Meinungen/Erfahrungen zu Marshall AVT 50 x Combo

von Johnny Buttler, 20.03.08.

  1. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 20.03.08   #1
    Hey Guys.
    Ich spiele mit dem ernsthaften Gedanken mir einen Marshall AVT 50 x Combo zuzulegen.
    Hab ihn vor kurzem endlich mal angetestet und mein erster Eindruck war sehr positiv.
    Welche Meinungen und Erfahrungen habt ihr zu/mit dem Combo /gemacht?(bitte keine Hörensagen- Geschichten).
    Ist der Amp eine gute Investition die nicht nach nem Jahr in der Tonne landet und mit der ich lange zu frieden bin?
     
  2. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 21.03.08   #2
    Wenig los hier...
     
  3. Meik1970

    Meik1970 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    982
    Erstellt: 21.03.08   #3
    Hallo Jonny,
    ich besitze einen Marshall AVT50x und bin sehr zufrieden damit :)
    Besonders interessant finde ich, da ich schon ein wenig Moddeling geschädigt bin,
    das er sauber klingt. Nicht künstlich wie so manch anderer Combo ...
    Ich hatte vorher einen Vox AD15VT und benutze zum üben immer noch einen
    Microcube von Roland.
    Qualitative Unterschiede merkst du bei dem Marshall schon daran das es kein
    Ein schalt knacken mehr gibt.
    Ich kann eigentlich nicht verstehen warum alle am liebsten einen Vollröhren Amp haben wollen.
    Meiner Meinung nach klingen diese erst ab einer bestimmten Lautstärke gut - und man will ja nicht alle PLATT machen in seiner Band ..:screwy:
    50 Watt Hybrid sind vollkommen ausreichend auch für die nächsten Jahre...:great:
     
  4. Götterfunke

    Götterfunke Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.11
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.608
    Erstellt: 21.03.08   #4
  5. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 21.03.08   #5
    Danke an euch beide erstmal.
    Was mich an dem Amp besonders reizt, ist, wie Meik schon schrieb, dass es n reiner zweikanal amp ist, ohne schnick schnack... was puristisches halt. Plug in and Play sag ich mal. Könnt ihr das bestätigen?
     
  6. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 21.03.08   #6
    Noch was: die 345 €, die er ja jetzt kostet, sind doch eigentlich ein guter Preis für einen guten Combo oder noch?
     
  7. Meik1970

    Meik1970 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    982
    Erstellt: 21.03.08   #7
    Jonny ich denke tiefer geht er nicht mehr im Preis :great:
    Soweit ich das gesehen habe gibt es bei einigen Händlern auch nur noch
    die Tribute Serie die gleich wieder viel teurer ist :(

    Frohe Ostern :D
     
  8. Ibanez-God

    Ibanez-God Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.08
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Kiel-Rock-City, der Stadt am Meer :-)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 21.03.08   #8
    Aufjedenfall ist das Geld besser angelegt, als in ein Marshall MG 100. Und wenn dir der Sound gefällt und du für den Preis nichts besseres findest bzw. gefällt, dann würd ich zuschagen. Ich finde das neue Tribute Design auch nicht schlecht. So denn.:great:
     
  9. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 22.03.08   #9
    Also: ich hab ihn heute ein zweites mal ziemlich ausgiebig angetestet und war vom ersten anschlag an sehr überzeugt. Hab ihn auch mit anderen amps verglichen aber das war nicht so mein fall, was da so rumstand.
    Hab ihn jetzt bei Thohmann für 345 € bestellt und warte nun sehnsüchtig xDDD
     
  10. guitar_hero'94

    guitar_hero'94 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    23.01.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    im Schwahbäländlä
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.08   #10
    Ich hab den AVT mal im Musikladen getestet und war negativ überarscht . . . Ich rate dir von einem Avt ab! du solltest unbedingt noch andere Combos testen . . .
     
  11. Meik1970

    Meik1970 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    982
    Erstellt: 23.03.08   #11
    :D Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten :D
    Der Jonny spielt in einer Punkband :great::cool:
     
  12. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 23.03.08   #12
    Naja Punk... eigentlich nur teilweise:D:p Wir experiementieren da eher in richtung hard rock
     
  13. typhon

    typhon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    25.05.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    198
    Erstellt: 23.03.08   #13
    Ist mir viel zu undifferenziert...
    Denke, dass man auch im Punk einen schon differenzierten, sprich nicht matschigen, sound anstrebt...
    Von daher würd ich dir auch davon abraten und dich nochmal in den nächsten Musikladen schicken zum anspielen von anderen Amps :)
     
  14. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 23.03.08   #14
    @ typhon
    Zu spät:):o:D

    Außerdem, wer meint denn hier das ich Punk mache :mad::screwy::eek:
     
  15. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 23.03.08   #15
  16. Meik1970

    Meik1970 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    982
    Erstellt: 23.03.08   #16
    Die Videos habe ich auch gesehen :D
    Aber mal abgesehen davon es kommt halt auch auf deine Klampfe an :cool:
    Ich persönlich spiele eine Ibanez RG-350 EX :great: und nur Heavy Metal aus
    den 80er Jahren :cool:
     
  17. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 23.03.08   #17
    Jo hab ne Epi LP Custom... das wird wohl der Unterschied sein.
    Hatte sie auch extra mit nach Köln genommen, um auch wirklich mit der Gitarre an zu testen
     
  18. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 24.03.08   #18
    Mal ne Frage: wenn ich an den Amp ne Zusatzbox anschließe, wird der interne Speaker dann gemutet? Auf den Bilder, sieht man, dass nur eine Buchse vorhanden ist, an der bereits ein Kabel angeschlossen ist
     
  19. Ibanez-God

    Ibanez-God Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.08
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Kiel-Rock-City, der Stadt am Meer :-)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 24.03.08   #19
    Dann hättest du dir die 150er Version holen müssen, da ist ein Anschluss für eine externe 8 Ohm Box. :rolleyes:
     
  20. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 24.03.08   #20
    Soll das jetzt ein positives Beispiel fuer den Amp sein? Kein Wunder dass ich die Kiste nicht mag ;)...
     
Die Seite wird geladen...

mapping