Mesa Boogie Diesel

von CandleWaltz, 01.12.06.

  1. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 01.12.06   #1
    Hi Leute,

    da ich meine 2x10 Yamaha Box zurückgeben werde (Rückrufaktion wegen Schadstoffen im Holz), wollte ich mir eine Neue 2x10 Box holen.
    Jetzt hab ich ein Angebot von einer 2x10 Mesa Boogie Diesel bekommen. Für 250€ wäre das gute Stück mein.
    Scheint ja recht bruachbar zu sein, was man auch hier so im Forum liest.
    Aber wie schneidet denn die 2x10 ab? Bisher hab ich nur gelesen, dass die 1x15 und 2x15 so toll sein sollen.
    Und der Verkäufer meint, dass noch die EV 10L (weiß nicht, ob es der richtige Name ist) verbaut sind, die gegenüber den verbauten Eden Speakern viel besser sein sollen.
    Wie erkenne ich denn, welche Speaker verbaut sind?

    Thx
     
  2. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 01.12.06   #2
    um zu erkennen welche speaker verbaut sind musst du die box aufmachen und aufn speaker gucken ;)
    Ich spiele eine mesa 1516 mit einem 10" eden speaker und die 15" ist EV das ist die originalbestückung
    Also die 1x15 und 2x15 haben ebenfalls Ev´s drin, meine ich
    Eden als auch EV speaker sind obere Klasse, und du machst mit keinen was falsch
    also zuschlagen!
     
  3. snowdan

    snowdan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    2.06.10
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 01.12.06   #3
    wenn die EV drin sind, ist das ne turbogeile box! hab meine für 650 euro verkauft!

    für 250 euro kannts du nichts besseres kriegen. macht richtig druck das ding.
     
  4. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 01.12.06   #4
    Kann man das denn so einfach machen? Oder braucht man da irgendwelches Wissen dazu?

    Aber ansonsten hört es sich ja ziemlich gut an, was ihr so über die Box schreibt.
    Der Verkäufer hat mich grad angerufen und jetzt haben wir ausgemacht, dass er am 10.12. bei mir vorbeikommt, dann kann ich die Box sicherheitshalber vorher sehen und natürlich testen.
     
  5. Duff987

    Duff987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    486
    Erstellt: 01.12.06   #5
    Einfach hinten die Schrauben lösen, dann müsste es gehen, es kann sein das Mesa die Rückwand noch verklebt hat, dann musst du gucken ob du die Wand vorsichtig abziehen kannst.

    Falls du die kaufst haste echt ne gute Box, ich hatte auch mal die 1516. Die war echt gut, deshlab hab ich mir auch wieder ne neue Mesa 2*10 gekauft und ich muss sagen....Mesa baut einfach die besten Boxen die ich kenne.

    Gruß
    Matthias
     
  6. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 02.12.06   #6
    bei einigermaßen guten zustand würd ich zuschlagen...wenn dus nicht tust, sag bescheid,nürnberg is ja nicht so weit :)
     
  7. Der Unsichtbare

    Der Unsichtbare Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Emsdetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    341
    Erstellt: 02.12.06   #7
    Ich glaube allein das Gehäuse, ohne Speaker ist ja schon fast 250 Euro wert.^^

    Für mich keine Frage, wenn da wirklich auch noch die Originalspeaker drin sind, umbedingt zuschlagen, eine solche Gelegenheit wird sich wohl kaum ein zweites mal bieten.
     
  8. Helm

    Helm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Alsfeld
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 02.12.06   #8
    Jau da kann ich nur zustimmen! Die Mesa Boxen sind erste Sahne und für 250 € ein absolutes Schnäpchen die werden gebraucht normalerwiese um die 400€ gehandelt.
    Also kaufen egal ob nun Eden oder Ev!
     
  9. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 03.12.06   #9
    Alles klar, danke für die vielen guten Meinungen!
    Und vielleicht wage ich mich auch mal an die Speaker ran, um wirklich sicher zu gehen, dass die EV Speaker verbaut sind.
    Aber der Verkäufer sagte mir, dass die Ausführung mit 300 Watt immer die EV Speaker verbaut hatte.
    Stimmt das?
     
  10. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 03.12.06   #10
    Ein Blick rein sollte genügen. Eal ob Eden oder EVs verbaut wurden wirst du mit 250€ für die Kiste ein riesenschnäppchen machen.
     
  11. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 03.12.06   #11
    Right.
     
  12. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 03.12.06   #12
    Wo denn genau? Ich dachte, ich muss die Speaker ausbauen?
    Und stimmt das wirklich, dass wenn die Box 300 Watt hat mit den EV Speakern bestückt ist?
    Achja, in genau einer Woche ist das gute Stück mein.
    Falls Interesse bestrebt, kann ich ja ein Review schrieben.
     
  13. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 04.12.06   #13
    die meisten mesa boxen haben hinten eine klappe
    diese klappe kann man abmachen, wenn diese klappe ab ist, ist freie sicht auf die speaker. und dann siehst du auch welche speaker das sind, weil die speakerbezeichnung in der regel immer hinten auf das chassis gedruckt ist.
     
  14. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 05.12.06   #14
    Ah danke, wusste nicht, dass Mesa so ein feature bei ihren Boxen haben.
     
  15. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 07.12.06   #15
    ..also meine 15" Road-Ready hat hinten auch keine Klappe. Wenn dann kann man höchstens bei der Version mit Tweeter die Anschlußplatte hinten abscharuben und schauen was eingebaut ist.
    Daß immer eine aussagekräftige Beschriftung auf den Speakern ist, kann nich nicht bestätigen.
    Aber ein EV-speaker ist alleine wegen seines Druckguß-Korbes deutlich erkennbar.

    Wenn Du hin hinten nicht herankommst, mußt Du vorne das Gitter abschrauben und den Speaker nach vorne herausnehmen.
    300W verträgt die Box schon, allerdings nicht wenn die Bässse angehoben werden. Die EV 10" verkraften keinen großen Hub! Richtig lustig wirds in Verbindung mit der 15"-Box

    Aber bei dem Preis kannst Du nichts falsch machen, vorausgesetzt die Speaker sind i.O.

    Norbert
     
  16. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 10.12.06   #16
    Also ich hab jetzt mal hinten aufgeschraubt bei der Box. Leider steht nur 16 Ohm drauf und eine 11-stellige Nummer.

    @ Norbert
    was meinst du denn mit Druckguss-Korb?
     
  17. snowdan

    snowdan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    2.06.10
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 11.12.06   #17

    also die EV machen schon gut druck!! die geilsten tiefmitten die ich bis dato im magen gespürt hab! und laut ist sie auch. die haut ne günstige 4x10 locker weg.
     
  18. Duff987

    Duff987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    486
    Erstellt: 11.12.06   #18
    Mesa halt, macht meine powerhouse 2*10 auch :D
     
  19. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 14.12.06   #19
    Druckgußkorb: das Chassis besteht aus (hellem) stark verstrebtem Druckguß-Material; dies ist wesentlich verwindungssteifer als z.B. ein Preßblech-Chassis.
    DAs ist praktisch die "Hinterseite " eines Speakers, die auch den Magneten tragen muß
     
  20. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 26.03.07   #20
    So, ich bin jetzt endlich dazu gekommen, mal ein paar Bilder der Druckgusskörbe zu machen. Will jetzt doch endlich Klarheit haben, welche Speaker denn nun wirklich in meiner Box sind.
    Hier die Bilder:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping