Meine Traum-Les Paul ... Gibson-"Historiker" gefragt ;)

von JoeJackson, 10.02.06.

  1. JoeJackson

    JoeJackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 10.02.06   #1
    Hallöle, mal wieder nen Fred von mir...

    Ich kanns mir zwar grade sowieso nicht leisten, aber man muss ja immer irgendwas haben, auf das man sparen kann :D
    Und da es meine Wunsch-Tele wohl nicht gibt und ich aus verschiedenen Gründen momentan von meinem Tele-Tripp auch wieder etwas runtergekommen bin, suche ich nun nach meiner Traum-Les-Paul.

    Vorschweben würde mir da was in Richtung der Epiphone Les Paul Custom Midnight Ebony

    [​IMG]

    ...will sagen:
    schwarz, weißes oder cremefarbenes Binding, KEIN Pickguard.
    Die obere Epi hat jetzt EMGs drin - der 81er an der Bridge geht noch klar, aber am Hals möchte ich nen etwas typischeren Sound - bluesig (ist da der 60er was, oder gleich auf passive setzen?). Gut, Pickups sind erstmal wurscht, denn eines stört mich an der Epi:
    Das sie von Epiphone ist. Nix für ungut, hatte auch mal ne sehr gute Epiphone, aber eine Les Paul braucht einen Kult-Namen auf der Kopfplatte. Und Epi oder auch ESP/LTD (bei der EC) ist für mich kein Kultname.

    Noch dazu sagen möchte ich, dass ich gerne eine Gebrauchte hätte, der schon ein gewisser Charme angespielt wurde. Vor kurzem hat hier jemand ein Foto seiner Paula gepostet, mit ziemlich verhunztem Lack, aber auf dem kleinen Foto sah das Ding einfach super aus, auch vom Modell her war sie ideal.

    Also welche Gibsons gab es in der oben beschriebenen Richtung? Gern such ich mich auch nach anderen Marken die Hacken ab, hauptsache etwas "historisch" :D
     
  2. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 10.02.06   #2
    Was du jetzt beschrieben hast geht fast nur auf's äußere... Bis auf die Pickups und die wirst du wahrscheinlich eh nachrüsten müssen, außer du nimmst ne gebrauchte, in die schon irgendwer EMGs (falls du die wirklich willst) einbauen lassen hat oder ne Zakk Wylde Sig und die gibbet dann nicht in schwarz. Sonst gibt's neu nur die Standard, die nen Binding und kein Pickguard hat (kannste übrigens zur not auch abschrauben, hast dann nur 2 oder 3 kleine Löcher von den Schrauben in der Decke). Die Studios haben kein Binding und die Custom hat nen Pickguard... Gib doch einfach mal bei Ebay Les Paul ein und guck ob da was nach deinen Wünschen drin ist.
    Allerdings kommt mir das alles sehr sehr komisch vor... ne Les Paul kauft man nicht nur wegen dem Aussehen, sondern vor allem wegen ihrem Sound! Und wenn dir der Sound nicht so wichtig ist (kommt im moment so rüber, wil dir nix unterstellen), dann isses meiner meinung nach schwachsinn nur für den Namen das doppelte oder so zu bezahlen...

    MfG
     
  3. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 10.02.06   #3
    Kauf dir ne epiphone Les Paul custom in schwarz, und bau 2 neue Humbucker ein!
    Für den Preis unschlagbar..
     
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 10.02.06   #4
    Das mit dem Pickguard is ja jetzt geklärt ...
    Zu den EMG's ... Nimm als Neckhumbucker einfach den 89R. Dieser beinhaltet gleich 3 Spulen und ist somit ein echter Humbucker und Singlecoin bei der gleichen Größe eines Humies.
    Zu dem Namen: Ich mag Epiphone eigentlich auch nicht, aber wenn die Gitarre made in Japan ist kann so ziemlich alles draufstehen; ja sogar "dieser gitarrist ist ein arsch" !

