mehr verzerrung erwünscht!

von morelino, 08.01.05.

  1. morelino

    morelino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 08.01.05   #1
    Hallo.
    Ich hab einen Fender HotRodDeville mit 4*10.
    Mein Problem ist, dass mir der Zerrsound nicht gefällt und ich gerne mehr Verzerrung hätte.
    Ich bin gerade am Überlegen, ob ich mir nicht das Me-50 von Boss kaufen soll. (Wegen der 22 verschiedenen Verzerrungen.)
    Gibt es noch andere Möglichkeiten den Zerrkanal zu "boosten"?

    morelino
     
  2. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 08.01.05   #2
    Mit ner anologen einer-Tretmine bist du besser beraten. Also ein Verzerrer. Welche da was taugen ist subjektiv, je nach Geschmack, dazu gibt es dann aber die Suchfunktion (SuFu) :great:
    Sonst besteht noch die Möglichkeit dein AMp + Box zu verkaufen und einen gebrauchten Amp zu kaufen. Falls das in Frage kommt...
    Muss es eine 4x10er 4x12er sein? Such dir ein schönes Topteil aus (antesten) und spare auf einen Gebrauchten. Wenn du dich mit einem Combo vertragen könntest, dann gibt es gute Combos und sind unter Umständen auch billiger als Röhren-Head + Box.

    Combos z.B: Thunder, Screamer, DSL401,... ect. Teste aber vorher alles an was du zwischen die Finger bekommst, Tretminen, Combos und auch die Gitarre ist nicht ganz unschuldig am Sound... :)
     
  3. redruM

    redruM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 08.01.05   #3
    is das top mit box oder ne combo??
     
  4. morelino

    morelino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 08.01.05   #4
    ist ja schon ne Combo.
    Ist halt ein bisschen ungewöhnlich mit 4*10.
     
  5. redruM

    redruM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 08.01.05   #5
    jo heute net mehr so gebräuchlich, ne!?
    naja kommt halt auch drauf an, wie dir der klang von dem amp sonst gefällt.
    wenn du sonst zufrieden bist und dir nur die harte verzerrung fehlt, wär ein distortion / overdrive pedal vl das richtige fuer dich. was fuer ne verzerrung suchst du denn?

    metal, rock,,?
     
Die Seite wird geladen...

mapping