Martin Roboscan 218

von Retrolight, 25.06.08.

  1. Retrolight

    Retrolight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.08
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.08   #1
    Hallo,habe 2 Martin Roboscan 218 (alt aber kaum gebraucht),habe jetzt noch 2 angeboten bekommen aber der verkäufer meinte das die nicht zusammen laufen würden denn meine wären aus der Ersten Serie also 218 und die nachfolger nennen sich Pro 218 MK2.Gab es da Wirklich 2 Serien?Wenn ja kann ich die doch irgendwie zusammen laufen lassen?Hab den Martin 2308 als Controller.Vielen Dank im vorraus!
     
  2. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 25.06.08   #2
    Da mit den verschiedenen Serien gabs bei Martin schon. Da gab es dann wohl auch mal Probleme mit der Steuerung, da die einen nur das eigene Protokoll von Martin verstanden und die anderen auch noch DMX. Schau doch mal auf der Homepage von Martin nach. Da sollte sich doch im Downloadbereich bei den Bedienungsanleitungen was finden lassen.
     
  3. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 25.06.08   #3
    Einige Serien bei www.martin-pro.de liefen noch unter RS 485 Protokoll. Andere hatten wiederum getauschte Pins 2 & 3 bei XLR
     
  4. Retrolight

    Retrolight Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.08
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.08   #4
    Vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

mapping