Mein Song: Ballad of a wise guy

von Knallekalle, 09.01.08.

  1. Knallekalle

    Knallekalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 09.01.08   #1
    Hallo,

    ich habe heute Nacht einen Text geschrieben, mit dem ich im Großen und Ganzen recht zufriede bin, was bei mir selten vorkommt. Wie man vielleicht ein wenig merkt, lese ich momentan ein Cash-Buch über seine Folsom Auftritte.
    Nun richte ich mich an euch.
    Wirkt das alles nur wie eine versuchte Kopie von Cash Songs oder ist er einfach zu platt?
    Über Verbesserungsvorschläge, insbesondere was Grammatik und Zeiten angeht, aber auch sonstige, wäre ich sehr erfreut!



    Friday night, my girl went out
    With some friends to have some fun
    Whne some drunken out of towner
    Made the worse mistake he could ever have done..

    He laid is arm around her
    And asked her how she felt
    I took my arm around him
    And kicked him til he knelled.

    Hey stranger,
    Go and leave my girl!
    There are plenty more young girls outside
    In this old crazy world!
    Take your bleeding buddies and get ou of this town
    There ain’t someone around her who’d ever miss you around.

    One of his dirty buddies
    Threw a chair and hit my head.
    My head was painfull bloody
    But I slapped him and I said:

    Hey stranger,
    Don’t hit me once again
    Noone here can save you
    When I get angry now and then.
    Take your bleeding buddies and get ou of this town
    There ain’t someone around her who’d ever miss you around.

    The stranger and his buddies
    Ran for shelter if they could.
    The other ones were taken
    To police in neighbourhood.

    I returned to take my girl home
    But she already left
    With an irish looking drunkard
    I hope in peace he rests..

    Hey jailer,
    Leave me out of here!
    That Irish looking drunkard
    Hadn’t paid his beaker beer!
    He would have been a danger
    For my girl and this whole town
    You’d better thank god in heaven
    I shot this old dog down.


    So learn from my story
    Don’t fight for your girl
    If she really love s you
    One day she will return

    If she doesn’t do it
    Remember what you heard:
    There are plenty more young girls outside
    In this old crazy world!

    Gruß Kalle
     
  2. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 09.01.08   #2
    Die formulierungen sind teilweise recht "cash"-mässig, einfach, weil man sie heute nicht mehr so benutzen würde. an der ein oder anderen stelle bentzt du dann aber wieder "schulenglisch", das passt dann nicht ganz zusammen.

    Friday night, my girl went out
    With some friends to have some fun
    When some drunken out of towner
    würde ich dann eher "slang"-artig umdrehen. "When some out of towner drunk"
    Made the worse mistake he could ever have done..

    He laid is arm around her
    And asked her how she felt
    I took my arm around him
    And kicked him til he knelled.
    da muss "down" dahinter

    Hey stranger,
    Go and leave my girl!
    There are plenty more young girls outside
    In this old crazy world!
    "In this crazy old world" ist vielleicht gängiger
    Take your bleeding buddies and get ou of this town
    There ain't someone around her who'd ever miss you around.
    typisch country-slang wäre "there ain't no one around here.."

    One of his dirty buddies
    Threw a chair and hit my head.
    My head was painfull bloody
    adverb / adjektiv, mal checken. besser wäre eh, "my head was full of blood" oder so.
    But I slapped him and I said:

    Hey stranger,
    Don't hit me once again
    nur "again"
    No one here can save you
    When I get angry now and then.
    "now and then" meint "gelegentlich"
    Take your bleeding buddies and get ou of this town
    There ain't someone around her who'd ever miss you around.

    The stranger and his buddies
    Ran for shelter if they could.
    The other ones were taken
    To police in the neighbourhood.
    aber das macht keinen sinn, "nighbourhood" ist die "nachbarschaft" mit allen menschen und häuser. in der nähe ist "near by"

    I returned to take my girl home
    But she already left
    Vergangenheit "has left"
    With an irish looking drunkard
    I hope in peace he rests..

    Hey jailer,
    Leave me out of here!
    Let me out of here"
    That Irish looking drunkard
    Hadn't paid his beaker beer!
    Didn't pay.." einfaches past
    He would have been a danger
    Wieder falsche Zeit, "He will be danger.."
    For my girl and this whole town
    "the" statt "this"
    You'd better thank god in heaven
    I shot this old dog down.


    So learn from my story
    Don't fight for your girl
    If she really loves you
    One day she will return

    If she doesn't (do it) das ist eigentlich überflüssig
    Remember what you heard:
    There are plenty more young girls outside
    In this old crazy world!
     
  3. Knallekalle

    Knallekalle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 09.01.08   #3
    Ersteinmal vielen Dank für deine Antwort und die Verbesserungsvorschläge! :)
    Ich habe die meisten übernommen.

    Bis auf diesen:
    Das würde meiner Meinung nach keinen Sinn ergeben, oder liege ich da falsch?
    Schließlich ist der Besoffene ja tot und HÄTTE eine Bedrohung dargestellt, hätte ich (bzw. der Erzähler) ihn nicht umgebracht.

    Was sagst du/ihr zu der Handlung der "Geschichte"?

    Gruß Kalle
     
  4. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 09.01.08   #4
    das ist wohl wahr, beim zweiten lesen habe ich "i shot him down" dann auch entdeckt. vielleicht das etwas früher deutlich machen?
     
  5. Knallekalle

    Knallekalle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 09.01.08   #5
    das habe ich mit "I hope in peace he rests.." zu verdeutlichen versucht.
    Nicht die optimale Lösung, aber es reimt sich auf "left".
     
  6. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 09.01.08   #6
    naja, kommt nicht raus, liegt an dem "I hope". "Rest in peace" ist schon ein synonym für "tod", aber da du es ja nur hoffst, weisst du es ja nicht. das kann man deutlicher machen, dass du es sehr wohl weisst, du hast in ja umgebracht.

    "I know, in peace he rests" und schon ist die sache klar, finde ich.

    hier muss aber noch erwähnt werden, dass die satzstellung mehr als grenzwertig ist, aber nun ja...ist ja kunst.

    also, wenn dir was ganz anderes einfällt, dass sich auch besser auf "left" reimt, wäre das auch nicht schlecht.
     
  7. Zündapp

    Zündapp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 10.01.08   #7
    Hallo Knallekalle,

    ich finde den Text sehr gelungen. Und mit der Botschaft sprichst Du mir aus der Seele.


    Grüsse

    Zündapp
     
  8. Knallekalle

    Knallekalle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 11.01.08   #8
    Vielen Dank Zündapp!
    Das freut mich, dass die "message" ankommt und sich Leute mit ihr identifizieren können. :)

    Aber ich habe nach wie vor noch das Problem mit dem
    "I know, in peace he rests". Falls jemand dazu eine bessere Idee hat wäre ich sehr erfreut sie zu hören!

    Gruß Kalle
     
Die Seite wird geladen...

mapping