Mein Metal zone sacht nix mehr!

von Amp Kill Yourself, 02.11.03.

  1. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #1
    Hat jemand vielleicht ne ahnung was damit los ist. Ich hab mir den von Ebay ersteigert. Und der lief auch zwei tage, doch dann hat er nichts mehr gesagt. Also es ist so, das rote licht leuchtet auch und der amp rauscht auch mehr wenn ich drauftrete, aber kein gitarrenton kommt durch. Ich hoffe nicht das ich den zum Musikladen bringen muss, bei den kosten könnte ich mir ja gleich nen neuen holen....
     
  2. delpozzo

    delpozzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    35
    Erstellt: 02.11.03   #2
    Batterien vielleicht :?: :D
     
  3. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #3
    ich würde an deiner Stelle ein Netzteil verwenden ein 9V mit 300 Milliamper .
    Bei meinem Jackhamer bringt das Netzgerät noch etwas mehr gain/bosst rein .. genau so wie bei meinem Chorus pedal (ibanez CF7) wenn ich die mit ner Batterie versog is da viel weniger Chorus dabei .. deswegen spiel ich nur noch mit dem übersteuerten Netzt gerät ..
    Normaler ausgang für eine Netzgerät (9v) sind 250 mA ..wenn man 300 mA benutzt bekomt man nen besseren Sound ..(man hohlt mehr aus dem Bodentreter raus)
     
  4. Ascendant

    Ascendant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    13.11.10
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 02.11.03   #4
    Eventuell Input- und Output-Buchsen vertauscht? (Ist mir mal passiert :p)

    Ascendant
     
  5. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #5
    das alles habe ich doch schon probiert, so faul bin ich nun auch wieder nicht, das ich nicht erstmal alles prüfe (sprich: netzteil, kabel, alles)
     
  6. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #6
    inflame:
    die bezeichnung auf dem nt gibt nur an wie viel strom da max rauskommt...solltest ma nachmessen wie viel der zieht und dann ein entsprechendes nt kaufen...
     
  7. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 02.11.03   #7
    was soll das heissen wenn man 300mA benutzt? die schaltung verbraucht soviel strom wie sie verbraucht, du kannst nicht mehr mA "geben" nur. Nur die Voltzahl könntest du erhöhen! aber der stromverbrauch ist bei gleicher voltzahl immer gleich...

    deepfritz7
     
  8. chucki

    chucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.08.05
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Klosterneuburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #8
    Bei meinem MT2 war das mal so daß die input oder output-Buchse(weiß nicht mehr genau) einen Wackelkontakt hatte.
    Hin und herdrehen des Kabels nutzte nix mehr.
    Hab die Kontakte in den Buchsen ein bißchen nach vorne gebogen.Jetzt läuft er wieder.
    Kann natürlich auch sein daß die Kontakte verstaubt sind.

    @deepfritz

    Die Voltzahl würd ich nicht erhöhen,kann sein daß du das Gerät in die ewigen Jagdgründe schickst,is mir bei meinem DOD Death metal so passiert.
    gruß,chucki
     
  9. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #9
    Ich hab mein MT2 jetzt gerade mal wieder probiert (der ist nämlich schon länger kapott) und habe ihn aufgeschraubt, es scheint aber kein kabel lose zu sein. ich habe ihn mit netzteil angeschlossen, draufgetreten und die leuchtdiode leuchtet und es fängt an zu rauschen, das einzige was fehlt ist der ton der gitarre. auch clean kommt kein sound durch den mt2
     
  10. Dr. Becks

    Dr. Becks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Beaaaaaaaaaalin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 02.11.03   #10
    Schraub ihn mal noch mal auf und steck dann die Gitarrenkabel rein (im Aufgeschraubten Zustand). Guck jetzt mal ob die Kabel orgendtlich Kontakt mit den Buchsen haben. Wenn nicht denn musst du die einfach ein wenig hochbiegen bis da wieder Kontakt besteht. Denn sollte es wieder funzen. Falls es nicht daran liegt kann ich dir auch nicht weiter helfen. Aber falls es daran liegt ist das nicht ungewöhnlich. Ich hatte auch mal das gleiche Problem. Aber die Elektrionik von den Boss Geräten ist eigentlich sehr zuverlässig ich kann mir eignetlich nicht vor stellen das da was kaputt ist. Ich denk und hoffe für dich das es das oben beschriebne Kontaktproblem ist.

    Dr. Becks
     
  11. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #11
    So siehts da drin aus, sieht aber ziemlich normal aus, wie gesagt kommt nur kein gitarrenton raus....

    [​IMG]
     
  12. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 02.11.03   #12
    hi

    hast du lust das teil so zu verkaufen?

    ich hätte ziemlich bock drauf an dem teil n bisschen rumzubasteln.....
    (bin elektroniker-lehrling)
    mfg kusi
     
  13. Dr. Becks

    Dr. Becks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Beaaaaaaaaaalin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 02.11.03   #13
    Naja also wenn ich das Bild mit meinem MT-2 vergleiche kann ich keinen Unterschied erkennen, bis auf das die kleine Paltine recht versifft aussieht. Kannst ja mal bei Boss anfragen ob die dir nen Schaltplan zu schicken (glaub ich zwar nicht aber kannst das ja mal versuchen). Denn könntest du alle Verbindungen durchmessen falls du so ein Messgerät besitzt und gucken welche da nicht funktioniert. Tut mir leid kann dir auch nicht weiter Helfen.

    Dr. Becks
     
  14. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #14
    blöd, dann bring ich das morgen mal zum musikshop und frag den ma...
     
  15. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 03.11.03   #15
    Also ich würde auf gitarrenkabel tippen, und zwar das vor dem mt2, oder irgendwas an deiner gitarre
     
  16. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.03   #16
    nee, die gitarre funktioniert ja, und das kabel auch und es kommt ja auch was am amp an, es rauscht halt nur wenn ich den einschalte
     
  17. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 03.11.03   #17
    haste denne die klampfe auch imma in den input gepackt ????
    denne wenn de das ma vertauschst kann das teil auch innen arsch gehn !! :evil:
     
  18. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #18
    Ist das normal das an dem eingang nur ein Kabel ist (das weisse)
     
  19. chucki

    chucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.08.05
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Klosterneuburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #19
    Da müßte ich meinen jetzt aufschrauben,aber deinem Foto nach zu urteilen ist die Buchse wo nur das weiße Kabel dran is der output!
    Oder hast dich nur verschrieben ;)

    chucki
     
  20. osterchrisi

    osterchrisi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.04.08
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 05.11.03   #20
    versuch mal, die buchsen zu putzen.
    das wirkt manchmal wunder...
     
Die Seite wird geladen...

mapping