicken soll...und wenn der Schlüsselschalter (ich gehe nicht davon aus, dass beim Einstecken und Rumdrehen des Schlüssels irgendwas zündet...) murksig angeschlossen ist dann kann das Ganze evtl n bissl gefährlich sein, also wenn du Ahnung von sowas hast, dann schau da mal nach, wie der angeschlossen ist und ob der überhaupt für Netzspannung zugelassen ist.

    MfG OneStone
     
  7. Tagtraum1903

    Tagtraum1903 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.08
    Zuletzt hier:
    2.05.09
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.08   #7
    Habe ihn schon angeschrieben und warte nun auf antwort,

    naja der amp läuft ja also sollte es mich auch nicht stören, aber gewundert hat es mich schon^^
     
  8. Ralfi1975

    Ralfi1975 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.08
    Zuletzt hier:
    22.11.19
    Beiträge:
    314
    Kekse:
    295
    Erstellt: 09.11.08   #8
    Vielleicht hat er den schlüssel verloren und der Schlüsselschalter hat mittlerweile keine Funktion mehr.

    Er ist halt noch drin, weil das gehäuse ja sonst ein Loch hätte....
     
Die Seite wird geladen...

mapping