Meine Gitarrenaufnahmen übersteuern so leicht!

von Lucasius, 14.03.06.

  1. Lucasius

    Lucasius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    27.06.09
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 14.03.06   #1
    :confused: :confused:
    hallo leute..


    ich mach schon etwas länger musik am rechner, und im moment ist mein setup:

    gitarre>>korg ax3000g(gitarren multi)über digital out>>>digital in (sp/dif)soundkarte(emu0404)

    die aufnahmen klingen gar nicht mal so übel in anbetracht der tatsache dass profis mehrere 100.000 euros ausgeben, aber: was mich echt stört ist:

    wenn ich die aufnahmen doppele,dann übersteuern die aufnahmen direkt...ohne doppeln ists besser,aber auch da gilt: bei normalpegel der aufnahme noch gut,sobald ich im sequenzer (cakewalk sonar) die lautstärke erhöhe, dann übersteuerts....

    besonders auffällig,wenn ich z.b. ein wah wah effekt nutze...dann muss ich mich anstrengen, so leicht anzuschlagen,dass es nicht grässlich übersteuert...im clean modus passiert das nicht so schnell...

    woran könnte das liegen..?wie krieg ich das problem in den griff?
    ich hätte gern ein pegelfestes cleanes gitarrensignal(eben so gut,wie es sich anhört,wenn ich die kopfhörer an das muslti fx gerät anschliesse..da gibt es kein übersteuern..alles klingt gut und rauschfrei...sobald ich aufnehme, hab ich verzerrungen drin..und alles kliingt ein wenig dumpfer!...

    ich weiss,ich hab kein profi equipment,aber ich denke,irgendjemand von euch wird schon nen tipp haben,oder?

    ist der output meiner gitarre(les paul) zu gross?

    LUCASIUS:)
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 14.03.06   #2
    Ich denke eher, der Output Deines Korg ist zu groß.
    Mal Master runter und ausprobieren. Es gibt aber auch eine extra Einstellung für den Output-level. Mal im Handbuch schauen. Da wird auch drauf verwiesen, dass wenn der zu hoch ist, die Aufnahmen sehr leicht übersteuert werden. Du hast Da auch einen Filter drin - das ist aber eher Geschmacksache.

    Probier das mal aus. Wenns nix hilft, dann poste mal Deine Frage in dme Korg AX-Fred. Da gibt´s etliche Spezis.

    Grüße,

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...

mapping