    Zu dem vintagelook:
    Ich hab meine Suzuki Les Paul vom Gitarrenbauer zurückbekommen... Die hatte vorher schon viele Macken und jetzt hat sie auch noch schöne kratzer ^^
    Ich mag diesen used look. Die Gitarre hat 30 Jahr auf dem Buckel und da sieht man nunmal nicht so frisch aus wie vorher.....
    Einen unlackierten Hals hat sie auch noch, und das macht die Sache schön Customlike ^^
     
  5. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 10.02.06   #5
    wie wärs mit einer gibson les paul studio? gebraucht ca bei 700 euronen ^^
     
  6. **Slash_84

    **Slash_84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 10.02.06   #6
    hat aber kein binding.
     
  7. JoeJackson

    JoeJackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 10.02.06   #7
    Nene, nicht falsch verstehen, bitte:
    Ich will ne Les Paul ja gerade wegen dem Sound. Weils eben was ganz anderes ist, im Gegensatz zu meiner Schecter, die im Vergleich doch sehr SG-like ist (wie ich finde).
    Aber da mir eben viele Les Pauls nicht gefallen, bin ich hauptsächlich auf den Look zu sprechen gekommen.

    Und die EMGs sind alles andere als Pflicht. Das war vielleicht etwas missverständlich geschrieben. Ich habe die EMGs da ja gerade eher als Nachteil hingestellt, da die aktiven Dinger meiner Meinung nach nicht mehr viel vom Instrumenten-Sound übrig lassen (aber anderes Thema). Von dem her bin ich in Sachen Pick-Up überaschungsfreudig. Wenn alle Stricke reißen kann ich ja wieder meine Lieblings-Duncans einbauen :)

    An die anderen:
    Klar, Pickup wegmachen und die Schraublöcher haben ist natürlich okay, hat ja wieder was von Vintage :D
    Gut, zur Not komm ich auch ohne Binding aus, aber gerade an so ner edlen LP find ichs richtig schön.
    Und noch zu dem mit dem Gitarrenbauer - hast du die da hingegeben, um sie auf den Vintage-Look zu trimmen, oder wie?
     
  8. sleeping sun

    sleeping sun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 11.02.06   #8
    die alte paula auf die du anspielst ist ja meine und weil du meintest dass sie vom modell her ideal ist schreib ich mal kurz was dazu.
    also es ist eine custom baujahr´80 und die damaligen paulas hatten nen ahornhals was sie vom sound her noch etwas anders macht. ist ein bisschen spritziger. die modelle sind nicht die gefragtesten da sie zum gößten teil nen sandwichbody und eine etwas ungewöhnliche deckenwölbung haben was aber im grunde egal ist, die gitarre schwingt und klingt einfach, gehandelt werden sie so um die 1600-1700€ ... es gibt leute die sie für mehr loswerden wollen aber das ist denke ich nicht realistisch.
    zu den emg´s ... ich habe jetzt eine kombination aus 85 am steg und 60 am hals drin und bin damit recht zufrieden, das lässt den paulasound noch gut durchkommen, gibt aber eben das mehr an output gegenüber den paf-pickups was bei meinem amp noch gefehlt hat. der 60ger am hals ist für cleansounds ne recht gute wahl, nen 85ger würd ich da schon wieder fast zu mulmig finden.
    ansonsten hab ich jetzt noch sperzel trimlock mechaniken drauf die einfach das saitenwecheln sehr erleichtern und allgemein auch nen super job machen und noch dazu gut aussehen.

    wenn du ne alternative suchst dann würd ich dir am ehesten esp ans herz legen, da gibt es ja die eclipse ctm in vintage black die wirklich wunderschön ist und auch von der bespielbarkeit her ein traum ist. und auch wenn einige hier jetzt schreien werden dass man die ja nicht mit ner les paul vergleichen kann, richtig, es ist eben eine gitarre die eher auf moderne durchsetzungsfähige sounds getrimmt ist aber trotzdem ist es eine wirklich gute gitarre mit einem soliden grundsound der auch wenn nicht ganz so fett wie eine gibson schon recht warm ist und mit nem pickuptausch am steg kann man da noch etwas mehr wärme rausholen. das einzige was es an der gitarre zu bemängeln gibt ist die lackierung am hals die sich doch sehr nach plastik anfühlt aber das muss man eben probieren.

