Marshall valvestate 8240 oder 8080

von Musiker, 09.03.04.

  1. Musiker

    Musiker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    15.10.05
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #1
    welchen würdet ihr nehmen

    bitte mit begründung (wenn möglich)
     
  2. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #2
    wenn ich das richtig sehe handelt es sich bei em 8080 um einen Monoamp mt einmal 80 Watt!! Und bei dem anderen handelt es sich um einen Stereoamp mit 2x40 Watt!!

    Welchen du nehmen solltst hängt meiner Meinunhg nach sehr stark von Einsatzgebiet ab!!

    Wenn du den Amp ständig schleppen musst, dann eignet sich der Stereoamp wegen des Gewichtes eher weniger!!

    Klanglich tun die beiden sich nicht alzu viel!! Sie haben halt die selbe Architektur nur halt einer hat das ganze halt zwei mal bei jeweils halber Leistung!! Der Stereoamp wird Clean etwas besser klingen als der Mono!! Dafür ist es im Overdrive Modus genau anders rum!! (meine Meinung!!)

    Das bedeutet also wenn du mehr Clean spielst den Stereoamp!!

    Wenn du aber mehr verzerrt spielst dann eher den Mono!!

    Aber teste doch einfach mal einen Amp mit Stereobetrieb und einen mit Monobetrieb!! Dann kannst du dich selbst davon überzeugen!!

    MFG

    B_8_B
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 09.03.04   #3
    Der 8240 wird dir subjektiv lauter vorkommen, da er 2 12er Lautsprecher antreibt (er bewegt halt mehr Luft).

    Klanglisch ist es wie beschrieben, die beiden geben sich nicht allzuviel.

    Fuer den 8240 spricht noch der eingebaute Chorus (der den kleinen Nachteil hat, das er das Signal auch lauter macht), der ziemlich gut klingt. Gegen ihn (wie schon erwaehnt) das hoehere Gewicht.
     
  4. Musiker

    Musiker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    15.10.05
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.04   #4
    was meint ihr mit "er gibt sich nicht all zu viel" :?:
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 10.03.04   #5
    Der Unterschied (Sound) zwischen dem 8240 und dem 8080 ist nicht wirklich gross.
     
Die Seite wird geladen...

mapping