Mein 1. Progressiver Song: Change of Mind (Finale Version)

von rusher, 08.07.07.

  1. rusher

    rusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 08.07.07   #1
    Hi,
    Ich habe ein kleines Soloprojekt gestartet, und mein 1. Progressiver Song: "Change of Mind" ist nun endgültig fertig.
    Des weiteren ist mein kleiner Opener für die geplante CD fertig.
    Wär nett, wenn ihr mir eure Meinungen zu den 2 Songs schreibt
    MFG Julz
     
  2. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 08.07.07   #2
    Ballad Of Twillight find ich ganz passend als Opener.

    Bei Change Of Mind kommen mir die Drums nach wie vor teilweise n bisschen lahm vor. Mmn könnte man da noch deutlich mehr Schwung reinkriegen.
    Ansonsten feine Sache, wär auf Aufnahmen gespannt.;) Gibts schon nen Text?

    lg
     
  3. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 08.07.07   #3
    Das ist ein Instrumental ;D Aufnahmen werden noch ne ganze weile dauern, bin im moment beim CD aufnehmen mit meiner band und wenn das gegessen ist dann werd ich mich dem widmen. da ich kein schlagzeug spielen kann, werd ich das schlagzeug wohl auch nicht einspiele, aber vll fällt dem drummer dann ja noch was mehr ein :)
     
  4. Royaliste

    Royaliste Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    4.10.14
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.868
    Erstellt: 08.07.07   #4
    Wie gesagt, sehr schönes Stück.

    Was allerdings nervt, ist dieses Dudel-Solo ab Takt 28. Meiner Meinung nach solltest du da mal hier und da ne Achtelnote reinbauen, oder wenigstens die Triole weglassen.
     
  5. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 09.07.07   #5
    ich finds geil. auch mit dudelsolo^^
    :great:
     
  6. Nico A.

    Nico A. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    274
    Kekse:
    5.210
    Erstellt: 10.07.07   #6
    Jau, gut gelungen, gefällt mir sehr! Auch das Intro, das gefällt wiederrum weils so schön rund wirkt ;)
     
  7. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 10.07.07   #7
    danke fürs lob, ich hab trotzdem noch kleinigkeiten verändert, man wird wohl immer dran rumbasteln *g*
     
  8. TriOpticon

    TriOpticon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    23.03.10
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Paderborn-Sande
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 11.07.07   #8
    Also Change Of Mind find ich klasse :great: is zwar n bisl sehr progressiv, aber die Parts klingen echt gut! Einziger WINZIGER Verbesserungsvorschlag, Takt 122: lass es zwei Harmonics (12 und dann 5) sein, das ist doch vom Spiel her sinniger und gibt diesen schwebenden Charakter der Phrase wieder..

    Und nach der Ballade erwartet man doch eigentlich noch ne passende Fortsetzung.. Wie eben schon erwähnt, ein "Opener"..

    INsgesamt: Gefällt mir beides sehr gut :great:
     
  9. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 11.07.07   #9
    an der fortsetzung bin ich dran, mir ist noch keine zündende idee gekommen für den anfang, aber das wird noch :) danke fürs lob !
     
  10. kingdeaf

    kingdeaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    24.03.16
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 17.07.07   #10
    ähh is zwar eigentlich ganz cool aber. die taktwechsel naja kommt mir bisschen so vor als hättest du dich gezwungen komische takte einzubauen.. ich mein 9/16 ;) ...schaut schon sehr irgendwie gedrückt aus xD aber sonst is der song ganz gut !:great:
     
  11. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 17.07.07   #11
    nö ich fand das rhythmisch cool :) erst ist der rhythmus im kopf entstanden dann die taktart ;)
     
  12. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 17.07.07   #12
    hab ich nicht schonmal in nem anderen thread erwähnt, dass dieses change of mind gradios geil ist?^^

    ist es nämlich. schöne melodien drin und wie die geigen und die gitarren zusammenspielen. à la bonheur... oder so ^^ wirklich gelungen.
     
  13. rusher

    rusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 28.07.07   #13
Die Seite wird geladen...