    die epiphone mit den emg´s ist natürlich auch nicht schlecht wobei man bei epiphone eben auch nie so richtig wissen kann was man bekommt, da gibts gute und schlechte tage und von der pickupseite her halte ich 2mal emg81 auch nicht für den großen wurf und überhaupt ist die gitarre leicht überteuert.

    vielleicht noch ganz intressant könnten sein tokais /fernandes / burny oder gar edwards wobei die ja auch nicht an jeder ecke zu bekommen sind ... das hätte dann zumindest den vorteil dass du zwar nicht den großen namen drauf stehen hast aber zumindest den look der großen kopfplatte und in den meisten fällen eine gesicherte hochklassige holzauswahl.

    auf den look und in die richtung des sounds trimmen kann man letztendlich jede gitarre, wichtig ist nur dass sie ne solide basis hat. sprich auch trocken gut klingt und gut bespielbar ist.... und ob es da wirklich immer eine gibson sein muss ist fraglich. letztendlich merkt es von den leuten die dir zusehen doch eh so gut wie niemand was du spielst. und sieh dir mal die esp eclipse genauer an, meiner meinung nach sieht sie sogar weitaus besser aus als das original von gibson.
     
  9. EBM

    EBM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    5.08.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.06   #9
  10. rock_on

    rock_on Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.04
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    360
    Erstellt: 11.02.06   #10
    Jeder, wie er meint :rolleyes:
     
  11. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 11.02.06   #11
    ich hab gelesen, daß du keine epi kaufen willst, weil dir der name nicht passt, aber die epi die ich habe klingt wie die hölle!
    ohne mist, das ist eine der best klingensten epi paulas die ich je gespielt habe.
    das "grundmodell" ist eine Custom, ich habe sie dann auf chrom hardware umgebaut.
    gute schallermechaniken, schaller bridge und schaller pickup rahmen.
    die PUs sind EMG 81/85 kombi, wie im ZW-set.
    wenn du interesse an der gitarre hast, ich würde sie abgeben, da ich mich einfach etwas umorientiert habe und eine paula reicht mir.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. JoeJackson

    JoeJackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 11.02.06   #12
    Was hast du denn mit der gemacht? Ist das n Selfmade Spiegel-Bullseye oder wie? :D
    Also eigentlich steh ich überhaupt nicht auf sowas aber die gefällt mir irgendwie...

    Kann mir zwar momentan nicht schon wieder ne Klampfe leisten, aber wäre nett, wenn du mir ein paar Details per PM schicken würdest (Holz, was du gerne dafür hättest, etc.)
     
  13. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 11.02.06   #13
    jo die kann man ausbauen und zum neupreis verkaufen :)
     
  14. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 11.02.06   #14
    da schließe ich mich doch einfach mal und füge hinzu, ob man dieses potthässliche Bulls-Eye rückstandslos entfernen kann :rolleyes:
    gruß
    -yosh
     
  15. **Slash_84

    **Slash_84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 11.02.06   #15
    find ich ganz cool muss ich sagen. gibts da mehr bilder von?
     
  16. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 11.02.06   #16
    warum nicht? aufkleber ab und gut ist es.
     

    Anhänge:

  17. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 11.02.06   #17
    also ich findse geil. wär schade um die schöne paula.:eek:
    greetz
    himmelkind
     
  18. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 11.02.06   #18
    ich mag zwar den ganzen bullseye kram nich, aber die klampfe is echt mal heiss. respekt :)

    edit: ich mein den bullseye standard kram, den man so kaufen kann.
     
  19. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 11.02.06   #19
    falls sie jemand haben möchte schreibt mir ne PN, ich spiele mit dem gedanken sie zu verkaufen, eine paula reicht mir.
    vom sound würde ich eigentlich diese behalten, aber die andere war ein geschenk und die kann ich somit nicht verkaufen.
     
  20. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 12.02.06   #20
    habe ich das richtig gesehen? du hast das muster aufgeklebt?

    wird das mit der zeit nicht "stumpf"? was hast du denn für folie oder so benutzt, weil ich suche sowas - zwar nicht für meine gitarre - auch dringend
     
Die Seite wird geladen...

mapping