Meinung zu Kirkland TX Gitarren?

von Starfucker, 27.09.05.

  1. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 27.09.05   #1
    Hallo!
    Ich hatte eigentlich die Absicht eine Takamine EG 530 SSC zu kaufen... aber irgendwie... find ich die Kirkland TX Dreadnought einfach nur göttlich?! Sowohl vom Klang als auch von der Bespielbarkeit lag mir diese Gitarre mehr als doppelt so teure Gitarren! Nunja... es gibt 2 Ausführungen: Einmal Fichte/Zebrano (was übrigens sehr geil aussieht ;) ) und Fichte/Palisander!!! Bisher hatte ich nur die Möglichkeit die Zebrano anzuspielen! Nunja... was haltet ihr im Allgemeinen von Kirkland und wie sind eure Erfahrungen damit? Hatte die Absicht mir eine der beiden zu kaufen, nachdem ich mich zwischen den beiden Entschieden habe! Habt ihr Emmpfehlungen?
    MfG!!!
     
  2. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 27.09.05   #2
    also ich ne kirkland tx und bin extrem zufrieden damit. einfach geile gitarre.
     
  3. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 05.10.05   #3
    ich spielt auch ne Kirkland TX 40 CE Grand Auditorium.

    einfach sehr viel Gitarre für recht wenig geld
     
  4. Derrick

    Derrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    9.10.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.05   #4
    ich spiele eine Kirkland TX 80 CE, vollmassiv mit Pallisander Korpus, geils Teil, kann ich nur weiterempfhelen... teste sie mal irgendwo.. wird dich sicher begeistern.. Gruß Derrick
     
  5. in2itionalex

    in2itionalex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.09
    Zuletzt hier:
    29.09.14
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.09   #5
    ich spiel seit kurzem ne Kirkland TX 40 Jumbo mit dem neuen b-band mit Tuner...
    Bin total begeistert von der Gitarre..akustisch wie auch über den b-band ein klasse Klang!!!
    Absolut empfehlenswert...:great:
     
  6. Malte@Guitar

    Malte@Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    26.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 03.12.09   #6
    ich bekomm hoffentlich morgen meine Tx80 der hammer das Teil
     
  7. Zelluloid

    Zelluloid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.07
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    206
    Erstellt: 03.12.09   #7
    Ich spiele auf einer Kirkland TX-40 Grand Auditorium und bin mehr als zufrieden damit.
    Ich habe mal auf einer vollmassiven 1000€ Takamine gespielt und mochte den Sound nicht so sehr.

    Es ist auf jeden Fall eine Frage des Geschmacks.
    Wenn dir der Sound der Kirklands gefällt, dann schlag zu und werd damit glücklich :)

    MfG
     
  8. Malte@Guitar

    Malte@Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    26.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 05.12.09   #8
    also ich hab jetzdie 80 in ahorn mit palisander als Jumbo hier... Ich kriege im laufe der nächsten Woche die Dreadnought mit Palisander Zargen und Hals. Die ist der Hammer.
    Die Ahron ist gut, die Palisander is einfach der Burner...
     
  9. MountainKing

    MountainKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    637
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    1.368
    Erstellt: 05.12.09   #9
    Ja, die Kirkland Gitarren machen eine guten Eindruck. Leider ist der Hls für meine kleinen Wurschdfinger zu breit - 43 mm ist für mich gemcht, knapp 45 mm - wie bei Kirklands - schon zu viel. Oder gibt es auch schmalere Hälse bei denen?
     
  10. Malte@Guitar

    Malte@Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    26.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 06.12.09   #10
    das weiß ich nich. Diese hat auf jeden fall 45....
     
Die Seite wird geladen...

mapping